flyLAL Lithuanian Airlines pleite

Dieses Thema im Forum "Weitere Europäische Airlines" wurde erstellt von kofisch, 19. Januar 2009.

  1. kofisch

    kofisch Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    habe ich soeben auf deren Homepage gelesen:
    Dear Passengers,

    We regret to inform you that flyLAL – Lithuanian Airlines ceased its operations from 17th of January, 2009.
    We sincerely apologize for the inconvenience this will cause you. In case of urgent necessity to travel, we kindly recommend to use flights of other airlines.
    Please submit your claims by post to A.Gustaicio street 4, LT-02512, Vilnius or send it by email info@flylal.com. Claims form.

    +370 5 2525019 (hotline information for customers).


    „flyLAL – Lithuanian Airlines“ administration

    Schade eigentlicht. Gibt es was zu den Gründen? Zu starke Konkurrenz (Airbaltic)? Gut ist auch der Rat, Flüge anderer Gesellschaften zu nutzen. Gibt es da schon Erfahrungen, ob die flyLAL-Ticket anerkannt werden oder es Sonder-Konditionen für deren Inhaber gibt? Auf einer russischen Reiseseite heisst es noch, dass lediglich der Charter-Verker noch durch flyLAL durchgeführt werden darf.
     
  2. BadMat

    BadMat Gold Member

    Beiträge:
    726
    Likes:
    0
    Wirklich schade, die hatten tolle Preise nach TBS und haben auch von FRA aus operiert.
    Da eine Klage gegen RIX und air baltic läuft, kann man annehmen, dass es an ihnen gelegen hat.
     
  3. dodger

    dodger Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Ist alles sehr mysteriös - soweit ich weiss ist das die übliche private Equity "wir weiden ein Unternehmen aus" Geschichte.
    flyLAL verkauft an eine schweizer Holding, die gliedert Flugzeuge und Betrieb in andere Unternehmen aus, welche flyLAL Rechnungen stellen. flyLAL hat afaik 80 Mio Schulden vorallem an diese "internen" Unternehmen und der Schweizer bietet der litauischen Regierung an, für einen Euro das Unternehmen (inkl. Schulden) zu übernehmen.

    Eigentlich ein guter Plan nur ist der litauische Staat in ernsthaften finanz. Schwierigkeiten und winkt daher dankend ab.

    Ich bin sicher das da wieder was kommt. Warten wir mal ab.

    Das war mein erstes Posting :D
     

Diese Seite empfehlen