Meilenschnäppchen, meist nur langfristig

Dieses Thema im Forum "Miles & More" wurde erstellt von mup, 1. Juni 2014.

  1. mup

    mup Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    8
    Was bisher immer kurzfristig möglich war, geht in den meisten Fällen jetzt nur noch langfristig. Buchen jetzt, aber fliegen erst im Oktober. Das macht die Schnäppchen nicht mehr für schnelle Reisen interessant. Spontane Tripps sind so nicht mehr günstig erhältlich. Schade!
     
  2. milk run

    milk run Gold Member

    Beiträge:
    706
    Likes:
    2
    Für die Business-Schnäppchen gilt das sogar ausnahmslos.
    Habe kein einziges C-Angebot gefunden, dessen deklarierte
    Reisezeit vor Oktober liegt.
     
  3. A340

    A340 Guest

    Ja, so ist es nunmal, M&M wird immer uninteressanter.
     
  4. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Ich find's so besser, aber da es in der Regel nur 30 Tage Tickets sind, ist es trotzdem uninteressant
     
  5. TXL-forever

    TXL-forever Bronze Member

    Beiträge:
    218
    Likes:
    1
    Es gab ja in den letzten Monaten schon einige Tickets, die mit einer Vorausbuchungszeit von wenigen Monaten gebucht werden konnten. Das fand ich okay.

    Was ich gestern abends allerdings gesehen habe, gefällt mir überhaupt nicht. Gerade die kurzfristige Entscheidung für einen Prämienflug sollte ja eigentlich durch den Meilennachlass honoriert werden. So war es auch spannend am Monatsende auf der M&M-Seite zu schauen, ob es was interessantes gibt und sich dann schnell zu entscheiden.

    Wenn ich in drei Monaten weg möchte, dann kann ich auch den normalen Meilenpreis bezahlen, weil ich dann genau planen und keine Kompromisse machen möchte bzgl. Verfügbarkeit, Ziel und Route.

    Den Sinn und Zweck eines Meilenschnäppchens führt M&M damit ad absurdum. Es ist leider nur ein weiteres Glied in der Kette der Restriktionen und sonstigen Neuerungen aus letzter Zeit, die (altgediente) M&M-Mitglieder nicht gerade erfreuen.
     

Diese Seite empfehlen