Peinlichkeiten bei der Zollkontrolle

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von frezz, 20. Februar 2021.

Schlagworte:
  1. frezz

    frezz Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    1
    Hallo Leute,
    sind euch schon mal peinliche Dinge bei der Zollkontrolle am Flughafen passiert? Ich meine damit, ob ihr beispiesweise schon mal irgendwelche komischen Gegenstände dabei hattet und dann darauf angesprochen wurdet. Also bei mir hat der Zoll nur mal komisch gekuckt, als ich mit dem Koffer meiner Frau sammt aller Frauenklamotten durchsucht wurde. Das war ein Spaß!
     
  2. suedsee

    suedsee Lotse

    Beiträge:
    14
    Likes:
    1
    Haha, Damenunterwäsche als Mann beim Zoll vorzeigen müssen, ist schon sehr peinlich. Aber das kann ich toppen. Ich wurde mal vom Zoll aufgehalten und durchsucht und dann haben sie meinen Penisexpander von penimaster.de gefunden. Da haben die Beamten ganz schön Augen gemacht und waren durchaus interessiert, mehr über dieses Gerät zu erfahren :)
     
  3. Powelope3

    Powelope3 Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Als mein Freund und ich im Urlaub waren und zum Spaß einen Koboldkopf aus künstlichem Gummi in einem der Dekorationsgeschäfte kauften und hinter uns eine Familie mit Kindern war, sah eines der Kinder, dass wir unsere Unas in einem Koffer hatten und in Tränen ausbrechen
     
  4. Flytothesun

    Flytothesun Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,
    ist ja wirklich witzig zu lesen, was euch schon alles an der Zollkontrolle passiert ist! Etwas witziges ist mir da leider noch nicht passiert. Allerdings werde ich fast immer an den Kontrollen rausgezogen. Woran das liegt weiß ich leider auch nicht. Vielleicht nehme ich einfach immer zu viel Gepäck mit. :D
    Packt ihr auch immer tendenziell zu viel in den Koffer? Mein Freund sagt ich bin wahnsinnig!!
     
  5. FlyerDude

    FlyerDude Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Ist ja wirklich witzig. Was ich mehr als oft erlebe ist, dass immer wieder Lebensmittel oder Flüssigkeiten versucht werden. Wenn dann halt sehr leckere Sachen darunter sind wie edle Whiskys die in den Müll wandern bricht es mir fast das Herz. Mir selber passiert es leider sehr oft, dass ich mit Schweizer Taschenmesser "erwischt" werde und dann dort lassen muss...noch ärgerlicher ist es, dass es schon sicher ein Halbes Dutzend Mal passiert ist :)
     

Diese Seite empfehlen