Neue Busines Class bei der LTU

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von Guest, 30. Oktober 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    die ltu soll ja eine neue business Classe bekommen. hat von ihnen schon jemand etwas genaues darüber erfahren. gibt es schon bilder usw. ???? :?:
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Bilder hab ich keine gesehen, aber da die neuen Sitze bekanntlich von Contour kommen, dürften sie ziemlich gut sein. Zweifellos besser als das aktuelle LH-Produkt.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    dann gibt es ja endlich eine alternat.zur lh. hoffen wir, dass die preise dann auch noch so sind wie zu ltu zeiten.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das mit der "Alternative zur LH" kannst Du nicht wirklich ernst meinen, oder? :shock:
     
  5. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Warum sollen die nicht mal ne Alternative zur LH werden?
    Gut, das Streckennetz ist natürlich im Vergleich zur LH sehr klein , aber AB hat ja auch mal klein angefangen und gezeigt, dass sie eine Alternative im Innerdeutschen wir Europäischen Verkehr geworden ist.

    Übrigens, wo sie direkt mit der LH konkurriert sind die Preise seitens der LH gleich runtergegangen, im Gegensatz zu den noch Monopolstrecken, wo die LH ganz schön zulangt.

    Grüssse aus Teneriffa - Volker
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ob jemand eine Alternative ist oder möglicherweise
    einmal - in ferner Zukunft - werden könnte, bleibt
    allerdings ein kleiner (wenn auch feiner) Unterschied.

    :mrgreen:
     
  7. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Dann wollen wir hoffen, dass die eine Alternative werden, für den Verbraucher ist dieses auf jeden Fall gut

    Grüsse - Volker
     
  8. Guest

    Guest Guest

    na klar, als damals die Condor mir ihrer comfort class auf den markt kam ( langstrecke ), war sie um vieles besser als die LH.
     
  9. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Hoffentlich regt sich jezt Miles & Points nicht auf, scheint ja eine echte oder echter LH fan zu sein.

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Naja, hat den schon mal jemand die Sitze gesehen, oder gar drin gesessen? Ausserdem macht die Klasse ja nicht "nur" der Sitz aus -auch wenn dieser schon sehr, sehr wichtig ist. Sicherlich kann LTU konkurenzfaehige Fluege anbieten, aber ob sie ohne die Einbindung in eine Allianz auch ein gesamt Produkt anbieten koennen das ueberzeugt wage ich zu bezweifeln. Aber vielleicht tut sich da ja noch was.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Verstehe icht nicht, erkenne keinen Zusammenhang zum Thema. :?:
     
  12. bizh

    bizh Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Die LTU wird eine Relax-Class anbieten mit dem gleichen Abstand wie jetzt. Air-Berlin wird eine "richtige Business-Class erhalten (laut Info von Air-Berlin").
     
  13. schreiberhsch

    schreiberhsch Silver Member

    Beiträge:
    317
    Likes:
    0
    Dann bleibe ich bei LH - diesen Flug mit LTU in Pseudo C habe ich mal von NY gemacht - lohnt nicht den Aufpreis!
    Gruss Toby
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Vor ~ 6 Wochen war doch hier schon die offizielle PM zu lesen:
    http://www.business-travel.de/news/19955/
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Die NEUE C Classe kann man sich jetzt auf der Homepage bei AIR Berlin ansehen. Eine echte Aletrnat. zu LH/BA/KL/AF usw. auf den gleichen Strecken.
     
  16. suite717

    suite717 Co-Pilot

    Beiträge:
    26
    Likes:
    0
  17. Guest

    Guest Guest

    Na das liegt doch auf der Hand, die C Klasse wird in erster Linie von Geschaeftsreisenden genutzt, deren Flugziele liegen nicht nur in Miami oder Phuket, oder der Dominikansichen Republik. Und wenn wenn LTU jetzt in diesem Markt punkten will muessen sie ein vergleichbares Netz anbieten koennen, gerade weil sich die Preise von LTU ja auch fast auf "Linien" Niveau bewegen.
     
  18. Guest

    Guest Guest

    Die Premium Buissines sieht ja super aus, sieht aber auch nach Fischgraet aus, oder tauesche ich mich da?
     
  19. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    also ich verstehe das Ganze noch nicht so ganz (vielleicht stehe ich ja auch auf der Leitung ....):


    Die touristischen Strecken (z.B.: PUJ, HKT usw.) behalten die "alte LTU First Comfort oder Business Class" = RELAX CLASS (104cm hatte die ja auch schon vor Jahren auf dem A330).

    Die Strecken, die auch Geschäftsreisende interessieren könnten, wie z.B. NYC, PEK o.ä. bekommen die PREMIUM BUSINESS CLASS mit den Fischgräten-Sitzen.

    Warum gibt es dann da noch eine dritte Variante ? Also die "normale" BUSINESS-CLASS, 2-2-2 mit 150cm Abstand ??


    Wenn dem so ist, heißt das mal wieder: Zittern, ob man wirklich die PREMIUM Business bekommt, denn aufgrund von Aircraft Wechsel kann man eben dann auch in der Relax Class sitzen .......
     
  20. buda01

    buda01 Silver Member

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Die neue PREMIUM BUSINESS CLASS (soll) wird erst ab 01.05.2008 eingesezt. Bis dahin wird auf einigen Strecken die eingerichtete BUSINESS-CLASS in 2-2-2 Konfiguration ausgetauscht.

    Lt. Winterflugplan Air Berlin: "...Bereits zum Start des Winterflugplans wird die Business Class in den Flugzeugen vom Typ Airbus A 330-300 von bislang 18 auf 30 Plätze erweitert. Ein Sitzabstand von 152,4 cm (60 inch) ermöglicht dann sogar einen Neigungswinkel von 162°....mit BUSINESS-CLASS im Winterflugplan 2007/2008:
    -Fort Myers, USA
    -Miami, USA (ab München Relax Class)
    -New York, USA

    Touristische Langstrecken-Ziele werden ab sofort mit der neuen RELAX CLASS angeflogen. Das Angebot wird von 18 auf 24 Plätze erweitert. Ein zusätzlicher Sitzabstand
    ermöglicht auch hier einen bequemen Neigungswinkel der Komfort-Sitze auf 160°....mit Relax Class" die übrigen Ziele, d.h.
    3 (alle) Maschinen vom Typ Airbus 330-300 (ab 01.05.2008) neue PREMIUM BUSINESS CLASS, bis dahin BUSINESS-CLASS
    3 (von 9) Maschinen vom Typ Airbus 330-200 (ab Sommer 2008) neue PREMIUM BUSINESS CLASS
    2 (alle) Maschinen vom Typ Boeing 757-200 RELAX CLASS
    1 (alle) Maschinen vom Typ Boeing 767-300 RELAX CLASS
     

Diese Seite empfehlen