Hyatt Diamond-Status

Dieses Thema im Forum "ARCHIV Hotelketten & Meilen im Schlaf sammeln" wurde erstellt von flieger5050, 11. Oktober 2010.

  1. flieger5050

    flieger5050 Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Hallo liebes Forum,

    ich habe mal eine Frage bezüglich der Verlängerung eines Hotel-Status. Ende Februar läuft mein Diamond-Status bei Hyatt aus und ich werde voraussichtlich, da ich mich in diesem Jahr geschäftlich vorrangig in Radisson Hotels (ca. 30 Stays) aufhalten musste, nicht die für den o.g. Status erforderliche Anzahl an Stays zusammen bekommen. Da aber bereits heuer absehbar ist, dass ich im nächsten Jahr wieder mehr in Hyatt Hotels unterwegs sein werde, wäre es mir ein Anliegen, den Status verlängert zu bekommen, insbesondere, da der Goldstatus bei Radisson in den letzten Monaten extrem an Qualität verloren hat. Ich denke, ich werde bis Ende Februar auf ca. 16 Aufenhalte kommen, zur Status-Verlängerung (Hyatt) sind 25 notwendig. Nun ist meine Überlegung, im Februar privat nach Dubai zu reisen (ich war noch nie dort und die VAE würde mich ohnehin mal interessieren) und dort für 10 Tage in einem Hyatt zu übernachten. Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass die einander folgenden Nächte als Einzelstays gezählt werden, wenn man argumentiert, ab Mitte 2011 die Hyatt-Gruppe stark zu frequentieren? Klar, so etwas lässt sich nicht voraussagen, aber wenn Ihr mir nun sagt, dass es in diesem Zusammenhang keine Chance etwas zur Erreichung der erforderlichen 25 Stays zu unternhemen gibt, indem man aufeinanderfolgende Nächte als einzelne Stays betrachtet, dann kann ich es einfach lassen und beschäftige mich nicht intensiv mit dem Thema. Ich denke aber, dass ich bin nicht der erste, der an so etwas denkt. ;-) Vielen Dank im Voraus.

    Grüße aus Münster
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Gehe mal davon aus, dass Du den Diamond auch durch eine Promotion bekommen hast, oder?
     
  3. flieger5050

    flieger5050 Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Durch einen Statusmatch mit dem Gold-Status von Radisson, normalerweise nicht möglich, aber da ich mehr als 50 Stays in 2009 dort (Rezidor-Gruppe) nachweisen konnte und zeitgleich mit dem Match ca. 10 verbindliche Aufenthalte in Hyatt-Hotels gebucht habe, ging es.
     
  4. Johnny99

    Johnny99 Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Stays

    Hallo Flieger,

    > Nun ist meine Überlegung, im Februar privat nach Dubai zu reisen
    Februar ist zu spät. Die 25 Stays werden je Kalenderjahr gezählt:
    "Nach 25 anrechenbaren Aufenthalten oder 50 anrechenbaren Nächten innerhalb eines Kalenderjahrs .." (Hyatt GP)

    > Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass die einander folgenden Nächte als Einzelstays gezählt werden
    Ich kenne keine für das gleiche Hotel. Wenn zwei (oder mehr) Hotels der gleichen Kette in der gleichen Stadt sind, könnte man das erreichen wenn man jeden! Tag das Hotel wechselt (was mir persönlich bei 10 Tagen zu lästig wäre). In Mainz also zB Mo City Hilton, Di Rhein Hilton, Mi City Hilton usw.
     
  5. Klaus_Dieter

    Klaus_Dieter Silver Member

    Beiträge:
    455
    Likes:
    1
    Er will ja im kommenden Jahr bis Februar schon 16 Aufenthalte im Hyatt verbracht haben.
    Da er aber 25 braucht, wollte er die 10 Nächte die er privat verbringt eben jeweils als einzelnen Aufenthalt gewertet bekommen.
    So hätte er im nächsten Jahr, schon im Februar wieder die Voraussetzungen gleich erfüllt - nehme mal der Status gilt jeweils bis ende Februar.

    Habe auch noch nie von einer Möglichkeit gehört wie man aus einem Aufenthalt mehrere einzelne machen konnte. Bzw einmal ist das bei Radisson bzw. einem Park Inn so gewesen. Hatte 3 Tage hintereinander jeweils separat gebucht, hatte sich jeweils ergeben, dass ich noch einen Tag bleiben musste.
    Das Park Inn, hatte, warum weiss ich nicht, nur die 2 Nacht gutgeschrieben. Als ich dann die erste und dritte Nacht bei Rezidor reklamierte, wurden mir diese jeweils auch gutgeschrieben, mit dem Ergebnis, dass es 3 Stays waren.
    Bei ichotels geht das sowas auf keinen Fall. Meine das System erkennt das automatisch und stellt es immer als ein Stay dar.

    Bleibt also nur jeden Tag umzuziehen. Dann könntest du 5 Stays, bei 10 Nächten erlangen, oder bei 11 Nächten dann 6.
     
  6. Guest

    Guest Guest


    bist ja eine schöne lachnummer! nur weil du nicht "geschäftlich" dort warst, kannst du den status nicht mehr machen? och, ich habe sowas von kein mitleid mit solchen figuren wie dir! wie wäre es denn mit selbst bezahlen aufenthalten, so wie die meisten hier es tun? :!:
     
  7. Guest

    Guest Guest


    muss ja sein, sonst wuerde der geizhals ja nicht so betonen, dass er "geschaeftlich" nicht mehr verreisen "muss".

    solche leute finde ich immer die schlimmsten. auf geschaeftskosten gratis status haben und dann den dicken max raushaengen.... :evil:
     
  8. HON-FRA

    HON-FRA Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Anhand der Art und Weise der Kommunikation gehe ich mal klar davon aus daß der Nick nur eine Wunschvorstellung ist.
     
  9. HON-FRA

    HON-FRA Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Der Status gilt bis Ende Feb des Folgejahres.

    Wenn so schon 16 Stays "generiert wurden" bedarf es doch nur ein wenig Cleverness um zwar 10 Tage am Stück in dem Hotel zu nächtigen und trotzdem mind. 5 Stays mitzunehmen. So wären es zumindest schon mal 21 Stays. 4 weitere Stays sollten doch auch nicht wirklich ein Problem darstellen, oder?

    Evtl. gibt es ja noch eine Double Stay Promo... Wer weiß... :mrgreen:
     
  10. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Statusverlaengerung muss bis 31.12. passiert sein.

    Wenn du z.B. am 1.1. das Hotel verlaesst dann zaehlt der Stay bereits fuer das neue Jahr 2012.

    Es scheint hier einige Missverstaendnisse zu geben was fuer ein Zeitraum fuer die Requalifikation relevant ist. Die Antwort ist einfach 1.1.-31.12. des KJs.

    Der Status bis Ende Februar ist (genau wie bei der LH) ein Bonbon von Hyatt. Die Naechte als einzelne Stays zaehlen lassen wird nicht klappen, auch ein- und auschecken nicht denn das wird vom System erkannt und zusammengefuehrt. Evtl ein Hotel zwischendurch wechseln und so 5 Stays mitnehmen, aber wer will sich den Stress schon antun, besonders in Dubai. Wenn du es schaffst bis 31.12. auf 20 Stays zu kommen und dann einmal bei Hyatt Corporate (in USA) anfragst stehen deine Chancen nicht schlecht dass es dir gewaehrt wird. Dies war bei mir 2008 der Fall, habe es mit einem faden Reisejahr begruendet und dass ich ab 2009 wieder mehr unterwegs bin. Hyatt hat ohne Kommentar verlaengert und ich habe sowohl 2009 wie auch nun 2010 wieder 60+ Naechte und knapp 40 Stays in Hyatt's verbracht. Der Service hat mich bisher ueberzeugt, besonders das Gold Passport Team in Mainz!

    Cheers
    S
     
  11. ckone501

    ckone501 Platinum Member

    Beiträge:
    1.092
    Likes:
    0
    Yup.

    Die 10 Nächte kann man, wie HON-FRA geschrieben hat, auch locker auf 2x5 Stays kreditieren lassen. Dieser kleine Hinweis sollte ja genug sein um zu wissen wie es geht. 8) So kann der Threadstarter auch 10 Nächte in Dubai bleiben ohne umzuziehen... :D

    Das GP Team in Mainz ist wirklich sehr gut und nett.
     
  12. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Gesoffen? 8) :lol: :mrgreen:
     
  13. ckone501

    ckone501 Platinum Member

    Beiträge:
    1.092
    Likes:
    0
    Noch nicht, aber der Samstag ist ja noch lang... :mrgreen:

    Ich denke ja mal daß du weißt wie das geht (ob Stays oder Alk lass ich deiner Phantasie freigestellt)... :mrgreen:
     
  14. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Seit wann wohnst du wieder in DUS? :mrgreen:
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Ach so ist das? Du wünschst du wärst ein HON-Mitglied. Mein Beileid :lol:
     
  16. HON-FRA

    HON-FRA Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Selbstverständlich ist das so. Da du ja schon so lange überlegen musstest um eine Antwort zu finden möchte ich dich ja nicht enttäuschen. :mrgreen:
     
  17. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Weia. Du "sprichst" ganz offensichtlich mit einer "Leiche". :shock:
     
  18. HON-FRA

    HON-FRA Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Ernsthafte Frage: Hast du (zu viel) getrunken?
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wie immer eine ernsthafte Antwort: Nein. Wie kommst Du denn darauf? :shock:

    Ist das für Dich wirklich "normal" (und "sinnvoll"), Dich mit einer "Person"
    hier virtuell zu "unterhalten", die schon gar nicht mehr als Nick existiert? :roll:

    Nachtrag:
    Und nun bitte nicht nachfragen, woher ich das denn wohl wissen will, gell? :lol:
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    So hat es ausgesehen. Deshalb ja der Hinweis, daß Du Dich etwas lächerlich
    machst, wenn Du hier weiterhin mit den "Leichen" zu diskutieren versuchst. :idea:


    Das ist sehr nett. 8)
    Auch Dir seien hiermit die allerbesten Wünsche aus Thailand gesendet. :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen