Lohnt sich der "Aufpreis" für F?

Dieses Thema im Forum "OneWorld" wurde erstellt von MarkusToe, 2. Juni 2015.

  1. MarkusToe

    MarkusToe Silver Member

    Beiträge:
    369
    Likes:
    3
    Hallo Meilengemeinde

    folgende Überlegung 50k ausgeben für einen one way Award (BA) in C oder 62,5k in F
    KOA-LAS-JFK-LHR-FRA

    Ist das JFK_LHR (real F) leg die Mehrmeilen wert?
     
  2. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337
    Die Beantwortung ist ja meistens auch nur wegen/mit der persönlichen Anspruchshaltung möglich.
    Ich meine, dass 12,5-k-Mehrmeilen für F auch die relativ "kurze" Strecke von JFK - LHR unbedingt wert sind.
    Aber - wie bereits erwähnt- ist das immer individuell zu betrachten.
     
  3. relhok

    relhok Silver Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    11
    Ich würde mir das sehr genau überlegen. BA F gilt allgemein als nicht sehr gut, resp. der Unterschied zwischen C und F wird als zu gering angesehen. Im 747 als Beispiel packt BA 14 Erstklasssitze hinein (TG z.B. nur 10, LH 8 in der neuen 747). Prüfe also zuerst, mit welchem Flugzeugtyp Du fliegst. Im Jumbo würde ich nie etwas zuzahlen (darum auch des Öfteren die Aktionen von BA: zahle C und fliege einen Weg gratis F). JFK-LHR ist auch eine zeitlich sehr kurze Strecke, wenn man Start/Landung und Essen zeitlich abzieht, bleibt kaum mehr Zeit, den besseren Schlafkomfort wirklich zu geniessen. Wie oben schon erwähnt, individuell zu betrachten. Hängt auch davon ab, ob Du die gesparten Meilen anderweitig nutzen kannst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2015
  4. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    @relhok: ja, ist richtig

    aber 12500 Avios fliegt man bei der Bande ja schon ohne zu tun schneller ein als man durch die SiKo ist. Ich würds machen, wenns nichts für einen war tats auch nicht weh.
     
  5. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Ich halte es hier mit relhok, aber gospodar hat insofern Recht, dass dies sehr der individuellen Erwartungshaltung unterliegt.

    BA hat für mich eine der besten Business Kabinen. Ich würde sie zu den meisten Flugzeiten auch der neuen LH Business vorziehen.
    Meine einzigen First Erfahrungen bei BA waren mit der alten Kabine. Da hätte ich wahrscheinlich sogar BA Business vorgezogen. Die neue soll deutlich besser sein, aber hier sollen(!) LH und LX halt um Längen vor BA liegen.

    LHR-JFK ist ein Tagflug von ca 7 Stunden. Dafür wäre mir dies den Mehrpreis nicht wert, auch wenn xcirrusx insofern Recht hat, dass dies bei Deinem Angebot Peanuts sind. Würde ich mir für irgendeinen besseren Einsatz aufheben!
    Ich gebe zu, dies bei BA ein Mal als Oneway Rückflug selbst so gemacht zu haben in der First auf Meilen, aber da ging es ums Fluggerät.

    Andererseits kommst Du ohne Status in LHR bei Business Flug nicht in die First Lounge und die wäre mir in der Tat einen nicht unerheblichen Aufpreis wert (entsprechende Anschlusszeit vorausgesetzt). Mit dem Upgrade käme der Loungezugang natürlich obendrauf.
     
  6. apx345

    apx345 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    61
    Likes:
    1
    Laber, laber, laber!

    Alles Dinge, die man (?) in einem Satz artikulieren kann.

    Mensch, muss der eine Langeweile haben!
     
  7. helge610

    helge610 Gold Member

    Beiträge:
    739
    Likes:
    5
    Die BA F soll zwar nicht besonders gut sein, aber da die BA C auch nicht besonders gut ist, wäre es mir den Aufpreis wert.
     
  8. erdmännchen

    erdmännchen Bronze Member

    Beiträge:
    165
    Likes:
    5
    Lass mich raten: die LH C ist viiiel besser als die BA C? Ich verstehe nicht, wie man behaupten kann, die BA C sei schlecht. Im Vergleich zur C anderer europäischer Airlines ist die doch super. (Vor allem im Vergleich zur Rutsche)
     
  9. helge610

    helge610 Gold Member

    Beiträge:
    739
    Likes:
    5
    Nein, die LH C hat mir nicht gefallen.
    Aber gen USA würde ich die C der AA vorziehen.

    Warum die C von BA schlecht ist (Das ist im übrigen keine Behauptung sondern mein subjektives Empfinden):

    Zuviele Sitze nebeneinander, trotz der Zwischenwand zu wenig Privatspähre. Der Sitz ist so geartet, dass man jede etwas heftigere Bewegung des Nachbarn gegenüber mitbekommt. Das Service-Niveau, also Essen, Art der Darreichung und Qualität habe ich als unterdurchschnittlich empfunden.

    Vom Sitz sicherlich nicht besser, aber vom Service auf einem deutlich höheren Niveau habe ich übrigens auch LX empfunden.
     
  10. weizenbier

    weizenbier Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    406
    Likes:
    51
    Ich würde auch immer die 12,5 in die Hand nehmen und die F wählen.
     
  11. sowas

    sowas Gold Member

    Beiträge:
    828
    Likes:
    33
    Wieviele Fleger mit der Rutsche (auf der ich bei rchtiger Platzwahl hervorragend schlafe) gibt es denn noch?
     
  12. PatongPilot

    PatongPilot Silver Member

    Beiträge:
    407
    Likes:
    24
    Das Rutschenimage wie man nur schwer wieder los. Zumal die LH hart suckt.
     
  13. sowas

    sowas Gold Member

    Beiträge:
    828
    Likes:
    33
    ich fliege oft und gerne mit LH und halte ihr C Produkt fuer sehr komfortabel und die F gehört zur absoluten Weltspitze. Sowohl in C und F halte ich persönlich LH fuer besser als BA.
     
  14. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    In F fehlt mir Erfahrung und erst Recht der Vergleich (bisher nur BA alt, CX alt, SSC und USA/China domestic). Hinsichtlich Business muss ich Dir klar widersprechen, auch mit der neuen LH-Bestuhlung. Zumal LH den enormen Raum, den BA für Verbesserungen im Service lässt, nicht nutzt. Vorziehen würde ich die LH Business jedoch jederzeit gegenüber AF (alt) und KL (alt) und der völlig überschätzten LX. Innerhalb des LH-Konzerns würde ich mich jederzeit über die OS-Business (mit den verbesserten LX-Sitzen) freuen, die sind für mich auf einem Level mit AB.
     
  15. MarkusToe

    MarkusToe Silver Member

    Beiträge:
    369
    Likes:
    3
    Hallo Gemeinde

    vielen Dank für die Info - aber jetzt ist es
    KOA-LAX-DFW-FRA geworden - alles auf AA Metall in C 50k und 5,60$ :) - da kann sich die liebe LH mal ne Scheibe abschneiden....
    F war leider nicht verfügbar - Verfügbarkeiten im allgemeinem eher lausig zu bezeichnen.....
     
  16. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Viel Glück!
    Mein letztes Erlebnis mit der AA Langstrecken C (alt in B767) im September 2014 war ernüchternd. Sehr!
     
  17. sowas

    sowas Gold Member

    Beiträge:
    828
    Likes:
    33
    Die neun AA C Sitze sind hervorragend, der Service schlecht wie immer.
     
  18. helge610

    helge610 Gold Member

    Beiträge:
    739
    Likes:
    5
    Keine Ahnung in welche Maschine die neun C-Size einbauen, aber auf meinem letzten Flug LHR-JFK war der Service gut - deutlich besser als ich ihn bei BA erlebt habe.
     

Diese Seite empfehlen