Las Vegas - Stratosphere Hotel

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von Hille, 31. März 2010.

  1. Hille

    Hille Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Guten Tag,

    Ich habe vor im Sommer nach Las Vegas zu fahren und würde gerne im Stratosphere Hotel nächtigen ...

    Im Internet habe ich jetzt Preise verglichen, dabei kommt entweder expedia.de in frage oder aber auch die Homepage vom Stratosphere Hotel !

    Die Frage ist nun wie das mit dem Zugang zum Stratosphere Tower ist. :?:

    Bei expedia steht unbegrenzter tower zutritt bei der Buchung mit dabei. Im Internet habe ich gelesen dass für Hotelgäste der Tower von morgens bis mittags kostenlos ist?!
    Abends bei dunkelheit wird es aber bestimmt auch super sein das Lichtmeer zu sehen.

    Habt ihr erfahrungen gemacht ob und wann man als Hotelgast für den Tower zahlen muss ?!

    Bin für jeden Tipp dankbar !!!

    Mfg Hille
     
  2. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Am schönsten ist es, den Sonnenuntergang von oben mitzuerleben.

    P.S.: Der einzige den ich kenne, der schon dort übernachtet hat und damit vielleicht Deine Frage beantworten könnte, ist irgendwann mal hier 'rausgeflogen...
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Hallo, Hille!
    Wenn Du 2-Sterne-Hotel-Qualität -verbunden mit ständig durchlaufenden "aushäusigen Touris"- liebst, dann buch´das.
    Ansonsten bietet Dir LAS eine Vielzahl von wesentlich besseren Hotels bei ähnlichen Preisen mit größeren Zimmern, mehr Komfort und weniger "Wuseligkeit". Geh´doch ´mal auf "priceline", da bekommst Du zzt. das Bellagio, Trump oder Venetian für fast den gleichen Preis wie für das S., aber einen ganz anderen level geboten. 8)
     
  4. milamona

    milamona Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    Zu Übernachtungsfragen kann ich leider auch nichts beitragen, aber das Seafood Buffet dass es 1x oder 2x in der Woche
    gibt ist "fast" nicht zu toppen.
    Die natürlich vollkommen subjektive Meinung von meiner Frau und mir.
     
  5. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    schaue mal bei der tour vorbei.
     
  6. Hille

    Hille Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    hmm das mit priceline hört sich gut an aber das problem ist dass wir mit 3 leuten verreisen und priceline buchungen sind ja nur für 2 leute ....

    habt ihr das schonmal irgendwie gemanaged ?

    das stratosphere würde im moment bei 17,50€ pro Person pro Nacht liegen !
     
  7. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Man kann ja über alles streiten (Preis, Komfort etc.), aber über eines nicht: Das Stratophere liegt JWD. In Las Vegas passiert viel zu Fuß und wenn Du Unterhaltung am Strip suchst, dann nimm als südliche Grenze das Mandalay Bay und als nördliche Grenze das Encore. Alles dazwischen ist OK. Wenn ich den Preis von 17,50 €/Personen umrechne, kostet Euch das Zimmer so circa 70 $. Dafür bekommt man über andere Portale bessere Zimmer (z.B. Treasure Island, Paris) "mittendrin". Ich würde an Deiner Stelle noch weitersuchen...
     
  8. Hille

    Hille Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Vielen Dank ersteinmal für die Antworten.

    Ich freue mich über jeden hilfreichen Tipp.


    Also da es hier etwas zu knapp gekommen war, hier noch einmal die vorhandenen Daten:


    Aufenthalt : 27.07.2010 - 02.08.2010

    3 Pers.

    gewünschter durchschnittlicher Preis: max ~ 90$ (inkl. Resort Fee) , bei 6 Nächten ==> insg. 540$

    mindestens 3*** , gerne aber auch 4 oder 5



    Also priceline bin ich mir sehr unsicher, da überall steht dass nur Platz für 2 Personen garantiert wird und für eine 3te Person gibt es ja idR einen Aufpreis ... dazu finde ich auch nichts im Internet wie das abläuft wenn man zu 3 antanzt :)

    Alle anderen Hotelbuchungsseiten habe ich eigentlich schon durchgeschaut aber nichts wesentlich besseres gefunden.

    Wäre super dankbar wenn noch jemand einen Tipp hat wie man in Vegas besonders günstig an ein Zimmer mit 2 Queen betten kommt

    Thanks :)
     
  9. poppes

    poppes Bronze Member

    Beiträge:
    123
    Likes:
    0
  10. Exdon

    Exdon Silver Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    0
    Das Bellagio zu € 20 oder etwas mehr über priceline? Das wurde weder bei betterbidding noch auf biddingfortravel je berichtet...Bellagio ist ein seltener Fund bei priceline.

    Auf Hotwire kannste 3 Personen eingeben. Für das angepeilte Budget gibts dort aber nur 3*. Eventuell hilft splitten (Fr + Sa separat buchen).
     
  11. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Hab schon mehrmals im Stratosphere gewohnt. Früher war der freie Eintritt zum Tower bis zum Mittag begrenzt. Macht Spaß da oben seinen Starbucks-Kaffee zu trinken, oder abends mit einem Helikopter drum herum zu fliegen. Die Zimmer sind sehr groß und für den Preis in Ordnung. Der Pool hat mir auch gefallen, ist aber natürlich nicht zu vergleichen mit den Luxus-Hotels. Hinter einer hohen Mauer hat man vom Pool einen schönen Bergblick. Das günstige Buffet wurde jetzt umbenannt, ist auch okay. Der große Nachteil ist, wie schon erwähnt, die Lage. Daher auch die extrem niedrigen Zimmerpreise. Die Deuce-Busse sind ja oft ziemlich voll und quälen sich nur sehr langsam den Strip rauf und runter. Die Monorail wird dauernd teurer und man muss dafür auch erstmal bis zum Sahara laufen. Bin früher oft zu Fuß den ganzen Strip entlang gelaufen, aber bei Deiner Reisezeit ist das nicht so spaßig. Ich würde auch empfehlen, ein zentraleres Hotel zwischen MGM und Wynn zu nehmen, wenn das Budget es erlaubt, denn die Preise sind Dank der Krise und den vielen neuen Hotelprojekten immer noch unglaublich niedrig.
     
  12. roti

    roti Co-Pilot

    Beiträge:
    26
    Likes:
    0
    Die Frage ist doch, ob Du einen Mietwagen hast oder nicht (oder ich habe das nicht richtig gelesen)
    Falls ja, kannst Du doch bequem auch off-strip wohnen und dann einfach zentral irgendwo am strip parken. Sämtliche Parkhäuse sind doch dort eh um sonst.

    Falls das eine Option sein sollte, stehen dir diverse gute Hotel zusätzlich zur Auswahl (Red Rock Casion, Green valley Ranch, usw.) Sind dann aber halt etwas ausserhalb. Ansonsten geht auch noch gut das Hard Rock Hotel oder Candlewoodsuites, die liegen beide an der Paradise Road und somit noch halbwegs zentral.

    Wie gesagt zum anschauen der Casinos fährst Du dann mit dem Wagen zum Strip. Wenn Du spielen willst, sind die Off-Strip Casinos eh besser, da dort der so genannte "Hausvorteil" (also das was die Casinos an Gewinnen bei Slots ausschütten) deutlich besser ist.
    Hier kann ich die auch das Terribles Casino (ebenfalls Paradise Road) empfehlen, da hier viele "Locals" spielen, was immer ein gutes Zeichen ist. Es ist ein nettes old-style Casino (natürlich wie überall in Vegas mit Gratis-Drinks)

    Wenn es denn dann doch Strip sein sollte ist das Mandalay Bay bzw. The Hotel (Super Suiten, auch für 3 Leute) ein gute Option, da mit einer der besten Pool-Landschaften
     
  13. denkigroove

    denkigroove Bronze Member

    Beiträge:
    225
    Likes:
    0
    Ich weiß ja nicht ob der OP jetzt schon gebucht hat...
    Zumindest kann ich zum Thema aktuelle Preise berichten: Habe gerade für Mitte Juni bei priceline das Wynn
    "zugeteilt bekommen" für 80$ +Tax, was ja nicht so ein schlechter Preis ist.
    Bei den meisten Hotels kannst Du doch 2 Double Beds ordern, wo in Klammern immer steht für max. 4 Personen -
    weiß ja nicht wie das bei eurer Konstellation passt :roll:
     
  14. paprikapascal

    paprikapascal Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Also,wie es mit dem bezahlen als Gast ist, weiß ich nicht.Jedoch kostet es garantiert.
    Wenn man kein Gast ist,kostet es US$20.
    Ich würde lieber im Hilton Las Vegas übernachten.Ist besser,kostenloses Frühstück und kostet nur 39 Dollar.
     
  15. MasterDD

    MasterDD Pilot

    Beiträge:
    97
    Likes:
    0
    da sieht man das du keine Ahnung hast - das Hilton ist absoluter Schrott - sch.... Lage und auch sonst! Nicht am falschen Ende sparen!
     
  16. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Also muss dir widersprechen. War in den letzten 2 Jahren einige Nächte im Hilton Las Vegas, war stets sehr zufrieden.

    Als Gold oder Diamond bekomst du selbst bei der Promotion Rate von 39$++ stets ein Upgrade auf ne gute Suite,
    aber auch die normalen Zimmer sind - der Rate entsprechend- absolut ok. Parken ist mittlerweile frei, Bahnanschluss im Haus,
    weis nicht, was an der Lage so bescheiden sein soll??

    Klar gibts was besseres, aber das Hilton bei dem Preis ist mehr als ok
     
  17. MasterDD

    MasterDD Pilot

    Beiträge:
    97
    Likes:
    0
    OK - stimmt schon! man kann sich immer alles schoen reden!
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Oder es ist einfach objektiv nicht so schlecht, wie manch einer es beurteilt. Zumal "und auch sonst" doch reichlich unpräzise ist.
     
  19. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Hilton LAS ist crap. Ich empfehle einen Blick auf
    tripadvisor
    (die Fotos sind wirklich interessant).
    Generell verstehe ich nicht ganz, dass man nicht noch ein paar Dollar für ein "richtiges" Hotel in Las Vegas übrig hat - wenn man schon mal bis dortin gekommen ist. Die "richtigen" Hotels haben immer noch richtig gute Promos. Da muss man sich wirklich nicht mit der 3. Klasse begnügen...
    :shock:
     
  20. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo,
    auch bin heute auf dem Weg in dieses "drittklassige Hotel". Rate 40,35 $ + Tax, Hilton Stay, 500 Meilen + Diamondvorteile. Für eine Übernachtung ganz ok. Länger würde ich da allerdings auch nicht bleiben. Von daher muss man nicht immer alles gleich schlecht machen ohne die Beweggründe der einzelnen Leute zu kennen.
    Weiterhin Grüße aus z.Zt. der HAJ-Lounge.
     

Diese Seite empfehlen