First Lounge in MUC bei Ankunft?

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Mac, 19. Juni 2010.

  1. Mac

    Mac Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Ich komme demnächst gegen 08:00h aus Canada in MUC an.

    Darf ich mit einem F-Ticket in die First Lounge zum umziehen/duschen oder nicht, weil das keine explizite "Welcome Lounge" ist?

    Merci für eine Info.
     
  2. philw

    philw Silver Member

    Beiträge:
    302
    Likes:
    0
    Ja, wenn du LH fliegst.

    Grüsse
     
  3. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Mit was sollte er/sie denn sonst in F aus Kanada ankommen?
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Mit germanwings?
     
  5. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Schon mal was von Umsteigeverbindung gehoert?
    S
     
  6. Mac

    Mac Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0

    Danke für die INfo!

    Fiege tatsächlich LH YUL-MUC, daher auch F, weil die LH Business zum Schlafen einfach eine Katastrophe ist. Eigentlich fliege ich auf der Strecke
    lieber AC Business und steige in LHR um, ging aber dieses Mal wg. Kunde nicht.....

    Grüße aus MUC
     
  7. Storno

    Storno Bronze Member

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0
    In FRA gibt´s ja extra für "Aussteiger" die Welcome Lounge.

    Kann man in MUC nach Interkont Ankunft in C evtl. auch in eine C-Lounge, um sich frisch zu machen?!

    Gruß, Storno
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Leider nur wenn Du einen Weiterflug hast!
     
  9. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Mir ist nicht ganz klar warum man nach dem Flug noch in die Lounge möchte, war der Flug noch nicht lange genug, oder muß der mit Altpapiermeilen bezahlte Flug noch weiter ausgereitzt werden?. Die Aussage ich muß mich noch am Flughafen duschen weil ich ja gleich ins Büro muß ist meist falsch. Selbst nach einem Langstreckenflug in First, mit mehreren Stunden Zeitverschiebung, bin ich in der Lage noch am gleichen Tag hochwertige Arbeit zu leisten sowie fast alle anderen auch.

    Daher ist kein Grund für einen Loungebesuch nach einem Flug gegeben, zumindest aus meiner Sicht.
     
  10. Storno

    Storno Bronze Member

    Beiträge:
    126
    Likes:
    0

    Na na, warum gleich so aggressiv?! Is ja nicht jeder ein Workaholic! :roll:
     
  11. hobby91

    hobby91 Gold Member

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    Ist nur meine ganz kare Meinung! Ärgere mich nur über Leute die überall das maximum an Leistung gratis haben wollen, wie fast alle Altpapierflieger. Wenn es um Meilen und in welche Lounge ich wann gehen kann geht, bekommt man schnell Antworten, aber wenn es um Leistungen in der Lounge oder im Flugzeug geht bekommt man kaum Antworten, denn um dies zu wissen müßte man ja geflogen sein. Die meisten die hir schreiben fliegen FR oder mit anderen Billigflieger einmal im Jahr in den Süden und haben noch keine Business oder First selbst erlebt. Wenn ja, dann auch nur mit Meilen gekauft.
     
  12. Mac

    Mac Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Klar kann man nach einem Langstreckenflug "hochwertige Arbeit" :roll: leisten - aber man muss dabei nicht müffeln. Am besten gleich mit dem
    "obercoolen" First Schlafanzug ins Büro, das spart duschen und umziehen und ermöglicht mindestens eine weitere Stunde hochwertige Arbeit :lol:
     
  13. Mac

    Mac Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Na ja, vielleicht nicht offiziell. Du musst zusehen, dass Du von Ebene H auf G kommst (gibt es eine sep. Pass- und Sicherheitskontrolle), ohne aus
    dem Sicherheitsbereich gehen zu müssen (also nicht "Gepäckausgabe"). Dann beim Eingang SEN Lounge (FTL einfach probieren) nett fragen, ob Du
    nach Ankunft in die Lounge darfst.

    Bis jetzt (dieses Jahr 4x) ging das immer, ich nutze das z.B., um auf einen Kunden zu warten, der ca. 2h später aus ZRH nach MUC kommt, damit wir dann
    gemeinsam weiterfahren können. Auf der "Duschen-Liste" sind übrigens etliche Einträge, bei denen das nächste "Ziel" durchgestrichen ist ....

    Ist wahrscheinlich -wie immer- das Wald-Prinzip. 8)
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Nanana. Deine Meinung ist natürlich zu respektieren. Aber jedem F oder C Flieger gleich zu unterstellen, dass er (oder sie) das Maximale aus seinem Award rausholen möchte, ist doch sehr weit hergeholt!

    Ganz im Gegenteil. Wenn ich nach einem Awardflug wieder in FRA ankomme, beende ich i.d.R. einen Urlaub. Nach einem langen Flug möchte ich dann einfach nur noch nach Hause.
    Wenn ich jedoch nach einem Business Trip zurück komme, gab es schon viele Gründe für mich in die Lounge zu gehen!
    Zum Beispiel habe ich am Airport schon auf Kollegen gewartet, die 2 oder mehr Stunden später erst angekommen sind. Warum sollte ich diese Zeit nicht in der Lounge verbringen?! Oder hatte ich schon direkt nach Ankunft einen Kundentermin! Es spricht ja wohl nichts dagegen, dass man vorher mal ne Körperreinigung ausführt! Oder: der Flug aus SIN (erst vor 3 Wochen so geschehen) kam über eine Stunde früher am Airport an und mein Abholer war noch auf der A5. Habe dann ein Frühstück zu mir genommen, weil ich dieses im Flieger verschlafen hatte!

    All diese Dinge finde ich nicht verwerflich und haben auf keinen Fall etwas damit zu tun, dass ich meine BEZAHLTEN Tickets optimieren möchte! :roll:
    Es gibt aber sicher auch Menschen, die sich einmal im Leben einen F oder C Flug mit Meilen leisten (können)! Warum sollten diese nicht ihren mühsam ersparten Award maximieren?! Ist doch deren gutes Recht!

    Eben. Für DICH gibt es keinen Grund. Für andere Menschen schon und dies sollte man ebenso repektieren und akzeptieren wie Deine Meinung! :mrgreen:
     
  15. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Is klar. Und diesen Meilenflug, den ich mir nur einmal im Leben leisten kann, maximiere ich dadurch, dass ich mich anschliessend noch in die Lounge hocke? Um was zu tun? Dem Forum mitzuteilen, dass ich noch in der Lounge sitze? Na ihr müsst ja alle mächtig Angst vor zuhause haben.
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Falls die Frage an mich gerichtet war: Keine Ahnung warum! Ich gehe nur aus den o.g. Gründen in die Welcome Lounge.

    Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass der entsprechende Award-PAX nichts verbotenes tut. Oder willst Du dieses Recht eines jeden C / F Paxes in Frage stellen?! Falls ja, wende Dich an LH!
    Mir ist es ziemlich wurscht, wer da drinne sitzt, solange der Zugang "rechtmäßig erworben" wurde. Ich kann ja eh nix dagegen tun!
    Ausserdem: was geht´s Dich denn an, wenn ein Zeitungsaward - PAX einmal in seinem Leben in der Welcome Lounge sitzt?! Ist doch seine Sache! Und seine Motivation geht Dich erst Recht nix an! Evtl. will er oder sie es ja einfach auch nur einmal erlebt haben?!
    Stänkerer gibts! :roll:
     
  17. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Du konstruierst und verteidigst hier Szenarien, von denen Du garnicht weisst, ob sie überhaupt existieren. Nur weil Du in jedem Post deinen angeblichen Status und deine angeblichen Loungeaufenthalte unaufgefordert rausposaunst, müssen andere ja nicht scharf darauf sein, nach einem Langstreckenflug noch in einer Lounge zu hocken, anstatt einfach nachhause zu fahren.
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Nö, ich verteidige gar nix. Ich sage lediglich, dass es jedem, der die entsprechende Zugansberechtigung hat, frei gestellt ist in die Welcome Lounge zu gehen oder eben nach Hause zu fahren! Auch wenn es sich um jemand handelt, der nur ein mal in seinem Leben C oder F fliegt (auch wenn dieses Szenario ggf. gar nicht existiert. :mrgreen: ). Du und hobby91 haben doch kritisiert, dass jemand nur aus Lust und Laune in die Lounge geht?! Ich bin nur der Meinung, dass man dies dem jeweiligen PAX überlassen sollte! Jedem das Seine! :roll:

    Wo habe ich denn geschrieben, dass ich scharf darauf bin nach einem Langstreckenflug noch in eine Lounge zu gehen?! Ich habe nur erwähnt, dass es durchaus Szenarien gab, wo ich dies in Anspruch genommen habe! Natürlich wäre ich trotzdem lieber nach Hause gefahren.

    Du interpretierst hier sehr merkwürdige Dinge in meinen Post! :lol:
     
  19. premiumeco

    premiumeco Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    0
    Nö, weit gefehlt. Ich hatte mich nur über deine lächerliche Aussage amüsiert, dass ein Altpapierflieger seinen C oder F Langstreckenflug mit einem abschließenden Loungebesuch "maximiert".
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Dann hast Du Dich aber über etwas amüsiert, was Deiner Phantasie entsprungen ist (welche offensichtlich sehr lebhaft ist :lol: )?! Meine Aussage war, dass NICHTS DAGEGEN SPRICHT wenn ein Altpapierflieger seinen Award optimiert! Keine Ahnung, ob so etwas schon mal vorgekommen ist! Denn dies habe ich ja auch nicht behauptet! :roll:

    Ich wiederhole mich gerne: mir ist es vollkommen wurscht, wer warum in welche Lounge geht, solange er oder sie die dafür erforderliche Zugangsberechtigung hat! Das ist doch nicht so schwer zu verstehen mein Freund! :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen