Neue First & Business

Dieses Thema im Forum "Swiss" wurde erstellt von Adriano-Zurich, 8. Mai 2010.

  1. Adriano-Zurich

    Adriano-Zurich Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    auf welchen Strecken ist die neue First & Business zu haben?
    Vielen Dank für Eure Info
     
  2. Gustlhuber

    Gustlhuber Silver Member

    Beiträge:
    255
    Likes:
    0
    Auf allen wo bisher der A330-300 fliegt. :roll:
     
  3. grodek

    grodek Gold Member

    Beiträge:
    610
    Likes:
    0
    Das ist z.B. NYC, Dubai, Delhi, Dar es Salaam/Nairobi und Douala/Yaoundé.

    Ergänzungen..? :p
     
  4. pilot

    pilot Lotse

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    Gibt es die neue First & Business auch für Zürich-Bangkok-Zürich?
    Vielen Dank für Eure Info
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Nein. LX180/181 werden derzeit mit Airbus A340-300 bedient. Die neue Kabine ist aber, wie schon gesagt wurde, noch exklusiv auf den neuen A330-300 zu finden.
     
  6. HajoKoeln

    HajoKoeln Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0
    ...und hat jemand Erfahrung mit der neuen First ? In anderen Forenbereichen munkelt man nämlich, dass so oder so ähnlich auch der neue F-Sitz im LH A380 aussehen wird...

    Wer ist eigentlich der Sitzhersteller der neuen Swiss F ?
     
  7. cisueno

    cisueno Bronze Member

    Beiträge:
    137
    Likes:
    0
    Mit Benutzung der Suche lassen sich hier einige Beiträge dazu finden. Der alten LH F ist er auf jeden Fall überlegen, meiner Meinung nach ist das aber die "alte" LX F auch.
     
  8. Yoda1901

    Yoda1901 Pilot

    Beiträge:
    66
    Likes:
    0
  9. Houdini

    Houdini Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    So,
    jetzt hab ich ZUR-BKK hinter mir in C mit der neuen Bestuhlung und ich muss sagen....grausam.
    Aufgrund Holzimitat-Design und braun gehaltener Polsterung war ich anfangs immer am zweifeln ob das schon die neue C ist,
    aber da der Sitz dann tatsächlich auf 180° gefahren werden konnte, schiens dann doch die neue zu sein.
    Von Komfort aber nichts zu spüren, extrem wenig Einstellmöglichkeiten um einem 1,85 Mensch das Sitzen angenehm zu machen
    Dazu kam dann noch, dass das Polsterkissen sich ständig auf- und abblies ohne weiteres Zutun. Keine Fußstütze und die Kopfstütze
    blieb auch nicht in der gewünschten Position sondern rutschte ständig wieder runter.

    Das Schlimmste war dann aber die 180° Position, die zum Schlafen sein soll. Dadurch dass die Paxe ja so versetzt ineinander sitzen, ist der einzelne Sitzauschnitt schon relativ schmal und verjüngt sich dann nach vorne zu den Füssen hin. In Liegeposition muss man dann seine Treter in einen engen Tunnel schieben ohne die Möglichkeit, sie großartig zu bewegen (Schuhgrösse 45).
    Auf dem Rücken liegend stosse ich mit beiden Schultern jeweils an den Seiten an, die Arme kann man auch nicht ablegen da links und rechts gefühlt meterhohe Steilwände der Armlehne emporrage.

    Man fühlt sich wie in einem Computertomographen!

    Achja, der läppisch kleine Bildschirm mit schlechter Bildqualität tut dann sein Übriges. Achja, und der Ton kam dann auch nur einseitig aus dem Kopfhörer an dem noch die Schuppen vom Vorflieger klebten. Der Austauschkopfhörer hatte dann das gleiche Problem, es lag also am Ausgang.

    Service und Essensqualität war nicht zu bemängeln aber für mich ist Swiss Langstrecke nach dem Rückflug aus BKK erst mal gestorben.

    H.
     
  10. atri1666

    atri1666 Guest

    Ja statt für einen breiten komfortablen Sitz zu sorgen hat man "km" dicke Konsolen geschaffen die keiner brauch und einem das Leben schwer machen. Die Sitze die direkt am Fenster sind kommen mir noch schlimmer vor. Es wurde hier viel verschenkt. Frage mich wofür die Designer Geld kriegen. Wird alles am Passagier vorbei entwickelt.
     
  11. gonknoggin

    gonknoggin Silver Member

    Beiträge:
    319
    Likes:
    0
    So unterschiedlich kann der Geschmack sein, denn ich mag die C der Swiss eigentlich sehr. Man kann flach liegen, es wurde beim Sitzlayout in der Kabine sowohl an Allein- sowie auch Zusammenreisende gedacht und ich finde der Sitz ist einigermassen bequem - auch wenn er für mein Gusto etwas weicher sein dürfte. Auch das "Fach" für die Füsse stört mich keineswegs, hab allerdings mit 43 auch keine sonderlich grossen Füsse :D
     
  12. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Jeder wie er meint, ich fühle mich bei LX immer gut aufgehoben
    und das mit Schuhgrösse 47 :p
     

Diese Seite empfehlen