Nie wieder SAA von CPT aus

Dieses Thema im Forum "South African Airways" wurde erstellt von Eurocity, 5. Mai 2011.

  1. Eurocity

    Eurocity Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    :( :!: Hallo, kann jeden nur warnen, SAA mit einem Connecting Flight aus Südafrika heraus zu nehmen.

    Sofern man 2 separate Buchungen hat, darf man sein ganzes Gepäck quer über JNB von Domestik nach International schleppen und sich dann, natürlich, ein zweites Mal in die Schlange zum Einchecken stellen.

    Der pure Horror, den kein Mensch braucht!

    Wohlgemerkt: Beide Flüge

    SA338 CPT JNB
    LH573 JNB FRA

    waren in Business Class gebucht.

    Beide Airlines sind Mitglieder der Star Alliance.

    Aber offensichtlich hat die SAA eine neue Regel, die sich als tolles Beispiel für Kundenfreundlichkeit zeigt.

    Daher stressfreier mit einer anderen Alliance fliegen. KLM z. B. fliegt CPT direkt aus AMS an, oder auch Emirates (allerdings via Dubai)

    Gruß

    Eurocity
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wer hat das schon? Und warum bloß?
     
  3. Eurocity

    Eurocity Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Weil man z. B. auch in SA herum fliegt und zeitlich flexibel sein muss?

    Wohne mehrere Monate im Jahr in SA und es kann sein, dass ich von CPT oder sonstwo nach JNB zur Flug nach FRA starte. Daher fast immer zwei getrennte Tickets...

    Oder weil z. B. jemand einen SONDERTARIF nutzt, der nur nach JNB geht und dann einen separaten Anschlussflug kaufen muss?
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann passen Deine (nachträglich eingefügten) Vorschläge, mit anderen
    Airlines "direkt" nach Kapstadt zu fliegen, allerdings nicht mehr so ganz.
    Denn das wäre ja auch mit Airlines der "gerügten" Star Alliance möglich.
     
  5. HON CIRCLE RD

    HON CIRCLE RD Gold Member

    Beiträge:
    806
    Likes:
    0
    @Eurocity
    Kann das nicht nachvollziehen!
    Hast Du Dich bei der Dame am Checkin unbeliebt gemacht?
    Fliege des Öfteren CPT-JNB auf SA dann JNB-ZRH auf LX und dann je nachdem weiter nach FRA oder sonstwohin.

    Bis dato wurde mein Gepäck in CPT immer durchgecheckt (wäre auch nochmal schöner wenn nicht)
     
  6. maniac669

    maniac669 Silver Member

    Beiträge:
    282
    Likes:
    0
    Ich würd sagen da hat sich einfach jemand den falschen check in agenten "ausgesucht" :)
    Durchchecken von Gepäck geht immer ohne probleme, auch auf seperaten buchungen (selbst schon mit CPT/JNB) praktiziert sowie mit zb. US/United/LH in USA.
     
  7. Optikland

    Optikland Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    0
    Als ich damals FRA-JNB-CPT in F flog, wurde ich zwar mit Bordkarte durchgecheckt, dennoch musste ich mein Gepäck von International nach Domestic selber rüberschleppen und neu aufgeben, wurde das denn geändert?
     
  8. Dingane

    Dingane Pilot

    Beiträge:
    77
    Likes:
    0
    Von Frankfurt über Johannesburg nach Kapstadt immer Gepäck in Joburg annehmen und beim Transfer Desk DOmestic neu einchecken also keine Änderung.
     
  9. fasttrack

    fasttrack Co-Pilot

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    es ist wie es ist... (wenn man über JNB fliegt und weiter domestic will) Gepäck in JNB abholen und am Tranfer Domestic erneut neu einchecken.....
    Ich weiß nach 44x JNB Ankunft, wovon hier die Rede ist :lol: evtl.kennen noch einige die Lage in JNB vor ca. 15 Jahren....., heute dagegen alles gut... :D
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Mit SAA von CPT nach JNB und weiter ...

    Am einfachsten ist es allerdings, einfach ein/zwei (oder auch mehr) Tage in JNB
    einzulegen. Und sei's auch nur im Airport-Hotel (was aber eigentlich schade wäre.

    Grüße vom Westkap (ganz am "Anfang der garden-route").
     
  11. AtomicLUX

    AtomicLUX Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    1
    Ach ja....liebe Grüsse zurück aus Luxemburg!

    Hier scheint die Mond...falls es überhaupt jemanden interessiert.
     
  12. bdoerterdoerter

    bdoerterdoerter Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Als gebürtige Südafrikanerin kann ich bestätigen, daß sich die Regeln seit ein paar Jahren tatsächlich geändert haben.
    Früher konnte ich mein Gepäck von CPT nach FRA durchchecken und umgekehrt. Nun muß man leider in JNB duch den Zoll, was zugegeben lästig und nervenaufreibend ist, inbesondere bei kurzer Umsteigeverbindung.

    Fairerweise mußte ich auf einem Flug von FRA nach LAX mein Gepäck auch in Philadelphia erneut aufgeben, obwohl es derselbe carrier war. Es wird also auch (leider!) bei anderen Airlines praktiziert.
     
  13. vielflieger

    vielflieger Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    versucht es doch mal mit TK CPT - IST- FRA oder TXL
    mit technischen Zwischenstopp in JNB ca. 1 h dafür kein Gepäckschleppen. Mache ich schon seit Jahren. Und TK ist einfach gut!
     

Diese Seite empfehlen