FRA-SYD- Meilensammeln sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von luggi, 12. Februar 2008.

  1. luggi

    luggi Bronze Member

    Beiträge:
    179
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich werde Anfang 2009 wohl für ein halbes Jahr nach Australien dürfen ;)

    Jetzt überleg ich mir (auch weil Eagle_Eye und Danid in einem anderen Thread darauf angespielt hatten), hierfür ab jetzt Meilen zu sammeln und das dann als Award zu realisieren.

    Lt. milesandmore würde das 100k (Y) bzw. 160k (C) Meilen kosten. Ich habe im Moment knapp 10k Meilen auf dem Konto. Die einzige benötigte Statusmeile würde ich mir dann halt mit einem Angebotsflug innereuropäisch oder so im Sommer besorgen.

    Nur ist mir nicht ganz klar

    a) ich werde ein Fenster von so knapp einer Woche für den Hinflug haben, beim Rückflug wird es etwas flexibler werden. Ist für sowas ein Award überhaupt zuverlässig zu kriegen? (Es scheint nach dem SQ-Forum ja, dass ich mir SQ mit dem A380 von vorn herein abschminken kann..)
    Worst case wäre halt, dass ich 160k Meilen auf dem Konto habe, aber trotzdem ~1200 € für ein Ticket löhnen darf..

    a1) Wie buche ich den Award dann eigentlich? Direkt bei M&M oder bei der ausführenden Fluggesellschaft oder wie?

    b) wie würdet ihr die Meilen am sinnvollsten beschaffen? Ich tendiere momentan dazu, ein paar mal die WAMS für verschiedene Freunde zu abonnieren (offenbar noch jeweils 92 € für 15k Meilen), und meine Erzeuger jeweils zu einer M&M-Gold-KK zu überreden (85 € für 10k Meilen).

    c) Achja: M&M-Meilen kann man IMHO nicht übertragen, oder? Was mach ich dann am sinnvollsten mit den Bonusmeilen, die sich auf den Kreditkarten meiner Eltern dann ansammeln? Kann man die irgendwie nutzbar machen?

    Grüße,

    lukas
     
  2. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Wenn Du nicht gerade Anfang Januar mit Anfang 2009 meinst, sollte es OK sein, gewisse Flexibilität vorausgesetzt. Da Du den Rückflug ja erst Mitte 2009 hast, kannst Du eh erst Mitte 2008 buchen. Ansonsten falls Du ein Ticket kauft, flieg westwärts, wegen des höheren Freigepäcks.
     
  3. Gentleman

    Gentleman Bronze Member

    Beiträge:
    158
    Likes:
    0
    Willkommen im Forum luggi,

    also mal zu deinen Fragen:

    a) Um realistisch zu bleiben - in Y sehe ich für Anfang 2009 gute Chancen bei SQ noch den A380 zu erwischen. In C dagegen kaum.
    a1) Der Award wird über die M&M Hotline gebucht - anders gehts nicht, da du Online nur Flüge von LH, Swiss & Co buchen kannst und keiner von denen nach Australien fliegt.

    b) Also, wenn nicht gerade etwas an mir völlig vorbei gelaufen ist... Die Aktion mit der WamS mit 15k Meilen für 92€ gibt es seit Anfang 2008 nicht mehr. Das mit der CC geht natürlich.

    c) Meilen von diesen Konten lassen sich aber nicht auf deines übertragen. Nutzbar kannst du sie schon machen - einfach soviel Umsatz generieren mit einer Karte so dass du darüber 160k-Meilen hat. Dann kannst du für dich darüber den Flug buchen. :mrgreen:

    Grüße...
     
  4. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    na das hast du dir ja was vorgenommen! schon mal viel glück für dich von mir........

    zunächst würde ich versuchen, die benötigten meilen möglichst schnell zusammen zu bekommen. die wams - wenn es in der menge funktioniert - ist doch ein guter ausgangspunkt. die gold-cc für dich doch aber auch - oder, deine eltern könnten dann ja auf diese card kaufen. man kann die meilen auf den ccs deiner eltern leider nicht auf dich übertragen. was macht man damit? flüge buchen und wenn es nicht für c reicht, evtl. für ein gekauftes ticket in y ein upgrade buchen.

    der award wird direkt bei lh m&m gebucht, auch für die anderen *-airlines. die generelle verfügbarkeit (wenn du deine reisetermine weißt) könntest du ja mit den hier im forum benannten tools vorchecken.
    ob du zuverlässig einen award gebucht bekommst, läßt sich nicht so voraussagen - vor allen wenn die termine nicht feststehen. :lol:
    im übrigen ist ja klar, das du die 100k oder 160k meilen auf dem konto haben mußt, wenn du buchen willst.

    in class y gibt es eher einen award als in c. evtl. wenn die 100k erreicht und die restlichen 60k noch weit weg sind, schon mal in y buchen. hast du dann 160k und in c sind noch oder wieder award-seats frei, kannst du gegen geringes geld auf c umswitchen.

    gibt noch die weitere alternative - da auch bessere verfügbarkeit (so hab ich das vorletztes x-mas mit meinem flug nach syd gemacht), bin auf award von hier nach sin geflogen, hab mir vorher ein relativ günstiges ticket bei sq nach aussieland gekauft und hab mir hin und zurück über m&m upgrades für sq nach c besorgen lassen. die meilen-upgrades sind in asien - immer relativ - günstig. ich meine es waren 60k sin-syd-sin.... :D

    greetz jue :mrgreen:
     
  5. benpop

    benpop Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    Die Aktion gibts sehr wohl noch! In letzter Zeit ist allerdings bei vielen das Problem aufgetaucht, dass mehrfach-Abos nicht mehr möglich waren.
     
  6. luggi

    luggi Bronze Member

    Beiträge:
    179
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich habe mal etwas mit Excel geschuftet und folgende Rechnung aufgestellt:


    008743 Übertrag
    020000 2x Gold-LH-Werbung (Kosten: 2x85 €) -> 8,50 €/kMeile
    002000 2x Miles&More-Mitgliederwerbung für die o.g. KKs --> 0,00 €/kMeile
    015000 1x WamS-Abo (Kosten: 92 €) -> 6,13 €/kMeile
    011000 1x GEO-Abo über meinabo.de (siehe More Miles - kostenlos, das liest die Familie eh schon) --> 0,00 €/kMeile
    003000 1x FAZ-Abo (Kosten: 21€) -> 7,00 €/kMeile
    001500 1x FOCUS-PRobeabo (Kosten: 10,50) -> 7,00 €/kMeile
    100000 10x (!) Schöner-Wohnen über meinabo.de (Kosten: 912 €) -> 9,12 €/kMeile
    --------
    160743 1x Australien in C (Gesamtkosten: 1205,50) -> 7,53 €/kMeile


    Der Vorteil hieran ist, dass man nach den publizierten Bedingungen von G+J für das SchönerWohnen-Abo bis zu zehn Leute werben darf, das im Ggs. zum WamS-Abo das Risiko, am Ende mit zehn Abos aber meilenlos dazustehen, relativ gering ist. Seht ihr da noch Möglichkeiten, zu optimieren?

    Und nochmal zur Awardverfügbarkeit: EagleEye, die "benannten Tools" hab ich jetzt auch mit etwas Suche nicht gefunden, kannst du mir da nen Tip geben? Bis wann müsste ich denn die genauen Reisedaten wissen?
    Ich hab die Posts bis jetzt so verstanden, dass zumindest ein Y-Award als Fallback relativ wahrscheinlich wäre, oder? Notfalls mach ich halt die 60k Meilen nochmal auf 90k voll und schau mir nochmal Nordamerika an..

    Zusätzlich zu den Meilen müsste ich dann wohl noch Steuern und so zahlen - sind das mehr als die 293,22, die mir Lufthansa für eine Y-Buchung ausspuckt?

    Was auf der M&M-Seite auch nicht 100% klar wird: kann man eine Awardbuchung denn noch ändern (Awardplätze auf der "neuen" Verbindung vorausgesetzt), oder ist man an die Buchung gebunden?

    Grüße,

    lukas
     
  7. Senator96

    Senator96 Platinum Member

    Beiträge:
    1.320
    Likes:
    0
    Umbuchen ist möglich, kostet 40 (oder waren es 50?)€ - also geht einigermaßen...
     
  8. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Reservieren kannst Du ab circa. 360/330 (je nach Airline) vor dem geplanten Rückflug.
     
  9. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7

    50 €
     
  10. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Gab es bei Awards nicht auch einen Maximalaufenthalt oder habe ich da was Falsches in Erinnerung?

    R.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Aha? Gab's diese Woche eine Preiserhöhung um 25%?
     
  12. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    wundere mich auch schon - kalttaucher, wie kommst du denn auf diesen preis? bisher galten immer 40 eur pro umbuchung...
     
  13. freejump

    freejump Silver Member

    Beiträge:
    345
    Likes:
    0
    Das wird wohl nicht aufgehen, da die Mitgliederwerbung bis auf weiteres (ende April?) nicht mehr funktioniert. Außerdem muss meines Wissen der Neukunden zumindestens einen Flug, eine Mietwagenmiete etc. haben, nur 'ne KK reicht nicht.
     
  14. rampant

    rampant Gold Member

    Beiträge:
    916
    Likes:
    0
    Und seit 2008 gab es auch nur noch 1,000 Meilen pro Geworbenen, soweit ich mich erinnere.
     
  15. Flamewing

    Flamewing Silver Member

    Beiträge:
    417
    Likes:
    0
    Hat er in seiner Rechung doch schon genauso berücksichtigt... :shock:
     
  16. rampant

    rampant Gold Member

    Beiträge:
    916
    Likes:
    0
    Hab ich was anderes behauptet? :shock: :mrgreen:
     
  17. Flamewing

    Flamewing Silver Member

    Beiträge:
    417
    Likes:
    0
    Hatte mich nur gewundert, wieso Du das nochmal so explizit ansprachst, obwohl das bereits klar war...
     
  18. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Waren früher 50 sind jetzt 40.
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Wann früher? In den letzten 7 Jahren erinnere ich mich an 40 EUR (bzw. Dollar) - davor hab ich noch keinen Award gebucht.
     
  20. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Vor 6-7 Jahren kommt hin ja.
     

Diese Seite empfehlen