kofferversand-gepaeckservice

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von Guest, 30. Oktober 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Guest

    Sie hat das Reisefieber gepackt? Lernen Sie mit uns die Welt kennen! Als erfahrener und kompetenter Gepäckversender stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Lassen Sie sich von unserem umfangreichen Service inspirieren.

    Logistik die ankommt

    Herzlich Willkommen bei Ihrem Gepäck - Logistikpartner für schwereloses Reisen

    Wir sind Ihr richtiger Touristikpartner für den Transport von Gepäck aller Art und zu jedem Reiseanlass. Geniessen Sie Ihre An- und Abreise, denn wir kümmern uns um Ihr Gepäck, damit Ihre Reise schon an der Haustür schwerelos beginnt!

    Wir übernehmen Ihr Gepäck zu einem fest vereinbarten Zeitpunkt und bringen es mit garantierten Transportzeiten vorweg zum Reiseziel. Ob Reisen innerhalb von Deutschland oder ins benachbarte Ausland, dass Gepäck ist nicht tagelang unterwegs, sondern wird je nach Land und Region garantiert, sicher und schnell am nächsten Tag zugestellt.

    Für Flugreisende befördern wir Standard-, Über- oder Speergepäck zu preiswerten Luftfrachtraten. Für Passagiere einer Flusskreuzfahrt, wird das Gepäck in Abstimmung mit dem Schiffspersonal, direkt bis auf die Kabine gebracht.

    Ihre Reise soll bequem und einfach für Sie sein, gehen Sie deshalb in der Auswahl Ihres Gepäckdienstleisters kein Risiko ein, denn Ihr Gepäck soll sicher das Reiseziel erreichen. Der sichere Transport Ihrer persönlichen Dinge ist für uns Vetrauenssache. Wir garantieren Ihnen eine professionelle Abwicklung und verbürgen uns für einen sicheren Gepäckservice.

    Hier finden Sie für fast jeden Reiseanlass den richtigen Gepäckservice.

    Wir wünschen Ihnen eine Allzeit unbeschwerte Reise

    kofferversand-gepaeckservice.de
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    :lol:
     
  3. Danix

    Danix Silver Member

    Beiträge:
    300
    Likes:
    0
    Was für ein Top Deal :!:

    :evil: :evil: :evil:

    :mrgreen:
     
  4. MandM

    MandM Bronze Member

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Neben Paketdienstleistern wie mittlerweile auch Hermes, die durchaus auch Koffer von Haustür zu Haustür transportieren, fällt mir in dem Zusammenhang noch die "gute alte Deutsche Bahn" ein, insbesondere für Sperrgut...

    Kleiner Schwenk zum Thema Meilensammeln auf der Schiene:

    Zum einen soll die Deutsche Bahn 2010 Konkurrenz u.a. durch die französische SNCF bekommen:
    http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/497/492850/text/
    Zum anderen stieß ich auf folgenden alten Artikel aus 2001 (!):
    http://www.handelsblatt.com/archiv/auch ... len;388470
    "Französische Staatsbahn SNCF verhandelt über Teilnahme an Miles & More der Star Alliance:
    Auch Bahnpassagiere sammeln Meilen
    Ab dem 1. März können auch Bahnpassagiere auf bestimmten Strecken Lufthansa-Meilen sammeln. Nach den Plänen der Luftfahrtmanager soll es bald ein europaweites Programm geben
    ...
    Neuland betritt die Lufthansa auch mit ihrer Meilenkooperation mit der Deutsche Bahn AG, die in dieser Woche startet. In einer Pilotphase, die mindestens ein halbes Jahr und maximal ein Jahr dauern soll, können Kunden der Bahn auf bestimmten Strecken pro einfache Fahrt in der ersten Klasse 500 Lufthansa-Meilen sammeln.
    Einbezogen in die Testphase ist der ICE-Sprinter zwischen Frankfurt und München und zwischen Frankfurt und Berlin und der Geschäftsreisezug Metropolitan.
    ..
    eins stellt der Bahn-Manager klar: "Wir haben ein strategisches Interesse daran, dass die Bahn die Zahl der Strecken ausbaut, auf denen die Kunden Meilen erwerben können." Denn schließlich ist es das erklärte Ziel der Lufthansa, Kurzstreckenverkehr auf die Schiene zu verlagern. Meilen, so Teckentrup, schafften dafür einen zusätzlichen Anreiz."


    Rail&Fly gehört heute ja schon buchungsmäßig zum guten Ton.
    Wie sieht es aber mit dem Meilensammeln aus? Beim "Thalys"?
    Wie in Frankreich, kooperiert da AF/KLM nicht mit der SNCF auch FB-mäßig?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen