Flugzeugtypänderung

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Schorschc, 31. März 2014.

  1. Schorschc

    Schorschc Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Beim Check meiner Sitzplatzreservierung von vor einigen Monaten stelle ich nun fest, dass der Flug LH 454 von Fra nach SFO am 22.04. nicht wie gebucht mit der A380 sondern mit der 747-4 stattfinden soll.

    Kann jemand den Grund nennen? Der 22.4. sollte das Datum sein, an dem der Wechsel des Fluggerätes von 747 auf 380 erfolgen sollte.(Sommerflugplan)
    Warum verschiebt sich das? Ab wann wird die 380 eingesetzt und können wir hoffen am 14.5. zurück mit dem Airbus zu fliegen?
    ww.vielflie
    Danke für alle freundlichen und gut gemeinten Antworten. :))

    Und wie ist die C in der 747? Wir haben die Plätze 11 A und C.

    Georg
     
  2. A340

    A340 Guest

    Ganz einfach, momentan noch alle alte C. (744/388)
     
  3. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Wie "A340" schon richtig erwähnte: die alte C-Bestuhlung in der B744 ist identisch mit der, die LH leider auch noch in die A380 eingebaut hat, insofern verschlechterst Du Dich nicht.

    Nachteil B744 gegenüber A380: die Klimaanlage ist lauter, die Fenster kleiner als in der A380 (aber immer noch deutlich grösser als in A330/340). Die Möglichkeit zur feuchteren Kabinenluft werden auf der A380 meines Wissens nach ebensowenig genutzt wie auf der B744).
    Vorteil B744 gegenüber A380: Du nimmst nicht ganz so sehr an einer Massenveranstaltung teil (der Service könnte theoretisch mehr auf Dich eingehen, die Schlange bei der Einreise theoretisch kürzer sein).

    Mögliche Gründe für die Planänderung: Entweder LH hat erkannt, dass die Planung zu optimistisch war (sowohl AF, als auch LH tun sich schwer Strecken zu finden, auf denen sie die A380 wirklich füllen können - und nur dann rechnet sie sich -, selbst BA hat eine der geplanten A380 Strecken nun verschoben). Oder die vorgesehene A380 ist endlich für die Umrüstung auf die neue C-Bestuhlung eingeplant.

    Ich bin mit der "Queen of the Skies" (B744) 20 Jahre lang gern in Business geflogen (allerdings lieber mit Airlines, die die Business im exclusiven Separee - upper Deck - hatten). Und von der A380 (bei LH, AF, SQ und QF) war ich enttäuscht (nicht, weil sie schlecht wäre, sondern weil ich nach all den Ankündigungen mehr Fortschritt erwartet hätte).

    Ich will Dir keine falschen Hoffnungen machen, aber theoretisch beinhaltet diese Änderung zwei Chancen für Dich:
    1. Wenn A380 vorgesehen war und B744 eingesetzt wird, könnte es sein, dass Eco oder Business überbucht sind und es Upgrades von Eco in Business bzw. Business in First gibt (entsprechender Status hilft).
    2. LH erhält sukzessive neue B748. Da diese erst mit entsprechendem Zeitpuffer im Flugplan vorgesehen sind, wird LH sie so lange einsetzen, um Kabin-Crews zu trainieren. Da die B748 weniger Sitze als A380 hat (bei der Fracht ist es umgekehrt), aber mehr als die B744 und erst Recht als die A346 und zudem die B744 das durstigste Flugzeug in der Flotte ist, wird man sie auf B744 Routen einsetzen. Diese Maschine ist #hnlich leise wie die A380, hat schon die neuen C-Liegesitze und die Business im intimeren Upper Deck.
     
  4. Thanpuying

    Thanpuying Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    933
    Likes:
    41
    Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, bis auf den etwas deutlicheren Hinweis, dass die C im A 380 bei der LH eine echte Massenabfertigung ist, da es fast 100 Sitze sind. Da ist nichts exklusiv oder angenehm und individuell ist es schon gar nicht.
     
  5. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Ist halt wie bei Wiesenhof :lol:
     
  6. Schorschc

    Schorschc Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Vielen Dank an no way codeshares für die wirklich umfangreiche Antwort. Das ist sehr konkret und hilfreich.

    Georg
     
  7. AndreCGN86

    AndreCGN86 Newbie

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich bin neu hier und hoffe, dass ich mit meiner ersten Frage kein Doppelpost produziere. :)

    Ich habe folgendes Problem:

    Zusammen mit einem Freund haben wir für November einen längeren USA-Trip mit Multi-Stops über Lufthansa gebucht. Es geht von Frankfurt nach San Francisco (A380), von San Francisco nach Los Angeles (AA), von Las Vegas nach New York (AA) und von New York zurück nach Frankfurt (A380). Für beide Flüge über den Atlantik mit dem A380 hatten wir bei der Online-Buchung bereits Sitzplätze für damals noch EUR 60 reserviert. Reserviert wurden 76K (der Platz ohne Vordersitz) und der Platz rechts davor in Reihe 75.

    Jetzt merke ich durch Zufall, da mich der aktuelle Preis der Reise interessiert hat, dass Lufthansa zurück nicht mehr mit dem A380, sondern mit einem A340 fliegt. Dies wohl wegen zu geringer Auslastung.

    Ergo wurden wir nun auf einen anderen Sitz verfrachtet. Laut Aussage der Hotline sind 26 K und 26H auch mit mehr Beinfreiheit ausgestattet, aber insbesondere im Fall von 76K ohne Vordersitz kann nicht von einem vergleichbaren Platz gesprochen werden.

    Die Hotline ist machtlos bzw. auf Nachfrage der Stornierungsfähigkeit dieses einzelnen Flugelements bzw. Upgrade gegen Cash auf Business wurde ich leider auf die AGBs und meinen "nicht stornierbaren Tarif" verwiesen. Wenn kann nur die ganze Reise, also alle Flüge storniert werden und dann gibt es nur die Steuern zurück. Das dies keine Alternative ist, erklärt sich von selbst.

    Ich finde es gelinde gesagt nicht besonders erfreulich, dass Lufthansa hier 1. keine aktive Mitteilung macht, sondern den Passagier vor vollendete Tatsachen stellt und zweitens ich als Kunde Pech gehabt habe, weil sich die Airline so eine "Airline-freundliche AGB" kreiert hat.

    Hat jemand schon mal eine ähnliche Situation gehabt?

    Zur Info: Wir haben extra den Rückflug von New York nach Frankfurt mit Lufthansa und dem A380 gebucht, weil es die Möglichkeit gab, 76K zu reservieren und wir beide sehr gross sind und die normale ECO die Hölle ist.

    Danke für Eure Antworten und Gruss aus Köln,
    Andre
     

Diese Seite empfehlen