JFK die 4. A380 Destination

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von ms_stox, 8. Dezember 2010.

  1. ms_stox

    ms_stox Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
  2. Guest

    Guest Guest

    Airbus USA verkündet selbiges auf Facebook.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Wie vermutet!

    Hat hier nicht mal ein cleverer und bekannter Zeitgenosse gepostet, dass LH JFK niemals mit dem A380 anfliegen wird, da JFK gar nicht für diese Maschine ausgelegt ist?! :mrgreen:
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Naja, da sowohl Emirates als auch Air France JFK mit A380 bedienen, ist diese Einschätzung wohl entweder sehr veraltet oder sehr daneben gegangen. JFK war sogar einer der ersten Airports in den USA, die mit dem A380 keine Probleme haben würden.
     
  5. ms_stox

    ms_stox Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Ich denke allerdings auch, dass es für die Lufthansa bessere (=profitablere) Strecken für die A380 gibt. Aber solange Peking nicht so oft wie geplant angeflogen werden kann, experiementiert man mit anderen Destinationen. JFK macht sich unter Marketingaspekten sicher gut. Viel Geld wird LH damit aber wohl nicht machen.
     
  6. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    werden dafür dann 2 flüge an dem tag zusammengelegt oder die kapazität vergrößert?
     
  7. keegan_JFK

    keegan_JFK Bronze Member

    Beiträge:
    109
    Likes:
    0
    ehm ja...schön 8)
     
  8. j-t-e

    j-t-e Silver Member

    Beiträge:
    396
    Likes:
    0
    wird es LH 400 oder LH 404 ?
     
  9. reiner

    reiner Platinum Member

    Beiträge:
    1.387
    Likes:
    2
    Eine gute Glaskugel wird die Antwort kennen :p :p
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Ich tippe auf LH404/405, dem gegenwärtigen 747-Kurs. Den auf 400/401 meist eingesetzten A330 durch einen A380 zu ersetzen würde einer doch sehr massiven Kapazitätserhöhung gleichkommen (die ich angesichts des neuen Kurses nach Newark aktuell nicht für nachvollziehbar/notwendig halte).
     
  11. flycookie

    flycookie Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Leider nicht richtig, es wird LH400/401 fliegen

    Gruß
    Flycookie
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Ohne Quellen werden wir abwarten, bis der A380 in der Buchungsmaske erscheint.
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Meine Rede. 8)
     
  14. greg82

    greg82 Pilot

    Beiträge:
    93
    Likes:
    0
    wie schon hier geschrieben wurde, wird lh 400/401 mit der a380 geflogen!
     
  15. greg82

    greg82 Pilot

    Beiträge:
    93
    Likes:
    0
    und hier noch mal die offizielle bestätigung, dass es lh 400/401 wird

    Lufthansa-A380 goes Big Apple! Die Fluggesellschaft plant ihr Flaggschiff ab dem 18. Februar 2011 auf der Verbindung von Frankfurt zum New Yorker John.-F.-Kennedy-Flughafen (JFK) einzusetzen. Nach der Überführung des fünften Airbus A380 (Registrierung D-AIME, „Mike Echo“) wird Lufthansa mit ihrer erweiterten Flotte zunächst zweimal wöchentlich (montags und freitags) ihr neues Flaggschiff auf dem bestehenden Flug LH 400/401 einsetzen können und somit die aktuellen Langstreckenflugzeuge vom Typ Boeing 747 und Airbus A330 auf diesem Flugpaar ersetzen. Im gleichen Zuge wird die Verbindung Frankfurt – Johannesburg voraussichtlich ab 15. Februar dann täglich mit dem größten Passagierflugzeug der Welt geflogen. Lufthansa plant den A380-Einsatz nach New York schrittweise zu steigern und wird voraussichtlich ab Mitte April die Atlantiküberquerung zwischen Frankfurt und New York täglich mit A380 anbieten.
    New York ist das größte Fernziel im Lufthansa-Streckennetz, mit sieben täglichen Verbindungen ab Frankfurt, München und Düsseldorf. Es ist nach Tokio, Peking und Johannesburg das vierte Ziel, das Lufthansa mit ihrer A380 ansteuert. Für das erste Halbjahr 2011 ist die Auslieferung von insgesamt vier Flugzeugen dieses Typs vorgesehen. Alle Informationen zur A380 der Lufthansa sind im Internet unter Lufthansa A380 abrufbar.
    Frankfurt – New York (John.-F.-Kennedy) /USA
    (ab 18. Februar 2011)
    A-380 Flugplan
    (alle Zeitangaben in jeweiliger Ortszeit; Winterzeit
    im Februar) LH 400 Frankfurt 11:05 Uhr – New York-JFK 13:35 Uhr
    Verkehrstage mit A380: Mo, Fr
    Übrigen Verkehrstage mit Airbus A330-300
    LH 401 New York-JFK 16:10 Uhr – Frankfurt 05:50 Uhr (Folgetag)
    Verkehrstage mit A380: Mo, Fr
    Übrigen Verkehrstage mit Airbus A330-300

    Deutsche Lufthansa AG
    Konzernkommunikation
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Ich finde das relativ überraschend (zumal der Dienst im April auf 7/7 umgestellt werden wird), weil das doch eine deutliche Kapazitätserhöhung ist - zusammen mit dem neuen Kurs nach Newark scheint LH sehr viel Potential in FRA-NYC zu sehen.
     
  17. flycookie

    flycookie Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    8) ----> :mrgreen:
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Ist ja schön, dass du recht gehabt hast - hatten wir schon oft genug anders.
    Und es ist ja auch durchaus überraschend, einen teils mit A330 geflogenen Kurs durch A380 zu ersetzen.
     
  19. flycookie

    flycookie Lotse

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    @fenrir

    im ernst, ich bin selber auch überrascht...als ich von xxx mitbekommen hatte letzte Woche :shock:
     
  20. stanglwirt

    stanglwirt Bronze Member

    Beiträge:
    174
    Likes:
    0
    bedeutet das nun, dass man für 2011 mit keinen weiteren A380-zielen spekulieren kann?
     

Diese Seite empfehlen