Isla Margarita - Estado Nueva Esparta, Venezuela

Dieses Thema im Forum "Zentral/Südamerika/Karibik" wurde erstellt von piluminka, 15. April 2014.

  1. piluminka

    piluminka Lotse

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Hallo liebe Foristen,

    ich freue mich hier zu sein denn ich liebe es zu reisen.

    Ich habe öfters mal darüber nachgedacht nach Venezuela zu fahren. Natürlich und bedingt durch die politische Situation jetzt, würde ich es nicht wagen dorthin zu fahren, dennoch wenn sich die Situation normalisiert und es besser wird.

    Habt Ihr schon Erfahrungen mit der Isla de Margarita? Welche Ecken sollte man definitiv vermeiden und warum? Was kann man denn dort alles machen und was nicht? Grundsätzlich, könnt Ihr mir mehr Infos zum Ort geben?

    Danke im Voraus und liebe Grüße
    die piluminka
     
  2. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Herzlich Willkommen.
     
  3. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    Dein Problem ist weniger die politische als die aktuelle Gefahrenlage in Bezug auf Kriminalität. Auf Isla Margarita ist die Situation nicht viel besser als in Caracas. Die Mordraten übersteigen inzwischen die heißen Zonen in Mexiko bei Weitem. Du solltest jede Bewegung außerhalb der Hotelanlagen schwer einschränken. Quelle: mein Sitznachbar, Arbeitskollege und gebürtiger Venezulaner.
     
  4. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Bloß nicht nach Porlamar, erst recht nicht ins Hilton. Da sind am Wochende viele Gäste aus Caracas. Lebensfreude ist ja schön, aber nicht im Überfluss. Auch, wer laute Fernsehgeräte die ganze Nacht durch mag, ist da gut aufgehoben.
    Ansonsten auf der Insel überwiegend Gäste aus Südamerika, wer es mag, okay. Der Standard der Hotels (Sterne) ist nicht mit Europa, erst recht nicht mit Südostasien zu vergleichen.
    Wenn man schon da ist, unbedingt einen (Flug-)Ausflug nach Canaima buchen. Wer mehr Zeit (und Geld) hat, geht auch zum Orinoco. Landschaft ist dort traumhaft und weitgehend unberührt.
    Fliegen in Venezuela ist spannend. Manchmal gibt es beim Rückflug die Airline des Hinflugs schon nicht mehr. Auch wer gerne DC3 fliegt, wird dort fündig(für Landungen auf Sandpisten sind die Oldtimer allerdings gut geeignet).
     
  5. piluminka

    piluminka Lotse

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Ehrlich gesagt, interessieren mich "Bequemlichkeiten" eher weniger. Mein Leben ist mir durchaus wichtiger als Standards.

    Interessant. Mein Nachbar ist auch Venezolaner und sagt zu mir, dass Caracas gefährlich ist, dass die Situation aber eben woanders im Land, ganz anders ist.

    Woher kommt denn dein Venezolaner? Aus Caracas?
     
  6. Flightandtrip

    Flightandtrip Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Hallo Piluminka,

    sich gibt es in Venezuela Kriminalität, dass ist aber dort wo sich Touristen tümmeln oder in Großstädten. Venezuela hat viele Nationalparks und Landschaften, die abgelegen sind und wo es keine Kriminalität gibt. Auf Margarita hast du Möglichkeiten in einem All Inclusiv Hotel unterzukommen oder eine kleine Pension ( Zahlreiche gibt es im Küstenort Playa El Yaque ). Venezuela hat zahlreiche Karibikinseln, eine ganz andere, ziemlich unbekannt ist der Korallenarchipel Los Roques, der liegt 168 Km vor Caracas direkt in der Karibik.

    Wenn man einnmal in Venezuela ist sollte man sicher auch die einzigartige Natur besuchen, ich nenne hier eingfach mal ein paar Stichworte: Orinoco Delta, Canaima, Playa Medina, Choroni, Merida, Llanos, Catatumbo Delta......

    Zu den Airlines: In Venezuela gibt es viele in die Jahre gekommenen Flugzeuge aber trotzdem gibt es zuverlässige Airlines. Die staatliche Airline Conviasa hat jetzt neue Embraer 190 aus Brasilien bekommen, somit ist da schonmal ein Anfang da.
     
  7. Hon_Circle

    Hon_Circle Silver Member

    Beiträge:
    451
    Likes:
    5
    Witzig. Hatte mich über Isla Margarita vor 2 Wochen mit einem Engländer an einer Hotelbar unterhalten, dieser kam gerade aus Venezuela zurück. Seine Meinung 'geht gar nicht mehr, Kriminalität und Nepp vor dem Herren'. Ich war selber 2 mal auf der Insel, allerdings Anfang der Neunziger. Damals gingen noch keine Charter aus Europa auf die Insel. Habe an der Playa El Aqua gewohnt, es gab ein paar kleinere Hotels und Pensionen. Es war recht ruhig und sicher. Viel anzusehen gab es nicht, habe mit dem Auto die Insel erkundet und war auf den vorgelagerten Inseln zum Tauchen. Polamar zur Übernachtung würde ich nicht empfehlen, wie Bali und Flighttripp bereits sagten, gehe besser auf das Festland oder kombiniere Festland mit Trinidad & Torbago.
     
  8. Flightandtrip

    Flightandtrip Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Ja früher ist Condor geflogen, jetzt geht es nur noch über Caracas mit Lufthansa, Iberia, Air France oder TAP zu fliegen,
     
  9. Hon_Circle

    Hon_Circle Silver Member

    Beiträge:
    451
    Likes:
    5
    ..und auch LTU...wusste garnicht, dass die deutschen Charterer die Isla M. nicht mehr anfliegen.
     
  10. Flightandtrip

    Flightandtrip Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Ja dass es gibt schon seit über einem Jahr keine Direktflüge mehr nach Porlamar.
     
  11. Wusel

    Wusel Lotse

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    hhmmm, ich war erst vor 3 jahren auf isla margarita und fand es dort überhaupt nicht gefährlich.
    venezuela war insgesamt etwas schwerer zu bereisen, das gebe ich zu. aber es lag vor allem daran, dass die menschen dort es noch nicht gewohnt sind touris zu sehen und noch sehr große berührungsängste haben. wir wurden oft komplett ignoriert, trotz meines guten spanisch.
     
  12. Flightandtrip

    Flightandtrip Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Ja Venezuela hat landschaftlich viel zu bieten und leider wird viel zu oft schlecht berichtet. Mit Orinoco Delta, Angelfall, Dem Asfaltsee, den Anden und der Karibikküste mit Korallenarchipel Los Roques gibts eine Menge zu sehen.

    Den Anhang 323 betrachten
     

Diese Seite empfehlen