LH CC gesperrt, wo gibts Hilfe?

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von vielfliegercgn, 7. Mai 2011.

  1. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    Meine M&M CC ist aus unerklärlichen Gründen gesperrt, an wen kann ich mich wenden? Es ist Wochenende und die Hotline ist zu, ich brauche die Karte aber unbedingt HEUTE.
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Telefon (aus dem Inland): 01803 120 300
    Telefon (Ausland): +49 (0) 30 330 234 44
    Montag bis Sonntag - von 0 bis 24 Uhr
     
  3. HON CIRCLE RD

    HON CIRCLE RD Gold Member

    Beiträge:
    806
    Likes:
    0
    Kommt leider manchmal vor! Ist mir auch schon passiert wenn ein Identitäts Diebstahl vorliegt und die Kartendaten irgendwo im Ausland zum Einkauf benutzt wurden.
    Anruf genügt und die Karte wird NUR zu der von Dir angegeben Transaktion wieder "geöffnet"!
    Eine Replacment Karte haste dann spätestens am Montag!
     
  4. namosi

    namosi Bronze Member

    Beiträge:
    214
    Likes:
    0
    das könnte eine sicherheitssperrung sein. haben sie mal bei mir gemacht als ich in den staaten eingekauft habe (limit war noch lange nicht erreicht).

    auf e-mail haben die damals nicht reagiert; ein anruf und dann war alles wieder ok.

    tip für's nächste mal: vorher anrufen und die reisedaten durchgeben...

    gruß,

    nam
     
  5. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    ... oder mindestens immer eine weitere Karte dabei haben.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    die frage ist ob man mehr als "eine" Karte überhaupt bekommt.. bei den meisten ist es entweder eine Prapaid oder geht wie bei Dir nur über den Vater

    Mit der Erbunwürdigkeit (sowohl bei der gesetzlichen als der gewillkürten Erbfolge) soll festgestellt werden, dass eine bestimmte Person nicht das Recht hat, zu erben.

    Versetzen des Erblassers in einen Zustand, der ihm das Erstellen eines Testamentes (oder dessen Änderung oder Widerruf) unmöglich machte.

    Haben wir in einem anderen Fred schon mal besprochen.
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Natürlich.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Oder nicht übers LIMIT drüberziehen.
     
  9. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Wie meinen?
     
  10. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Das nützt nichts, wenn die Karte aus Sicherheitsgründen gesperrt wird.
    Deshalb auf Reisen immer zwei, besser drei oder sogar vier Karten mitnehmen.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Nicht verzagen, zardi fragen :!:
     
  12. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Auf den Trick bin ich auch schon reingefallen.

    Zu Beginn der Bandansage teilt man "normale" Arbeitszeiten mit, der genervte und verzweifelte Anrufer legt sodann auf. Wenn man sich das Band bis ganz zum Schluss anhört, kann man sich zum Notdienst durchschalten lassen. Der ging schnell (innerhalb von Sekunden) ran und konnte mir bei den Standardproblemen (freischalten, sperren, neue Karte etc) kompetent weiterhelfen.
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Auch wenn's bisher keine Reaktion/en vom OP gegeben hat,
    darf man wohl davon ausgehen, daß unter den o.a. Nummern
    weitergeholfen werden konnte; war ja auch eine Festnetz-Nr.
    dabei, die sogar gratis per VoIP angeklingelt werden konnte. 8)
     
  14. Insider II

    Insider II Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    Außerhalb der Geschäftszeiten hat man einfach gelitten.

    Stand auch schon in Tokio am Sonntag morgen da und wollte auschecken. Karte ging nicht. Durch die Zeitverschiebung plus Wochenende völlig hoffnungslos.

    Man steht dann einfach dumm da. Daher immer noch zwei andere Karten als Reserve. Nie "alles auf eine Karte setzen."

    Grund für die Abschaltung ist meist eine Sicherheitsabschaltung per Computer: drei Mal kurz hintereinander in Tokio Karte benutzt = könnte gestohlen sein.
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wochenende ist ebenso unerheblich wie Zeitverschiebung bei
    einer "24/7"-Erreichbarkeit. Aber natürlich sind weitere Karten
    noch weitaus hilfreicher (und nervenschonender). Siehe oben. :idea:
     
  16. HON CIRCLE BM

    HON CIRCLE BM Bronze Member

    Beiträge:
    188
    Likes:
    0
    und für solche Fälle liebe ich meine Amex Plat.
    Immer und überall auf der Erde jemand zu erreichen
     
  17. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Wie bei der deutschen LH M&M Mastercard.
    S
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Klar ist irgendwann Schluss wenn genug "drueber-gezogen" wurde. Dann muss die Karte entsperrt werden (anti-fraud system).

    Andere kennen wiederum ihr LIMIT einfach nicht :!: oder haben nie eins eingerichtet bekommen (wie bei map auf Guthabenbasis).
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Eben.
    Mehr als 24/7 geht halt nicht. Und eine aus aller Welt erreichbare (via
    VoIP kostenlos nutzbare) Festnetznummer in Deutschland hilft ebenfalls. :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen