Kostenlose Upgrades: Wer hat sie schon bekommen?

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von UncleSamDavid, 26. Januar 2010.

?

Ich habe ein kostenloses Upgrade auf eine höhere Beförderungsklasse erhalten

  1. Noch nie

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Einmal

    49,0%
  3. Mehrmals

    51,0%
  1. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Im Fall Wulff (viewtopic.php?f=3&t=22057) steht folgende Aussage im Raum:

    Es interessiert mich, wie oft so etwas tatsächlich vorkommt. Um die Abstimmung zu vereinfachen, berücksichtige ich nicht die Frage, wie hoch diese Wahrscheinlichkeit bei vier Personen gleichzeitig ist, wie im Fall Wulff geschehen.

    Mit Upgrades im Sinne dieser Umfrage sind ausschließlich kostenlose Upgrades (op-ups) gemeint. Ausdrücklich nicht dazu zählen gewährte Upgrades wegen Überbuchung oder Flugstornierung, "Stickerupgrades" von Statuskunden, Meilenupgrades oder Upgrades von Airlineangestellten oder Mitarbeitern der Tourismusbranche.
     
  2. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Ähm, was genau meinst du dann mit op-ups? Gerade diese beiden Gründe sind doch die klassischen Fälle für ein op-up.
     
  3. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    OK, das ist missverständlich von mir. Also keine operational upgrades, sondern nur optional oder besser: complementary upgrades.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Ich kam als SEN schon öfter mal in diesen Genuß! Gilt dies nun nach Deiner Definition oder nicht?!
    Zumindest musst ich weder Geld noch Meilen zahlen! Ob die Maschinen überbucht waren weiß ich nicht, es sah aber stark danach aus!
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wenn mit einem "complimentary UPG" ein "freundliches" (und
    vorab schon abgesprochenes) Gratis-Upgrade gemeint ist: Ja.
    Aber leider noch nie für 4 Personen gleichzeitig. Bin kein MP. :mrgreen:
     
  6. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Bei Überbuchung würde es nicht unter die Definition dieser Umfrage fallen (das ist selbst mir als Statusloser schon mehrmals passiert). Wenn aber z.B. die eco halb leer ist und die Airline möchte Dir als Senator und somit gutem Kunden was Gutes tun und bittet Dich trotzdem nach vorn - das würde "zählen".
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Noch interessanter fände ich - nur nebenbei - ob es dann auch
    noch die entsprechenden "Biz"-Meilen obendrauf gegeben hat.
    Bei unseren "freundlichen Upgrades" war das ausgeschlossen. :cry:
     
  8. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    Man sammelt immer die Meilen der ursprünglich gebuchten/gekauften Buchungsklasse. Hab noch nie was anderes gelesen/gehört oder selbst erlebt. :!:
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wie geschrieben:

    Bei unseren "freundlichen UPG" war das stets schon vor dem Flug
    (= bei der Vereinbarung) ausgeschlossen worden. Im Gegensatz zu
    UPG-Flügen gegen Cash-Aufzahlung und/oder per Meilen (das gab's
    allerdings leider nur ein einziges Mal). Beim mit AirBerlin ja wohl
    vergleichbaren "Billig"-/Ferienflieger Condor haben wir vor Jahren
    auch schon einmal ein OP-UP in die "Biz" wegen Eco-Überbuchung
    bekommen - und es gab die (damals 10,000?) Prämienmeilen für
    die geflogene CondorComfortClass auf's Konto. Deshalb die Frage. :idea:
     
  10. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Wurde vor einigen Jahren beim CheckIn für einen überbuchten Flug von Montreal (war ein Zwischenstop) nach Frankfurt (LH) vor die Wahl gestellt, in Business fliegen zu können, gebucht war V. Hab mich dann für Plan B entschieden, der mit sehr großzügig erschien: Eine Nacht im Hilton Hotel Montreal mit Restaurant-Gutscheinen + 600 Euro (oder 700 als LH-Gutschein) und am nächsten Tag in Eco weiter. Hatte noch die Zeit, einen Tag länger zu bleiben und nutzte das Angebot gern, um mir die Stadt anzusehen. Als unvorhergesehener Bonus bekam ich für den Rückflug am nächsten Tag die Klasse Y und also 150% Meilen. Der LH Mitarbeiter in YUL war sehr freundlich. Habe ich danach leider nicht mehr so erlebt und bevorzuge jetzt Swiss.
     
  11. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Nun, der Zwischenstand überrascht mich etwas und scheint ja dem Argument der "regelmäßigen Gewährung" durchaus Recht zu geben (auch wenn diese Umfrage natürlich nicht repräsentativ ist).

    Ich will ja niemandem zu nahe treten, aber hat auch jeder der Definition gemäß abgestimmt? Also keine Upgrades wegen Überbuchungen usw. eingeschlossen?

    Vielleicht können ja einige derjenigen, die mit ja abgestimmt haben ein Beispiel schildern, bei dem sie dieses kostenfreie, complimentary upgrade erhalten haben (und bei welcher Fluggesellschaft).
     
  12. Julia

    Julia Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    Ich kann nur sagen, dass ich in meiner noch statuslosen Zeit vor etwa 5 Jahren 1x C--F und 2x Y--C bekommen habe, ohne dass mir etwas über eine Überbuchung mitgeteilt wurde. Ich nahm das op up dankend an, ohne groß nachzufragen - schweigen und genießen :mrgreen:
     
  13. UncleSamDavid

    UncleSamDavid Diamond Member

    Beiträge:
    2.584
    Likes:
    0
    Danke an alle für die Teilnahme an der Umfrage.
     
  14. Julia

    Julia Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    "Das muss Dir doch nicht peinlich sein, Du!"
     
  15. Wome

    Wome Bronze Member

    Beiträge:
    241
    Likes:
    0
    Also so unverständlich mir das auch ist, warum einige Forenuser (Bischoefin, rseg, dz56rt) die Zeit und v.a. auch den Willen haben (Mangel an Optionen?) hier im Forum nur Mist zu produzieren, so nervig ist es auch. Sollte es Ziel dieser Leute bzw. dieser Person sein das Forum stillzulegen, dann wird das sicher bald passieren. Langsam ist es echt unerträglich...

    Zum Thema: bisher einmal Upgrade C-> F bekommen, davor in 6 Jahren mit oder ohne Status nicht einmal.
     
  16. Julia

    Julia Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    Ich vermute, dass es sich hier wohl eher um ein pädagogisches Trollen handelt, auch Demo genannt - für ein Forum mit einer funktionierenden Moderatoren- und PN-Struktur. Nur so können Threads sauber bleiben - insofern möchten Bischöfin & Co. indirekt oder zumindest unterbewußt einen Beitrag für die Langlebigkeit dieses Forums leisten.

    Hoffe ich zumindest :twisted:


    Abhilfe - klappt ja auch sehr gut in den anderen Foren:

    1.) Ein paar Moderatoren unter den von Usern und Trolls gut akzeptierten Mitgliedern gewinnen, denen das Wohl dieses Forums etwas zu bedeuten scheint - die dann als Moderatoren deutlich gekennzeichnet werden (Spekulationen um versteckte Moderatoren schaffen kein Vetrauen).
    Wie wäre es mit Kalti :!:

    2.) Wieder PNs einführen, damit User Raum für ihr OT-Gequatsche bekommen und ein Thread nicht darunter leiden muß.

    ...vergesse ich jetzt das Passwort? :roll:


    P.S.: Unverständlich bleibt mir, warum eine unkompliziert-friedliche Koexistenz der Fliegerforen untereinander bislang nicht möglich zu sein scheint.
     
  17. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    @ Julia , stimme dir 100% zu !
     
  18. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Es hilft aber nichts und das ist doch wohl leider bekannt.

    Klar waeren saubere Strukturen gut aber fuer den Betreiber ist eine komplette Moderation eine Menge Arbeit. Entweder wird alles moderiert oder nichts. Ich wuerde mich ggf auch von jeglicher Moderation lossagen (als Betreiber) denn das ist nicht dumm. Solange meine Agenda gewahrt bleibt die ich mit dem Forum anstrebe passt es doch. Das ist generell Publicity, dieses und auch das Nachbarforum orientiert sich am Reisen und steht nicht ohne Grund entsprechenden Dienstleistern sehr nahe. Lass sich doch ein paar Leute gegenseitig die Koepfe einschlagen - etwas Popcorn dazu und schon ist der Abend gerettet. :p

    Ich finde Spammereien viel nerviger als Streitereien. Sei es dieses trollige ping-pong von gewissen usern oder Student Eidel mit seiner scheiss Website (eigentlich schon laengst ueberfaellig dieses Account zu loeschen aber naja).

    In diesem Sinne, frohes trollen ! :lol:
     
  19. trichter

    trichter Platinum Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    0
    Kann passieren, muss aber nicht. Ich hatte letzte Woche ein LH-Billigticket, wegen Streik umgebucht und dadurch V erhalten, am Gate dann Upgrade auf C, Meilen auch für C bekommen.
    :mrgreen:
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Natürlich "muß" es nicht passieren - ist aber immer wieder schön.

    Was haben wir uns damals gefreut, als wir per L'tur-Billigst-Ticket
    in die Sonne geflogen sind (es war wohl die DomRep; Punta Cana),
    auf dem Hinflug plötzlich in die Condor Comfort Class verfrachtet
    wurden und zuguterletzt auch noch (weil's bei denen ja die Meilen
    immer pauschal für Hin- und Rückreise gab bzw. immer noch gibt)
    10,000 Prämienmeilen gutgeschrieben bekamen. Aber natürlich ist
    das eine Ausnahme, von der man nicht auf "immer" schließen kann.
     

Diese Seite empfehlen