Mumbai & Goa - Hoteltipp?

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von mwsun, 13. August 2010.

  1. mwsun

    mwsun Silver Member

    Beiträge:
    405
    Likes:
    0
    Hallo Reisende,

    ich möchte gerne im November für 14 Tage nach Goa, vorne weg 3-4 Tage Mumbai.

    Wer hat für die jeweilig Stadt/Gebiet einen Hoteltipp?

    Meine Ansprüche gehen dahin,

    Mumbai: sauber, sicher, gerne auch ein 4-5 Sterne Hotel, Preis so um die 100 EUR/Nacht/DZ

    Goa: ein schöner Sandtrand vor der Tür, sauber, sicher, nicht so viel Trubel aber trotzdem die Möglichkeit zum Essen und Aus gehen, eventuell ein Bungalow

    Danke schon mal für die Tipps!

    Grüße mwsun
     
  2. hok

    hok Bronze Member

    Beiträge:
    233
    Likes:
    0
    und wieder, Versuch #3

    Ich glaube nicht, daß du mit 100 € auskommst.
    Die Preise in der gehobenen Hotellerie orientieren sich eher an Europa als an Singapur & Co.
    Im Oberoi, Hyatt und Leela Kempinski (die letzten beiden am airport) habe ich immer ca. 200 - 300 US$ bezahlt
    hok
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Die Preisvorstellung halte ich auch für eher gewagt. Dir wird nicht entgangen sein, dass es in Indien nicht nur sehr viele reiche Leute gibt, auch so etwas wie eine gehobene, recht zahlungskräftige Mitttelschicht ist entstanden, so dass die Preise in den letzten Jahren kräftig angezogen haben.

    Vor allem mußt du wissen, dass in Bade- Hotels wie Interconti oder Hyatt gern auch "indische Großveranstaltungen" stattfinden. Kann dann sehr lärmig werden. Das Risiko umgehst du in kleineren Hotels.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Ich war bereits mehrfach im Intercontinental Marine Drive in Mumbai. Sehr schickes, kleines Boutiquehotel (ca. 65 Zimmer), auf der Dachterrasse wird abends gegrillt, aus dem "Dom" kommen die leckeren Drinks, von den dort stehenden Sofas hat man einen wunderschoenen Blick auf die Arabian Sea, tagsueber werden dort -direkt neben dem relativ kleinen Pool- medizinische Massagen (zu fuer ein IC-Hotel niedrigen Preisen) verabreicht, der Service ist prima (jede Etage hat 2 Butler, sind spaetestes nach 2 Minuten an der Tuer), nur: 100 Euro reichen nicht ganz!

    Das IC Goa hat den Sandstrand, der erwuenscht ist. Zudem gibt es dort noch eine kleine (zweigeschossige) Strandbar aus Holz. Vom oberen Bereich kann man alles ueberschauen. Neben Wassersportarten und Ausfluegen mit dem hoteleigenen Guide (direkt in fuer Touristen zuweilen nur schwer zugaenglichen Dorfgemeinschaften) hat das IC Goa sogar einen Irrgarten angelegt (fuer den, der es mag). Auch hier: die Suite 2000 kostet eben auch (als rack rate) so viel in Euro. Und die physiotherapeutischen Anwendungen sind deutlich teurer als in Mumbai. Und mit 100 Euro PRPN wird das wohl auch nichts mit einem "Fahrerzimmer". Einfach einmal weniger Urlaub machen, dafuer etwas mehr Geld in die Hand nehmen und geniessen :!: 8)
     
  5. mwsun

    mwsun Silver Member

    Beiträge:
    405
    Likes:
    0
    Danke schon mal für die Tipps!

    Vielleicht habe ich mich etwas unglücklich ausgedrückt.

    Ein 4-5 Sterne Hotel wäre für den Preis schön gewesen. Aber wenn es nicht klappt dann ist das auch okay.
    Ich hatte mich bereits im Vorfeld erkundigt und das Preisniveau für ein 5 Sterne Hotel ist mir nicht entgegangen.
    Es hätte ja sein können, dass sich hier ein Top-Deal bzw. ein Geheimtipp auftut.

    So frage ich jetzt einfach noch einmal in die Runde, wer hat einen Tipp für ein Hotel in Mumbai? Dabei spielt die Sterneanzahl keine Rolle. Ein kleines, schickes, sauberes Hotel mit Flair würde mir auch gefallen.

    Danke!

    mwsun
     
  6. smeagol

    smeagol Silver Member

    Beiträge:
    259
    Likes:
    0
    ich kann für mumbai das gordon house hotel empfehlen http://www.ghhotel.com/gh_mumbai_so...r einige wenige hotels eher der 3 * kategorie
     
  7. hobbyfirstclassflyer

    hobbyfirstclassflyer Silver Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Ich wollte im Dezember aucch nach Goa aber da ist leider dann etwas dazwischen gekommen :cry: Aber ich wäre in Goa ins Leela Kempinski gegangen. Aber leider konnte ich wie gesagt nicht dort sein aber ich würde ins Kempinski gehen.. Was es gekostet hätte, habe ich leider vergessen. Aber das Hotel ist sicher schön..
     
  8. cereals

    cereals Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Die negative Auswirkungen (sozial und ökonomisch) von Luxustourismus sind in Goa besonders drastisch.

    Bitte überlegt vor dem Buchen, ob eine einfachere Unterkunft eventuell auch ausreichend wäre.
    Zerstört diesen wunderschönen Teil unserer Erde nicht.
     
  9. mwsun

    mwsun Silver Member

    Beiträge:
    405
    Likes:
    0
    Hallo Vielflieger,

    ich habe mich jetzt für das Hotel hier entschieden:

    Trident, Bandra Kurla, Mumbai

    Viele Grüße aus Berlin

    mwsun
     
  10. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Alle Trident Hotels sind ganz OK, gehoeren zur Oberoi 5* Gruppe.
     

Diese Seite empfehlen