Hertz NoShow Fee

Dieses Thema im Forum "Bus & Bahn" wurde erstellt von berlinerjunge, 14. April 2011.

  1. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Hertz hat mir mal ganz locker 40 Euro auf die Kreditkarte belastet. Keinerlei Kommentar dazu auf der Abrechung, auch keine Rechnung.
    Nach 20 Minuten rumtelefonieren mit wirklich freundlichen Finance Dame haben wir rausgefunden: Die Station in FRA hat eine NoShow Fee in Rechnung gestellt. Der NoShow ist auch tatsächlich passiert, allerdings steht in unserem Firmenvertrag, dass keine NoShow Gebühren fällig werden.

    Was mich aber wirklich ärgert: Einfach die CC einen Monat nach dem Event belasten (Ereignis am 15. Februar, Belastung am 20. März) und keine Rechnung dazu stellen (weder Papier noch Online) ist nicht die feine Art.

    Mal schauen, ob und wann der Betrag wie versprochen zurückgebucht wird.
     
  2. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Zumindest kommt schnell eine Antwort:

    Sehr geehrter berlinerjuge,

    vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Gerne teilen wir Ihnen mi, dass wir die Mietausfallgebühr i.H.v. EUR 40.00 nun storniert und Ihrer Kreditkarte wieder gutgeschrieben haben.
    Die Gutschrift sollte auf einem Ihrer nächsten monatlichen Kreditkartenausüge ersuchtlich sein.
    Für alle Ihnen entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns an dieser Stell in aller Form.


    *** Die Tippfehler sind echt, also ist der Text "handgeschrieben" ... nett
     

Diese Seite empfehlen