Lufthansa Buchung auf Germanwings operated

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von in9d77, 15. März 2012.

  1. in9d77

    in9d77 Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Ich habe auf lufthansa.com einen Flug gebucht, bei dem ein leg von Germanwings durchgeführt wird. Auf der Germanwings Homepage kann man bei einer Flugbuchung zwischen Basic, Best und Flex wählen. Bei der Buchung auf lh wurde diese Möglichkeit nicht angeboten. In welche Tarifklasse wird man da gebucht? Meine Vermutung ist Best, da ja eigentlich alle von lh angebotenen Flüge Gepäckaufgabe und Bord-Catering beinhalten. Korrekt?
     
  2. aldi01

    aldi01 Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich hatte heute meinen ersten Flug mit Lufthansa Buchung und Operated by Gemanwings von Köln/Bonn nach Bologna.

    Der Check In in Köln/Bonn erfolgt am GERMANWING Schalter. Ein Check In am Automat war nicht möglich, da die Buchungsbestätigung von Lufthansa nicht den Buchungscode von Germanwings enthalten hat. Das aufgegebene Gepäckstück hat im Gegnsatz zur Preisphilosphie von GW nichts gekostet. Ich bekam einen Sitzplatz in den ersten 11 Reihen, die etwas mehr Beinfreihet haben und bei Germanwings unter der Kategoerie "BEST SEAT" gegen Aufpreis verkauft werden.

    Während des Service habe ich ein kostenfreies Getränk und einen Snack erhalten. Die Flugbegleiter haben eine Liste, mit den Gästen, die diesen Service kostenfrei erhalten. Sonst hätte diese Leistungen so ca. 6 Euro gekostet.

    Für mich eine sehr positive Neuerung, da LH diese Verbindung nur mit Umsteigen in München anbietet. Somit ca. 2-3 Stunden Zeit gespart !Ich hoffe das diese Kooperation zwischen Lufthansa und Germwangins noch ausgeweitet wird.

    Einziger Nachteil: Mit der Germanwings Bordkarte und Miles & More Frequent Traveller Karte gibt es keinen Zugang zur LH Business Lounge.
     
  3. windhuk

    windhuk Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Diese Unannehmlichkeit dürfte sich dahingehend auflösen, wenn man mit 30 Flügen (one way) ab nun die Frequent Traveller Karte der LH erhält. Was sind schon 15 Flüge (meistens geht es ja hin und zurück) im Jahr, oder?
     
  4. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Ich hab "aldi" so verstanden, dass er die FTL KArte bereits besitzt und trotzdem mit Germanwings Bordkarte nicht in die Bussi Lounge darf...

    Das passt auch zur Germanwings WEB Seite: http://www.germanwings.com/de/Service/F ... Lounge.htm
    PS: Eine echte Aufwertung des Hon+Senator Status :lol:
     
  5. LH630

    LH630 Silver Member

    Beiträge:
    269
    Likes:
    0
    man hat leider keine loungebenutzung als FTL ;)
    und als SEN/HON auch NUR in den LH eigenen Business Lounges!
     

Diese Seite empfehlen