Grenzwertige Pilotenverträge bei 6 Günstigairlines

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von A340, 16. Februar 2015.

  1. A340

    A340 Guest

  2. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Überrascht mich, weil FR lange Zeit nicht nur extrem um Sicherheit bemüht war, sondern angeblich auch relativ hohe Pilotengehälter zahlte (gemessen daran, dass die Piloten dort zwar auf Grund der kurzen Turnarounds recht viele Kutschtouren am Tag haben, aber in der Regel am Abend wieder zu Hause sind).
    Aber zu der Zeit war es auch noch etwas schwieriger an ausgebildete Piloten zu kommen.

    Ebenfalls bestätigt der Beitrag nochmals, wofür einer unserer Newbies hier vor einigen Tagen Schelte bezog: Norwegian hat Langstreckenpiloten in Thailand gebased.
     
  3. A340

    A340 Guest

    Bei den 5000 von TG suchen auch Piloten einen neuen Job, die da sicher zugreifen werden. Für einen Thai ist auch ein bisschen Geld schon viel Geld.
     

Diese Seite empfehlen