New Delhi - Indura Ganghi Intl.

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von Siggi68, 4. Februar 2009.

  1. Siggi68

    Siggi68 Co-Pilot

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Wertes Forum,
    ich kenne den vorgenannten Flughafen nur für Verbindungsflüge weiter nach Asien, aber nicht zurück nach D.
    Bei meinen bisherigen Abflügen musste ich feststellen, dass 3 Stunden Puffer vor Abflug so ziemlich schnell aufgebraucht waren wegen langer Schlangen an Emigration und Security (zugegeben diese Flüge waren alle nach 11 pm - also kann die Langsamkeit des Personals :cry: auch an der Müdigkeit gelegen haben!).
    Nun darf ich an einem der kommenden Sonntage den LH-Flug nach MUC um ca. 10 a.m. in C geniessen.
    Wie waren/ sind Eure Erfahrungen mit Abflügen aus DEL am Morgen Richtung Europa?
    Wieviel Zeitpuffer würdet Ihr einplanen?

    Gruss und einen schönen Tag.
     
  2. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.707
    Likes:
    46
    In Indien gelten eigene Gesetze und die besagen momentan dass selbst F- und C-Class Pax, egal von welcher Airline, spaetestens 2 Stunden vorher am Counter zu sein haben. Dies wird auch LH in DEL so bestaetigen.
    Fuer Eco Pax gilt 2.5 Stunden.
     
  3. Viking

    Viking Co-Pilot

    Beiträge:
    38
    Likes:
    0
    In Indien gelten völlig andere Gesetze, so auch unsere Erfahrung!!! Man weiß nie, wie es kommt! Die Security kontrolliert mal kaum und dann ausgiebig, fängt schon mit der Einlasskontrolle am Flughafen an und geht lustig weiter. Wirklich benötigte Zeit ist schwer zu schätzen, zumal kein Unterschied zwischen den Klassen gemacht wird, immer schön anstellen! Wir waren trotz C immer mindestens 3 Stunden vorher am Flughafen.

    Am einfachsten , schnellsten und kaum überprüft kamen wir durch alle Kontrollen in Mumbai kurz nach den Anschlägen. :shock: Indisch Logik!

    Meist war es mehr als genug Zeit, aber die Handgepäckkontrolle zum Schluss hat uns auch schon ist schwitzen gebracht!

    Lounge ist in Delhi vor der letzten Security Kontrolle!!! :!:
    Im Flughafen bekamen wir von mehreren Bediensteten genau das Gegenteil erklärt! :evil:
    Achtung, ist man da mal durch ist ein zurück ein Problem und nur mit ausgiebigen Erklärung, Kontrollen und Stempeln möglich! Es lebe die Bürokratie.

    Gruß
    Viking
     
  4. feldkaiser

    feldkaiser Bronze Member

    Beiträge:
    208
    Likes:
    0
    Indura Ganghi?
     
  5. Senatore di Monaco

    Senatore di Monaco Bronze Member

    Beiträge:
    168
    Likes:
    0
    Ich bin vor ca. einem Jahr dieses Routing geflogen; war an einem Montagvormittag, ging alles glatt und schnell. War ca. 1,5h vor Abflug am Airport, war vollkommen ausreichend. Duty Free und Lounge sind nicht der Burner, extra früher kommen lohnt auf keinen Fall...
     
  6. Siggi68

    Siggi68 Co-Pilot

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    so .. hab's hinter mir :D
    hat alles wunderbar geklappt - war selbst etwas verwundert.
    Nur die Sicherheitskontrolle war etwas langwierig, da vor mir eine Gruppe Landsmänner regelrecht "gefiltzt" wurde.
    Clipper Lounge ist noch VOR der Sicherheitskontrolle und wie Senatore schreibt nicht so der Bringer - aber immer noch besser als am gate rumzuhängen!
     
  7. Guest

    Guest Guest


    Das wahr ein Bollywood-Schauspiler nachdehm der Aerport benannt wuhrde. Wahr spaeter Ministerpresident genauso wie Robert Reagan in US of A.
     
  8. cgk

    cgk Pilot

    Beiträge:
    86
    Likes:
    0
    @ tee nai D

    Das ist nicht "wahr".

    Der Flughafen heißt Indira Gandhi Airport. Indira Gandhi ist eine Tochter vom berühmten Gandhi und war selber Ministerpräsidentin.
     
  9. feldkaiser

    feldkaiser Bronze Member

    Beiträge:
    208
    Likes:
    0
    @cgk

    Ehrenrettung.
     
  10. bleistift

    bleistift Bronze Member

    Beiträge:
    129
    Likes:
    0
    Entschuldigung wenn ich Sie korrigiere, das ist ein weitverbreiteter Irrtum wegen der Namensgleichheit:

    Indira Gandhi ist die Tochter von J. Nehru, dem ersten Ministerpräsidenten Indiens.
    Die Familie von Feroze Gandhi, ihrem Ehemann, ist nicht verwandt mit Mahatma Gandhi. Sowohl sie, als auch ihr Sohn Rajiv waren Ministerpräsidenten des Landes und beide starben durch Anschläge. Ihre italienische Schwiegertochter, Sonia Gandhi, verzichtete trotz Wahlsieg auf das Amt des Ministerpräsidenten und wurde Präsidentin der indischen Kongresspartei.
     
  11. cgk

    cgk Pilot

    Beiträge:
    86
    Likes:
    0
    @ bleistift

    Danke für die Korrektur! Wenigstens haben wir uns alle auf den richtigen Namen des Airports geeinigt und noch etwas für unsere Allgemeinbildung getan. 8)
     
  12. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Man kann auch sagen : " New Delhi sein Flughafen "
     
  13. bleistift

    bleistift Bronze Member

    Beiträge:
    129
    Likes:
    0
    Mir fällt gerade noch ein und weil es vielleicht thematisch zu diesem Forum passt:
    Beide Söhne von Indira Gandhi waren Piloten und Rajiv gab seinen Job bei der Indian Airlines erst auf, als sein jüngerer Bruder, Sanjay, beim Absturz eines Flugzeugs, das Sanjay steuerte, starb. Danach übernahm er das politische Engagement von Sanjay
     

Diese Seite empfehlen