Gebühren/Steuern bei Prämienflug

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von dani0207, 6. Dezember 2007.

  1. dani0207

    dani0207 Co-Pilot

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    hat jemand info wie sich beim Prämienflug Gebühren und Steuern errechnen danke dani0207
     
  2. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Abhängig von Abflugs- und Ankunftsflufghafen, wie bei einem normalen Ticket. Bei Prämientickets kommt dann noch eine kleine Portion Magie oben drauf, so dass am Ende eine Zahl steht die Du bezahlen kannst oder nicht.

    Was jetzt wie Zynismus klingt ist leider Realität. Zu diesem Thema gibt es schon mehrere Threads, bei denen die Unberechenbarkeit von S&G bei (Prämien)tickets diskutiert wird.
     
  3. dani0207

    dani0207 Co-Pilot

    Beiträge:
    35
    Likes:
    0
    Beispiel:frakfurt-sydney business. gibts hierzu richtwerte ?
     
  4. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Am besten genau das bei M&M als Prämienflug eintippen und schauen was Dir die LH sagt.
     
  5. red star

    red star Platinum Member

    Beiträge:
    1.416
    Likes:
    0
    Online FRA- SYD geht bei lh.com logischerweise nicht als Prämienflug zu testen, da kein Routing vorhanden. Ein simpler Anruf würde das Problem aber klären.
     
  6. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Also, damit es schneller geht und der Thread geschlossen werden kann: Mit LH FRA-SIN und mit SQ SIN-SYD und gleich Return liegst Du bei 293,87. Über BKK liegst Du bei 269,48 an Tax p.P. Verbindungen via USA sind Tax-Mässig zu teuer. Alle Infos von der SEN-Hotline.
     

Diese Seite empfehlen