meilen schenken oder verkaufen

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von caribo23, 3. Februar 2009.

  1. caribo23

    caribo23 Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    hab einmal eine frage zu diesem ebay aktionen. Dort wirt ja postuliert dass man die meilen zwar nicht verkauft weil illegal dafür aber verschenkt. Wie geht das eigentlich? Ich habe gedacht dass meine keine meilen zwischen verschiedenen konten transferieren kann. Auf der miles und more homepage steht nur was von meilen kaufen und verschenken. Bitte um aufklärung.
     
  2. epericolososporgersi

    epericolososporgersi Platinum Member

    Beiträge:
    1.123
    Likes:
    0
    Es steht zwar bei den e-bay Aktionen drin, dass die Meilen "verschenkt" werden (indem ein Award - Flug gebucht wird). Da aber bei der Aktion offensichtlich ist, dass die Zahlung für den award - Flug erfolgt, verstößt die Auktion gegen die M&M - AGB.
     
  3. ma_oa

    ma_oa Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    hallo,
    ich habe da auch eine Frage: also bedeutet "ich schenke 30.000", dass mir wer einen Flug bucht?
    Danke
    st
     
  4. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Stell mal einen konkreten Link ein dann kann man auch darauf Antworten.
    Habe bei Ebay noch nie gesehen das einer 30 000 Meilen verschenkt.

    Aber wenn es nicht eine Übertragung von einem Paypackkonto ist,muss es so sein, das er für dich bucht.
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nö. Das stimmt nun wirklich nicht. Es gibt doch noch einige andere Wege,
    wie man M&M-Meilen einem bestimmten Konto gutschreiben lassen kann.
    Den richtigen Preis vorausgesetzt könnte ich dem OP, meiner Großmutter
    oder natürlich Dir fast jede Meilenanzahl anweisen (lassen). Kostet halt. :idea:
     
  6. Robstar

    Robstar Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    Andernfalls fallen mir nur noch Zeitschriften etc ein. Also das mit denjenigen als Begünstigten einsetzt. Das wären 30k Meilen für 294 €. Bei ebay bekommt man doch bestimmt 400€ oder so dafür, wobei das jetzt einfach mal geraten ist. Ob sich das aber lohnt? Wobei wenn man die Weltabosauch noch vertickt..
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Halt fast alle Aktionen, die hier im Forum und anderswo besprochen werden.
    Muß man nur lesen, die ganze Sache überdenken und vor allem entscheiden,
    wie weit man persönlich "wegen Knete" bereit ist, in die Grauzone zu gehen.
     
  8. Robstar

    Robstar Gold Member

    Beiträge:
    523
    Likes:
    0
    Da gebe ich dir schon recht, aber wenn sowas macht sollte man ja auf wenige Buchungen aus sein und grade in diesem Fall dürfte es dann teuer sein. Aber es gibt ja immer Leute, die für ein paar Euro (fast) alles zu tun..
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Klappt ja auch (theoretisch - ich verkaufe unsere Meilen nicht) mit wenigen "Buchungen" (Aktionen/Bestellungen/...).
    Es muß nicht immer Payback sein. 30,000 Meilen? 10 bis 20 Minuten Arbeit, wenn man nicht auf den Kopf gefallen ist.
     
  10. epericolososporgersi

    epericolososporgersi Platinum Member

    Beiträge:
    1.123
    Likes:
    0
    In der Tat ist das auf mehreren Wegen möglich. Und es kann sich für den e-bay - Anbieter auch rechnen, die Mehrzahl der e-bay Angebote war (ist?) allerdings darauf aus, eine Prämienbuchung zu verkaufen.
     

Diese Seite empfehlen