Im Januar drohen neue Streiks an deutschen Flughäfen

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von gospodar, 27. November 2014.

  1. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337
    Im Januar drohen an Deutschlands Flughäfen neue Streiks. Es geht um höhere Löhne für Sicherheitspersonal, und die Verhandlungen laufen schlecht. Von den Streiks könnten mehrere Bundesländer betroffen sein.

    Gleich zu Beginn des kommenden Jahres drohen an Deutschlands Flughäfen neue Streiks. Betroffen sein könnten unter anderem Flughäfen in Baden-Württemberg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Verdi fordert für die Sicherheitsbediensteten mehr Gehalt. Die Verhandlungen mit dem Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) stocken jedoch.

    Die Verhandlungen befinden sich laut BDSW-Hauptgeschäftsführers Harald Olschok "an einem kritischen Punkt". Das sagte er der Rheinischen Post . "Mit Blick auf das Auslaufen der Friedenspflicht Ende Dezember rechnen wir leider damit, dass Verdi dann zu Streiks des Sicherheitspersonals an den Flughäfen aufrufen wird", so Olschok. "Was Verdi für die Flughafenkräfte verlangt, hat mit einer normalen Forderung nichts mehr zu tun."

    Mehr:
    http://www.airliners.de/im-januar-streiks-flughaefen/34265

    Quelle: airliners.de
     

Diese Seite empfehlen