Hotels in Tokio - why so cheap?

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von Guest, 10. Februar 2013.

  1. Guest

    Guest Guest

    Ich war gerade meinem Thai behilflich ein Hotelzimmer für Anfang März in Tokio zu buchen.

    Er hatte sich zwischen diesen beiden Hotels zu entscheiden:

    Park Hyatt
    http://tokyo.park.hyatt.com/hyatt/hotel ... x.jsp?null

    Intercontinental Tokyo Bay
    http://www.ichotelsgroup.com/interconti ... oteldetail.

    Die Raten, ganz ohne Rabatt, liegen für Standardzimmer bei 15.000 bis 21.000 Yen, was ungefähr 4.800 bis 6.800 THB entspricht. Mithin deutlich weniger als Hotels in Bangkok oder gar Phuket kosten (in Phuket kosten Mittelklassehotels momentan um die 12.000 THB).


    Mein Thai fragt mich nun "why so cheap?"

    Sind diese beiden genannten Hotels mit internationalen Hotels vergleichbar oder werden es irgendwelche Dritte-Welt-Bruchbuden sein? Ich bin etwas verunsichert. Die Webseiten sehen ja ganz gut aus, jedoch soll Japan ja das Land des Fotoshop sein.

    Wer kann etwas zu diesen Hotels sagen oder war schon mal dort?
     
  2. Hon_Circle

    Hon_Circle Silver Member

    Beiträge:
    451
    Likes:
    5
    och nööö....nicht doch! das IC Tokyo Bay ist kompletter Schrott...zumindest den ganz März lang...such er sich bitte etwas anderes aus, gehe er zb ins Conrad oder ganz wonaders hin.
     
  3. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    336
    :idea: :mrgreen: :lol:
     
  4. Guest

    Guest Guest

    IC ist also Schrott. Das dachte ich mir schon.

    Das Conrad kostet aber auch nicht viel mehr. Knapp 7.000 THB.

    Tokio ist ja richtig billig im Vergleich zu Thailand. In Japan muß man aber bestimmt Abstriche an Sauberkeit und Modernität im Vergleich zu Thailand machen. Ich war ewig lange nicht mehr dort und erinnere mich nur dunkel, die LH machte damals noch Zwischenstopp in Moskau.
     
  5. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Ganz ehrlich: Das Park Hyatt muss es nicht unbedingt sein (ist aber mein Lieblingshotel und ich gehe trotzdem immer wieder hin - als Diamond ein Superdeal, als Normalgast evtl nicht so). Das IC Tokyo Bay bitte nicht. Das ist ueberhaupt nicht zu empfehlen und schon von der Lage her voelliger Kokolores. Aber gut fuer koenigliche Botschafter der Firma IC die mit der gratis Minibar mal richtig einen draufmachen wollen.

    Ich wuerde sagen es kommt darauf an was 'dein Thai' in Tokyo machen moechte.

    Hier sind einige Hoteltips:

    Luxus/Teuer:
    Park Hyatt (Shinjuku)
    Four Seasons (Marunouchi)

    Upperclass (&immer noch teuer)
    Grand Hyatt (Roppongi Hills)
    Westin Tokyo (Ebisu)

    Gutes P/L Verhaeltnis:
    Diverse Hotels der Prince Gruppe ueber ganz TYO verstreut
    Hyatt Regency Tokyo (Shinjuku)
    Hilton Tokyo (Shinjuku)

    Wenn es nur mal schnell ums uebernachten geht als heisser Tip:
    IBIS Hotel Shinjuku (nein, dass ist kein Scherz)

    Aber allgemein: Der Yen ist z Zt sehr preisguenstig. Wer schon immer einmal nach Tokyo wollte dem schlage ich vor die kommende Sakura dazu zu nutzen!

    Ein Geheimtipp gibt es von mir gleich noch via FB.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Was oder wer ist Shinjuku?

    Das Hyatt Regency wird uns für 4.800 THB angezeigt. Das klingt doch gut!
     
  7. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    All in? Das waere in der Tat erstaunlich.

    Shinjuku ist ein Stadtteil von Tokyo, mehr oder weniger ein Finanz- & Regierungsviertel (Tokyo Metropolitan Government Offices sind direkt ggu vom Hyatt Regency). Man kann sich darueber streiten wie geeignet das fuer jemanden ist der Tokyo als Tourist besucht. Ich wohne gerne dort und nehme den Zug ab Shinjuku Station um in andere Stadtteile zu gelangen. Wer Public Transport meiden moechte fuer den ist Tokyo keine Ideale Stadt. Taxis sind teuer wobei durch den aktuellen Yen Kurs auch nicht mehr so weit von deutschen Preisen entfernt. Ab Narita nimmt man dann uebrigens den Airport Limousine Bus der direkt zu fast allen grossen Hotels faehrt. Haneda dasselbe, jedoch kann man auch den Zug nehmen.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Du hast recht, da kam noch irgendeine Tax dazu.

    Total Per Room 17179.00 JPY



    Kannst Du den Umrechnungskurs bitte nochmal prüfen? Mein Thai meint, es müssten 48.000 THB sein; jedenfalls hat er mit über 1.000 US $ pro Nacht gerechnet.


    Narita nach Shinjuku also mit dem Bus?
     
  9. nighttxl

    nighttxl Silver Member

    Beiträge:
    272
    Likes:
    0
    Der Bus ist wirklich sehr bequem, wenn man direkt zum Hotel fahren kann. Gerade mit Gepäck ist das eine Super Alternative :!:
    Ich war mal im Conrad. Das war sehr angenehm. Fusslaeufig ist einer der besten Sushi Laeden in den ich je war.
     
  10. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    17,200.00 JPY = 5,536.76 THB

    Er kann mir aber auch gerne 48,000 THB bezahlen. Ich mache dann ein VIP Package fertig. Tokyo Preise habe sich seit Ende der 90er, spaetestens aber seit ~2003/4 massiv zurueckentwickelt.

    Ex NRT Limousine Bus.
     
  11. Hon_Circle

    Hon_Circle Silver Member

    Beiträge:
    451
    Likes:
    5
    Jau, so iss es und Wolfgang rechnet auch damit
     
  12. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    336
    "Milka" auch?
     
  13. Jorge123

    Jorge123 Gold Member

    Beiträge:
    633
    Likes:
    1
  14. thiago

    thiago Gold Member

    Beiträge:
    554
    Likes:
    9
    Ja, da hatte ich vor kurzem auch genächtigt. War echt okay. Zimmer war zwar extrem klein und die Gerichte im Restaurant sind auch mehr snacks. Aber in der unteren Etage ist ja McDoof:icon_e_wink: Vom Hotel kann man zu Fuss zum Bahnhof gehen, wo man den Airport-Bus nach NRT nimmt.
     
  15. Jorge123

    Jorge123 Gold Member

    Beiträge:
    633
    Likes:
    1
    Das ist eine Sünde, wenn man in Japan zum Maci geht. Das jap. Essen ist einfach zu gut.
     
  16. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Wieviele japanische Restaurants haben denn 24h in Shinjuku geoeffnet?

    Zudem kommt noch dazu, wer dort wohnt will hin und wieder auch mal etwas anderes essen (gut das muss nicht unbedings McD sein aber auch das ist mal ok) ;)
     
  17. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    DAS Prince (Prince ist uebrigens eine Gruppe) ist so guenstig weil es in Yokohama liegt [aka am Axxxx der Welt].

    Fuer Tokyo Besuche zu empfehlen sind Shinjuku Prince und Tokyo Prince, letzteres direkt am Tokyo Tower (Onarimon Station).

    Zwei Freunde waren letzte Woche mit mir in Tokyo und haben in dem Shinjuku Prince Hotel gewohnt. Es hat umgerechnet 71 EUR pro Nacht gekostet. Wahnsinn fuer so ein Hotel, das muss der tiefste Preis seit 20 Jahren sein.
     
  18. Elly Beinhorn

    Elly Beinhorn Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    80
    Likes:
    6
    Wie komme ich denn billig und bequem von BKK nach NRT? Oder von NRT nach BKK?
     
  19. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    BKK nach NRT am besten mit BA Meilen in Business mit JAL.

    NRT nach BKK am bequemsten mit der Lufthansa in FIRST.
     
  20. Jorge123

    Jorge123 Gold Member

    Beiträge:
    633
    Likes:
    1
    Die Firma ist direkt in Yokohama, daher diese Empfehlung.
     

Diese Seite empfehlen