Lufthansa: Swiss & Coop vertiefen strategische Partnersc

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von miles-and-points, 20. Oktober 2006.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    20.10.2006 aktiencheck.de

    Köln - Die zur Deutsche Lufthansa AG gehörende Swiss International Air Lines AG (SWISS) meldete am Donnerstag, dass sie und Coop, die zweitgrößte Detailhandelsgruppe der Schweiz, ihre langjährige Partnerschaft vertiefen und kontinuierlich ausbauen werden.

    Seit der Gründung der SWISS arbeiten beide Unternehmen in verschiedenen Bereichen eng zusammen. So können Coop-Supercard-Punkte in Miles & More Prämienmeilen eingelöst werden. Diese Zusammenarbeit wird um fünf weitere Jahre bis 2011 verlängert. Im Weiteren arbeiten die zwei Unternehmen im Bereich Bordverpflegung zusammen.

    SWISS und Coop werden neu auch im Vertrieb gemeinsame Aktionen durchführen, um neue Zielgruppen zu erreichen. Diese Aktionen werden zeitlich und im Volumen limitiert sein. Ein entsprechendes Angebot wird in Kürze auf den Markt kommen.
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Hab gerade eine grosse Menge Coop-Superpunkte 1:1 gegen Meilen umgetauscht. Wer nicht genügend hat, kann sich bei ricardo.ch übrigens auch welche ersteigern ;-) Preis derzeit: ca. 168 CHF pro 10.000 Punkte = Meilen. Sind also gerade mal ca. 105 Euro. Für ein C-Ticket z.B. nach Asien muss man auf diese Weise ca. 2000 CHF (1250 Euro) investieren, für F ca. 3000 CHF (1875 Euro).
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    OT:
    muß man dafür nicht Schweizer sein?

    Die Anbieter dort wollen die "Superpunkte" ja anscheinend nur auf ein anderes Coop-"Konto" überweisen, das man als Mensch aus der Bundesrepublik Deutschland nicht bekommt, oder? Und wie ist das mit der "Überweisung" auf einen deutschen account bei Lufthansa-M&M?
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Variante: der Versteigerer überweist dir nicht die Punkte, sondern bestellt auf deine M&M-Nummer die entsprechende Umtauschprämie. Die wird dir dann direkt elektronisch auf den M&M-Account gutgeschrieben. Umtauschbare Paketgrössen sind 7.500 und 10.000 Punkte = Meilen (bis 31.12., danach wieder 1:2).
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    weiter:

    das verstößt aber gegen die Bedingungen der Supercard, richtig?

    Dort heißt es (hat mal jemand drauf hingewiesen in einem anderen Forum - FT war's wohl), daß der Name von Coop-Card- und M&M-Konto-Besitzer identisch sein müsse?
     
  6. Guest

    Guest Guest

    puuh, gute Frage. Ist gut möglich, dass das nicht zulässig ist. Obs jemandem auffällt, ist die andere Frage - keine Ahnung. Naja, ich hab meine eigene Supercard und das Übertragen von Superpunkten ist jedenfalls legal. :twisted:

    Edit: Hab jetzt noch mal nachgeschaut - explizit steht da nirgends, dass es nicht erlaubt wäre. Das Einzige, was man einschränkend werten könnte, ist: Bitte geben Sie bei Bestellung Ihre M&M-Kartennummer an.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    P.S.: aus den AGB:

    Also kann sie auch ein Deutscher beantragen.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das ist schön zu hören;
    ich guck gleich mal, wo und wie schnell man eine solche Karte bekommt.

    Danke für den Hinweis.
     
  9. Guest

    Guest Guest

  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wir haben uns gerade angemeldet - 14 Tage dauert es anscheinend (schreiben sie) -
    und leider gibt es noch keine Kartennummer, auf die man jetzt schon Punkte überweisen lassen kann...

    Wie lange läuft diese "Umrubel-Aktion" im Verhältnis 1:1 denn noch?
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Da hast du noch Zeit (siehe oben: bis 31.12.2006). Viel Spass beim sammeln 8)
     
  12. Taenzer

    Taenzer Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    0
    Hi Mahlwerk,

    danke für den guten TIP.

    Auch wir haben die Karte sofort bestellt. :p

    gruss
    Taenzer :twisted:
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Noch eine kleine Nachfrage:

    zum Nutzen der Karte (also z.B. zum Umwandeln der Punkte in Meilen)
    benötigt man eine PIN; die bekommt man aber anscheinend (leider) nur
    an den Automaten im Geschäft in der Schweiz. Und nun?

    :shock:
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Ah, das stimmt. So kannst du es nicht übers Internet machen. Man kann auch noch über ein Formular bestellen:

    Das bekommst du sicherlich auch, wenn du mal bei der Hotline anrufst und die bittest, es dir zu faxen oder per Mail als pdf zu schicken. Denke ich zumindest.

    Edit: Sicherlich kann man sich auch den Prämienkatalog zuschicken lassen. In diesem sollte dann in jedem Fall ein Bestellschein drin sein.
     
  15. Taenzer

    Taenzer Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    0
    Hi miles-and-points,

    also ab in die Schweiz (kleiner Scherz am Rande :twisted: ).

    Warten wir doch erst einmal ab, bis die Karte eingetroffen ist! :idea:

    gruss

    Taenzer : :D
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Abwarten ist meine Sache nun wirklich nicht;
    ich suche lieber sofort und bin dann froh, wenn ich's gefunden habe. :D

    Also:
    bei M&M / Swiss (klick)
    gibt es den entscheidenden Hinweis. Es funktioniert auch online.

    Schon schön, oder?

    [​IMG]
     
  17. franki2405

    franki2405 Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Ok mit diesen COOP-Punkten gibt es ja auch einen schwunghaften Handel bei ebay.de
    z.B. 50000 Punkte für aktuell EUR 650,--
    Hat das schon mal jemand gemacht, Klappt das ??
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das würde ich nur machen, wenn es per Paypal geht (und die Kaufsumme unter 500 Euro liegen würde). Ansonsten kann es natürlich sein, daß man die Punkte anonym bezahlt und hinterher, wenn womöglich die Punkte nicht aufgebucht wurden, keinerlei Handhabe gegen die "Verkäufer" hätte.

    Wir haben damals (als es noch ging) die "Stars" bei Vodafone gekauft und auf unser VF-Konto überweisen lassen, um sie dann 1:1 in M&M-Meilen umzutauschen. Das hat sehr gut geklappt; war allerdings auch nie wirklich in diesen Größenordnungen möglich und sehr viel billiger. Damals ging es immer um 5,000 "Stars" (= 5,000 M&M-Meilen für Statuskunden) - und die haben dann immer zwischen 20 und maximal 35 Euro gekostet.

    Bei 650 Euro würde ich dann doch ins Grübeln kommen - noch dazu, wenn es ja nur 50,000 Meilen bringt. Da ist ja sogar noch die (inzwischen wieder zurückgefahrene) "myself"-Aktion besser: jemandem die Zeitung schenken, 60 Euro bezahlen und 5,000 Meilen bekommen. Ist nicht so schön wie die 7,000 Meilen im letzten Monat, aber immer noch viel billiger als die Coop-Punkte bei ebay (und es ist 100%ig sicher, daß man die Meilen auch bekommt; ganz davon abgesehen, daß man mit den zeitungen noch Leuten im Krankenhaus z.B. eine Freude machen kann).
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    in diesem Zusammenhang noch eine Info für unsere Schweizer Freunde:

    20. Oktober 2006, 17:23
    Quelle: Schweizer Fernsehen/Tagesschau
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Inzwischen steht's in allen Zeitungen; hier der "lustigste" Artikel:

    Marcel Speiser im Tages-Anzeiger vom 21.10.2006
     

Diese Seite empfehlen