Meldezeit für Condor USA - Flüge in Y 3h???

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von BenDover, 26. März 2008.

  1. BenDover

    BenDover Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Guten Abend,

    wir fliegen am Sonntag mit DE7082 FRA-LAS in Y (dank Fliegenpreisen :lol: ). Nun habe ich gerade mit "Erschrecken" auf der Condor-HP folgendes gelesen :
    http://www11.condor.com/tcf-de/am_flughafen_checkin.jsp#deutschland

    Dort heißt es, dass die Meldezeit für Y-Flüge in die USA 3 Stunden vor Abflug beträgt. Das kommt mir erstens ziemlich viel vor und zweitens kollidiert es ein wenig mit unseren Anreise-Plänen (geplanter Zug kommt erst um 07:06 in FRA an --> Best Case 2:30 Vorlauf)

    Frage: Hat jemand Erfahrungen ob Condor hier wirklich restriktiv ist? :?: :?: :?:

    Vielen Dank für Infos!
     
  2. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    das passt schon, angenommen es stehen alle 250 leute 3 stunden vorher am schalter kommt der letzte ja auch erst bei vielleicht 2h20min drann oder so,

    kein stress
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das dürfte ja nicht wirklich als "überraschend" oder gar "erschreckend" gelten, sondern war bei Buchung doch längst klar (oder hätte Euch durch einen Klick bekannt gewesen sein müssen).

    Das ist die (erlaubte) Vorgabe Eurer Fluggesellschaft. Ein Abweichen hiervon ist der jeweiligen, ganz persönlichen Risikobereitschaft der Passagiere zuzurechnen; da kann Euch doch nicht wirklich eine "Empfehlung" in einem Internet-Forum Eure ureigenste Verantwortung abnehmen.

    Es kommt selbstverständlich immer wieder vor, daß auch Passagiere, die erst 90 Minuten vor Abflug erscheinen (oder gar noch ein wenig später), noch ohne Probleme mitgenommen werden - ob dies auch bei Eurem Flugtag der Fall sein wird, kann Euch hier nicht wirklich jemand "garantieren".

    Bei der von Euch genannten Zeit sehe ich allerdings auch nicht die Riesen-Probleme auf Euch zukommen; also drückt Euch selbst die Daumen oder fahrt (falls Ihr eher ängstliche Naturen seid) einfach einen Zug früher an. Unabhängig von den Prozeduren für die US-Immi kann es einen Urlaub darüberhinaus ja auch spürbar verschönern, wenn man vielleicht die Nacht vor dem Abflug schon in einem Hotel genießt.

    Viel Glück. :D
     
  4. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    so schlimm wird es schon nicht werden.

    2h30min passt schon, spreche auch aus eigener erfahrung
     
  5. Guest

    Guest Guest

    das glaubst du doch selbst nicht, dass LTU es schafft 250 leute in 40 Minuten abzufertigen :lol:
     
  6. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen