Motel Nähe JFK mit Shuttle Service

Dieses Thema im Forum "ARCHIV Hotelketten & Meilen im Schlaf sammeln" wurde erstellt von Schieri, 28. Juli 2008.

  1. Schieri

    Schieri Pilot

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    Hola,

    ich suche für November für eine Nacht ein vernünftiges Motel mit einem passenden Preis/Leistungsverhältnis
    nahe dem JFK-Airport. Habt Ihr da Vorschläge.

    Mein Feund P aus Südamerika - halte Dich bitte, außer mit Vorschlägen - zurück. Danke! :)

    LG
    Schieri
     
  2. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
  3. Guest

    Guest Guest

    Best Western in Jamaica (New York) oder Confort Inn in Jamaica
    Beide sind nur 5 Fahrminuten vom JFK weg und bieten kostenlosen Shuttle
     
  4. Schieri

    Schieri Pilot

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    Danke, Peruaner,

    daß war kurz, knackig und solide.

    LG
    Schieri :)
     
  5. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    COMFORT INN JFK

    War ich selber schonmal. Für eine Nacht OK, aber nur, wenn man nichts "auswärts" unternehmen möchte: Jamaica selber ist einfach nur schäbig und von dort Manhatten zu erreichen, wäre sehr aufwändig. Zimmer war klein, aber bei uns sehr sauber. Morgens kostenloses "Continental Breakfast" war auch OK. Airport-Shuttle fuhr nur jede halbe Stunde - rechtzeitig anmelden!
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Manhatten von irgendeinem Hotel Nähe JFK zu erreichen ist zeitaufwendig und dauert mit U-Bahn ca 40 Minuten.
    Kostengünstig von Jamaica nach Manhatten geht mit dem kostenlosen Shuttle von Comfort Inn (oder Best Western gegenüber oder Days Inn um die Ecke) zurück zum Jamaica Skytrain Terminal am JFK, dann umsteigen in die U-Bahn ( "A" Train kostet 2,- Dollar).

    Überigens gibt es bei allen dieser "Motels" einen Delivery Service vom Chinesen oder Italiener um die Ecke..... und.... WIFI Internet ist kostenlos!
     
  7. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    Ich kann, wenn ich will :)
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bedeutet das, daß Du's in all den anderen Fällen sozusagen "mit Absicht" gemacht hast, weil Du einfach "nicht wolltest"? Das finde ich nun allerdings einigermaßen erschreckend. :shock:
     
  9. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0

    Hört sich "schneller" an, als es am Ende ist. Hier meine Erfahrung:
    1. Hotelshuttle zum Skytrain Terminal JFK ("Federal Circle") - ca. 10 Minuten
    2. Umsteigen in Skytrain und fahrt zur Jamaica Station - $ 5 - ca. 5 Minuten
    3. Umsteigen in Subway "A" und fahrt nach Manhattan - $ 2 - ca. 45 Minuten oder
    3.a Umsteigen in LIRR (Long Island Rail Road) und fahrt zur Penn Station Manhatten - ca. 20 Minuten, aber etwas teurer
    Zeitangaben ohne zusätzliche Fußwege, Aufenthalt für Ticketkauf und auch nur bei "reibungslosem" Verlauf ohne Wartezeiten. Minimum 60 Minuten, wahrscheinlicher aber alles in allem eher 90 Minuten "Reisezeit" einplanen. Für diejenigen, die des Englischen mächtig sind, hier noch ein Link: ENGLISH PLEASE

    Also doch besser Essen bestellen, mitgebrachte Alkoholika konsumieren und etwas auf dem Laptop surfen...
     
  10. Schieri

    Schieri Pilot

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    Dann will doch immer - das gäbe dann immer weniger Stress und Unstimmigkeiten.
    Das wollen wir doch eigentlich. Ab und zu mal einen Spass - ist ok- aber Deine
    verstehen die Meisten nicht.

    lG
    Schieri
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Naja... will mich nicht um 5 Minuten streiten :p aber Deine Erfahrung ist schon cool!
    Ggf bringt einen der Shuttle Fahrer direkt zur A-Train Station... (Also fragen und Trinkgeld anbieten)
    Taxi vom Comfort Inn zur A-Train Station kostet ca. 10,- Dollar
     

Diese Seite empfehlen