Lufthansa "Lounge" am Flughafen Pune, Indien

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von aldi01, 3. März 2012.

  1. aldi01

    aldi01 Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Da im Forum zu diesem Thema bisher nichts zu finden ist, wollte ich einen kurzen Bericht zur Lufthansa Business Lounge am Flughafen Pune abgeben.

    Zu der Lounge erhalten die Business Kunden Zugang, die mit dem Flug LH769 von Pune nach Frankfurt fliegen. Die sogenannte "Lounge" ist ein Flughafenrestaurant /-Bar / -Kaffee, dass morgens in der Zeit von 02:30 bis 05:30 für die Passagiere dieses LH Fluges geöffnet wird. Biem Check in wird man gefragt ob man in die Lounge möchte und erhält dann eine Karte mit einem Voucher. Ich war bisher 2 mal dort und das Erlebnis war beides mal gleich (ernüchternd):

    Es gibt einige Tische und ca. 30 Kunstledersessel. Jedem Gast wird vom der anwesenden Servicekraft wortlos eine 330 ml Flasche mit Mineralwasser in die Hand gedrückt. Auf einem Tisch stehen 3 Tabletts mit belegten Broten uner einer Frischhaltefolie. Dies sahen so "apetitlich" aus, dass sich heute morgen (03.03.2012) kein einziger Gast getraut hat etwas davon zu essen. Von dem grossen Fernseher läuft eine Bollywoodfilm in Maximallautstärke, das ist nicht dass, was ich mir unter Lounge Atmosphäre Vorstelle. Es gibt keinen einzigen Hinweis darauf, dass dieser Service in Zusammenhang mit Lufthansa steht, also keine Hinweisschilder, keine LH Snacks, Getränke oder Zeitschriften. Eine LH Lounge ist dies auf keinen Fall ! Ich würde es als Warteraum durchgehen lassen ! Diesen Service kann man sich auch getrost komplett sparen. Die LH sollte überlegen, ob sie Ihren Passagieren nicht lieber beim Check einen Orangensaft und einen Schokoriegel aus Ihremn Sortiment in die Hand drückt als dies wirklich zweifelhaften Brote in einem schmierigen Ambiente, wo man berechtite Sorge haben muss, sich noch kurz vor Abflug eine Magenverstimmung zu holen.

    Hier muss die LH dringend nachbessern damit Sie Ihrem Qualitätsversprechen "There is no better way to fly" bzw. " Nonstop You" gerecht wird !
     
  2. thiago

    thiago Gold Member

    Beiträge:
    554
    Likes:
    9
    Irgendwie muss sich das gelangweilte Servicepersonal zu dieser Uhrzeit ja beschäftigen :?
     
  3. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    Bitte dazu schreiben, dass LH in der Gesamtsicht das mit abstand beste Loungeangebot aller Airlines weltweit hat. Dass in Entwicklungsländern an bestimmten Destinationen die Lounges mangels Infrastruktur nicht so gut sind, sollte jedem bekannt sein der schon öfter in solchen Regionen unterwegs war.
     
  4. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Bei nur einem taeglichen Flug und den auch noch hauptsaechlich fuer VW Konzern Mitarbeiter inkl. Toechter, muss man natuerlich eine Superlounge erwarten und eine Aenderung der gesamten Infrastruktur natuerlich auch. Der Schreiber flog sicherlich zum 1. Mal nach Pune. :)
     
  5. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Nun, wenn man sich durch die brötchen wirklich die prognostizierte magenverstimmung holt, ist man am im sprint zur toilette wirklich nicht mehr aufzuhalten - nonstop you! :mrgreen:
     
  6. aldi01

    aldi01 Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Leute, Leute Leute,,...ich hatte versucht einen objektiven Reisebericht abzugeben, um anderen Reisenden, die eine Reise planen Informationen zu vermitteln. Ich hätte nicht gedacht, dass meine - sicherlich auch subjektive - Feststellung über das begrenzte Angebot in der Lounge so viele Emotionen hevorruft. :roll:

    Wenn der Poster "aviator" meinen Bericht genau gelesen hätte, dann hätte er daraus folgern können, dass ich nicht das erste Mal in Pune war. Aber welchen Unterschied macht es, ob ich das erste Mal oder das zwanzisgte Mal da war? Die Häme in Bezug auf Mitarbeiter von VW verstehe ich überhaupt nicht. Ich arbeite in einer anderen Branche und hatte das Gefühl, dass die Passagiere auf dem Flug durchaus ein Mix aus allen Nationalitäten und Branchen waren. Ober auch hier mag ich nicht täuchen,... Vielleicht kann jemand dazu weiterreichende Informationen geben.

    Ich entschudlige mich bei allen Forumsmitgliedern, die sich von meine Aussagen irritiert oder angegriffen fühlen. Dies war nicht meine Absicht.
     
  7. thiago

    thiago Gold Member

    Beiträge:
    554
    Likes:
    9
    Wofür entschuldist Du Dich? Das war doch ein interessanter Bericht.
     
  8. seles

    seles Pilot

    Beiträge:
    93
    Likes:
    0
    Lufthansa hat in Indien nur eine einzige eigene Lounge,und zwar Mumbai.die ist absolut ok.
    in anderen Flughäfen Indiens z.B. Chennai, Kolkata gibts es auch keine Star Alliance Lounge sondern nur einfache Partnerlounges.
    Kenne die in Pune nicht , aber die in Kolkata( war das letzte mal vor circa 2 Jahren dort) war auch sehr bescheiden.
     
  9. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Ja, korrekt und ist auch heute noch so wie vor 2 Jahren und wie vor 15 Jahren.
    Die Lounge gehoert zur Oberoi Hotelgruppe und wird von allen international agierenden Airlines genutzt.
     

Diese Seite empfehlen