Haftpflichtversicherung PKW Kalifornien

Dieses Thema im Forum "On The Road" wurde erstellt von bluebaker, 19. Februar 2012.

  1. bluebaker

    bluebaker Silver Member

    Beiträge:
    254
    Likes:
    0
    Hi zusammen,

    mir ist gerade aufgefallen, dass Hertz für Anmietungen in Kalifornien die Haftpflichtversicherung für Schäden Dritter, die man Dritten evtl. mit dem Mietwagen zufügt, nicht versichert!! War mir bisher neu.

    Weiß jemand, wie man einen Leihwagen in Kalifornien Haftpflicht versichern kann? Macht das die eigene deutsche KFZ-Haftpflicht mit oder die Privat-Haftpflicht evtl.? Diese Versicherungen schließen ja häufig die USA aus...
     
  2. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Hallo bluebaker,

    hast du eine Kreditkarte mit Versicherungspaket, über die du die Buchung abwickeln kannst und damit Versicherungsschutz genießt?

    Viele Grüße
     
  3. A340

    A340 Guest

    Habe in MIA einen Wagen von Hertz gehabt, hat alles prima funktioniert. Bezahlt habe ich mit meiner Lufthansa Kreditkarte Business, da ist eine Vollkasko Versicherung für Mietwagen mit drin. Zur Info : wenn Du Tollways benutzt werden die Sunpass/Epass Gebühren später nachberechnet.
     
  4. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Dabei handelt es sich um die CDW, die Schäden am eigenen Mietwagen bis 75000€ abdeckt. Hier wurde aber nach einer Haftpflicht gefragt.
     
  5. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Hallo Bluebaker,

    nicht verwirren lassen. Das ist nur der Hinweis, dass Im Hertz-Mietpreis für Kalifornien keine Haftpflicht enthalten ist. Du kannst die benötigten Versicherungen aber während der Buchung, oder bei Abholung, gegen Aufpreis buchen.

    Oftmals ist es aber günstiger, ein Komplettangebot eines Vermittlers, eines Reiseveranstalters, oder des ADAC, zu buchen.

    Ich persönlich habe bisher mit diesem Anbieter sehr gute Erfahrungen gemacht. http://www.amerika-mietwagen.de/ Lass dir einfach mal ein unverbindliches Angebot erstellen.
     
  6. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    ich buche meine mietwägen in den usa immer über fti oder usa-mietwagen.de - da kann man recht übersichtlich aus den diversen versicherungspaketen wählen. wenn der OP allerdings eine KK mit businesspaket besitzt, hat er ohnehin über diese die versicherung.
     
  7. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    So pauschal ist diese Aussage falsch.
     
  8. OHV_44

    OHV_44 Platinum Member

    Beiträge:
    1.421
    Likes:
    0
    Hallo bluebaker,

    solltest Du zufällig Gold Member bei Hertz sein, dann kannst Du in Deinem Profil bei LIS (für Kalifornien) "akzeptiert" ankreuzen. :wink:
    Wenn nicht, findet sich sicher ein Link, wo Du es gratis werden kannst...

    Gruß Micha
     
  9. Patrcik35

    Patrcik35 Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
  10. Balzrück

    Balzrück Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Ich hatte in Kalifornien 2 mal bei Europcar gemietet, da hatte ich keine Probleme. Und die Pakete waren wirklich super. Da war alles abgedeckt.
     

Diese Seite empfehlen