Orient Thai Airlines

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von eac55, 30. Oktober 2014.

  1. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    Vor vielen Jahren bin ich mal ( einmal und nie wieder ) mit Orient Thai Airlines innerthailaendisch geflogen . Nun habe ich von einem
    Thai erfahren , das diese unter Siam Air ab Winter 14 wieder fliegen ? Ist das richtig ?
     
  2. A340

    A340 Guest

    Das Ding habe ich schon oft in BKK stehen, aber noch nie fliegen gesehen. Ich hätte da ein mulmiges Gefühl und würde nicht einsteigen wollen.
     
  3. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
  4. A340

    A340 Guest

    Bis dat Ding vom Himmel fällt.
     
  5. slacker

    slacker Silver Member

    Beiträge:
    250
    Likes:
    6
    Die haben auch nie aufgehört, die 747 ist zwischenzeitlich nach HKG geflogen
    Innerthailändisch firmierten sie eine zeitlang unter OneTwoGo
    Bin auch schon mit denen geflogen so schlimm war's nun auch nicht

    Mit MD82 nach HKT, bischen laut wenn man nen Platz hinter den Triebwerken hat, aber sonst ...
     
  6. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Ist lästig, hatte ich mal bei CO noch hinter der Toilette. Aber andererseits immer besser, wenn das Triebwerk noch kreischt.
     
  7. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Die Flieger von denen (insbesondere die B747) stehen schon seit Jahren immer so auf dem Flugfeld in BKK geparkt, dass man sie bei Ankunft mit dem Auto aus der Stadt als Erstes (auf der linken Seite) sieht. Da sie längere Zeit gegroundet waren und man auch sonst viel Übles hört, ist das nicht gerade eine Visitenkarte für den Airport.
     
  8. MIG 29

    MIG 29 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    470
    Likes:
    9
    Orient Thai ist eine erstklassige und thailändische Fluggesellschaft. Nicht besser und nicht schlechter als andere Airlines in Thailand. Selbst das saudische Königshaus vertraut auf Orient Thai und hat einige B 747 gechartered. Unfälle oder Probleme kann es immer mal geben und wir als FielVlieger wissen doch, dass das Fliegen, die sicherste Fortbewegungsmethode ist.
     
  9. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    selbst wenn die Flugsicherheit gegeben waere wuerde ich solche Airlines nicht mehr buchen aus Angst vor einer Pleite .
    Vor vielen Jahren hatte ich einen privaten Urlaub in Phuket gebucht und bin die Hauptstrecke mit PAL in F geflogen .
    ( FRA - BKK ) . Der Rueckflug fand nicht mehr statt , da PAL pleite . Also auf nach Phuket Town und bei TG zwei C Tickets
    kaufen . Schaden 2.200 DM .
     
  10. slacker

    slacker Silver Member

    Beiträge:
    250
    Likes:
    6
    Mit Philippine Airlines in F nach HKT ?

    :lol::lol::lol:
     
  11. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    wer lesen kann ist klar im Vorteil .
    FRA - BKK mit PAL in F . Der RF BKK FRA fand wegen Pleite nicht mehr statt . Das ist die Hauptstrecke ,! Du Doespaddel .
     
  12. slacker

    slacker Silver Member

    Beiträge:
    250
    Likes:
    6
    Ich hab das schon verstanden, aber PAL fliegt schon seit Jahren nicht mehr von FRA
    und das die über BKK geflogen sein sollen würde mich auch wundern
    Pleite sind die zudem auch nicht
    Welche weiteren Märchen möchtest du hier noch erzählen ?

    http://www.philippineairlines.com/
     
  13. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    ich habe geschrieben , vor vielen Jahren ........ , das war Ende Mai 1998 Hinflug PAL FRA BKK mit A 340 . Damals flog PAL ueber BKK nach Manil.
    Das kann man leicht nachpruefen . Anfang Juni1998 wurde der Flugbetrieb erstmal komplett wegen Zahlungsunfaehigkeit eingestellt
    Am 9.6.1998 musste ich dann mit TG zurueck .
     
  14. slacker

    slacker Silver Member

    Beiträge:
    250
    Likes:
    6
    Ok, du hast dann Recht, aber ob Geschichten aus dem letzten Jahrtausend hier weiterhelfen ?
    Nebenbei, das Risiko bei einen Inlandsflug mit OrientThai für 50 Euro ist doch sehr überschaubar, selbst wenn diese Konkurs anmelden
     
  15. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    nachtrag , nach streiks der Angestellten der PAL wurde der Flugbetrieb Langstrecke Anfang Juni 1998 eingestellt .
    Im September 1998 wurde dann PAL erstmal komplett aufgeloest da voellig pleite .
    Einfach mal googeln bevor man lospoltert .
     
  16. slacker

    slacker Silver Member

    Beiträge:
    250
    Likes:
    6
    Ich hab dir doch dann Recht gegeben, wusste ja zunächst nicht, das du Vorkriegsgeschichten zum besten gibst ;)

    Übrigens: Was ist 'googeln' ? Meinst du - eine Suchmaschine benutzen ?
     
  17. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
    Mr. PP, Feind der Anglizismen und Verundeutschungen.
     
  18. eac55

    eac55 Gold Member

    Beiträge:
    735
    Likes:
    3
    das stimmt , aber mal angenommen , du hast am Samstag abend deinen RF von HKT nach BKk mit Anschluss nach D um 24.00.
    Orient Thai geht hopps . Mit einigem Pech , trotz umbuchen auf TG von HKT oder sonstigen guten Airlines verpasst Du Deinen
    Anschluss nach D . Umbuchen
    geht meistens gut , ist aber dann je nach Ticket Status recht teuer oder bei anderer Allianz noch
    teurer . Nach 0 uhr sind fast alle star allianz fluege weg also geht dann nach Europa direkt nur noch China Airlines . Oder ueber
    Dubai etc. Oder next day , kostet dann auch noch Kohle fuer Uebernachtung da Orient Thai das sicher nicht bezahlt .
    Damit noch mal zurueck zu PAL . F Ticket war super guenstig aber am Ende habe ich durch die PAL Pleite richtig
    draufgezahlt da bei TG dann 2.200 faellig waren und LH mir dann auch noch 400 DM abgeknoepft hat .( 2 x 200 DM FRA BRE )
     
  19. slacker

    slacker Silver Member

    Beiträge:
    250
    Likes:
    6
    Wenn ich einen Langstreckenanschluss buche, dann ist der auf dem gleichen Ticket,
    dann habe ich vielleicht den Ärger ein oder vielleicht auch zwei Nächte festzuhängen, aber keine weiteren Kosten.

    Und was die Wahl der Airline angeht, sollte man schon zwischen Kurz- und Langstrecke unterscheiden,
    Inlandsflug habe ich kein Problem mit PAL, würde aber nicht auf die Idee kommen mit denen Langstrecke zu fliegen,
    aber das muss halt jeder selber wissen um im Zweifel dann solche Erlebnisse wie du zu haben
     
  20. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.172
    Likes:
    204
    Das mit dem Sitzenbleiben auf einem Rückflugticket ist den Paxen der seinerzeit so renomierten Swissair allerdings auch passiert.
    Sogar die im Ausland gegroundeten FA's mussten ihre Rückflüge selbst bezahlen.
    Ansonsten gebe ich dir recht, ich würde auch ums Verrecken kein Ticket bei Orient Thai kaufen.
    (Kleiner Schwank am Rande zu deiner Story über die PAL aus dem letzten Jahrtausend: Der Witz war ja, man kaufte sich ein normales Eco Ticket und gleichzeitig ein Upgrade Voucher (kostete damals 1000 DM pro Strecke FRA-BKK für F). Also cash upgrade schon bei der Buchung.)
     

Diese Seite empfehlen