Kopfhörer nebst MP3 Player im Flugzeug vergessen.

Dieses Thema im Forum "On The Road" wurde erstellt von SilverSurfer, 22. März 2014.

  1. SilverSurfer

    SilverSurfer Pilot

    Beiträge:
    93
    Likes:
    0
    Liebes Vielfliegerforum,

    nach nunmehr über 200 Flügen ist das geschehen, was ich immer vermeiden wollte. Auf meinem Flug von LHR nach MAN habe ich meine heiß geliebten Bose Kopfhörer im Flugzeug liegen lassen. Als ich meinen Fehler bemerkte, war ich bereits außerhalb des Sicherheitsbereiches. Sofort habe ich Land und Leute hinsichtlich der Wiederbeschaffung verrückt gemacht, leider ohne Erfolg. Bis dato habe ich auch kein feedback von BA erhalten, nur das man nicht fündig geworden ist.
    Nun stellt sich mir die Frage, ob es eine Versicherung gibt, die ggf. für meine Vergesslichkeit aufkommt. In den AGBs meiner KK habe ich bereits nachgelesen, dass das liegen lassen nicht von der Versicherung übernommen wird.

    Habt hier jemand eine Idee oder Erfahrungen gemacht, ob die Firmen entsprechende Versicherungen haben, die so etwas abdecken, da ich auf Geschäftsreise war.

    Grüße vom (vergesslichen) Silversurfer
     
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    She es als gute Gelegenheit Dir die neuen QC20i zu kaufen, die sind ohnehin besser als die Alten, die Du im Flieger vergessen hast.
    S
     
  3. Konfuzius

    Konfuzius Bronze Member

    Beiträge:
    203
    Likes:
    2
    Wenn dich zumindestens eine Putzfrau mit dem Schrubber bedroht hätte...
    ...könnte man sich an die Hausratversicherung wenden.
    Aber einfach vergessen----> Pech gehabt---->Lehrgeld
     
  4. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Es ist echo witzig, dass Leute nun auch Schusseligkeit versichern möchten.
    S
     
  5. AirBär

    AirBär Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.299
    Likes:
    215
    Würde sagen: Pech gehabt. Ich habe mal eine Flasche Blue Label in der SQ26 liegen lassen. Denke mal, dass die Reinigungskräfte ein paar edel-Whiskey-Cola gekippt haben. Die Flasche war nicht mehr auffindbar. Meine Schuld und von daher habe ich erst gar nicht versucht jemand anderes dafür haftbar zu machen!
     
  6. A340

    A340 Guest

    Ist schon schade um die schönen Bose die ja auch nicht gerade billig sind. Spätestens wird sich die Cleaning Truppe gefreut haben.
    Im Flieger wird alles mögliche durchgesagt, eine Ansage beim aussteigen über die Beachtung persönlicher Gegenstände wäre doch nicht schlecht.
     
  7. Konfuzius

    Konfuzius Bronze Member

    Beiträge:
    203
    Likes:
    2
    Stelle mir jetzt vor wenn die erste Reihe nach dem Aussteigen kehrt macht, weil etwas vergessen und 250 aussteigewillige Paxe fangen an zu schieben...
     
  8. A340

    A340 Guest

    Ich meinte damit natürlich bevor die Türen geöffnet werden.
     
  9. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
    Gibt es. Gestern erst auf TK1337 im A320 erlebt.
     
  10. A340

    A340 Guest

    Das kann ich mir durchaus vorstellen, habe einen türkischen MA der vergißt auch immer alles. :lol:
     
  11. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
    :D Hm, wobei auf der Linie nicht wirklich viele Türken unterwegs sind, sondern eher Rentner-Reisegruppen, inklusive Klatschen nach der Landung. :roll:
     
  12. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Diese Ansage gibt es meistens. Bei QR ist sie sogar die Regel.
     

Diese Seite empfehlen