Peking mit LH A380 und 4 Nächte im 5* Hotel für 599,- p.P.

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von drlove23, 4. November 2011.

  1. drlove23

    drlove23 Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
  2. FaCeOFf

    FaCeOFf Pilot

    Beiträge:
    88
    Likes:
    0
    Re: Peking mit LH A380 und 4 Nächte im 5* Hotel für 599,- p.

    Nicht schlecht, aber auch nicht ein Top Deal.
    Hier wird halt darauf spekuliert, dass das "Entdecker-Ausflugs-Programm" für 319€ p.P. dazu gebucht wird, wo höchstwahrscheinlich am meisten dran verdient wird :)

    Ich bin dieses Jahr von Österreich aus nach Nanjing für 330€ regulär mit der Lufthansa geflogen.
    Zwar nicht direkt und nicht mit dem A380 aber selbst inkl. Hotel und Zubringerflug würd ich auf den gleichen Preis kommen.

    Zusätzlich gibts derzeit die wirklich guten Etihad Angebote, womit man schon ab 350€ ex FRA nach Peking kommt und somit ist das dann erst recht kein Angebot mehr :)
     
  3. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Re: Peking mit LH A380 und 4 Nächte im 5* Hotel für 599,- p.

    Wo gibts denn Etihad für 350 Euro?

    Zuletzt hatte LH immer mal wieder Deals ab 499 Euro bzw. 549 Euro. Das Sheraton dürfte günstig gebucht ab 100 Euro p. DZ zu bekommen sein (also 200 Euro p.P. bei 4 Nächten). Dazu noch die Visumsgebühr und Transfers. Also ich finde, dass das ein Top-Deal ist. Wenn Du genau nachrechnest, dürfte der Flug damit sogar noch billiger sein als der von Dir angepriesene (aber von mir leider nicht gefundene) Etihad-Flug. Außerdem fliegt LH direkt.

    Es muss übrigens nicht unbedingt der 380er sein. Ich bin kürzlich in Peking gewesen - hin 380, rück 340. Letzteren würde ich in C wie in Y bevorzugen. Warum? Die Kabine ist kleiner, der Service geht schneller, ebenso rein-raus. Gerade die Riesen-C im 380 ist doch eine Massenabfertigung.

    Noch ein Tipp fürs Sightseeing in Peking: Am besten mit der Limousine vom Hotel zur Mauer fahren. Wir haben das zu dritt für 700 RMB bekommen. Auch in guten Hotels muss man die Preise übrigens verhandeln und vielleicht mehr als einmal nachfragen. Bei uns schwankte das Einstiegsangebot zwischen 1200 und 800 RMB. Dazu kommen noch Eintrittsgelder.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Re: Peking mit LH A380 und 4 Nächte im 5* Hotel für 599,- p.

    Bei Etihad selbst und via ebookers z.B.?

    Guckstu hier: :arrow: viewtopic.php?f=16&t=33636 :mrgreen:
     
  5. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Re: Peking mit LH A380 und 4 Nächte im 5* Hotel für 599,- p.

    Okay, hatte ich übersehen.

    Trotzdem ist das 599-Package nicht schlecht. Habe gerade mal geguckt, was das Sheraton aktuell aufruft. Sind knapp 150 Euro. Und dann rechnen wir mal.

    600 Euro Hotel
    +70 Euro Visum
    +20 Euro Taxitransfer (10 Euro one way)
    =690 Euro
    geteilt durch zwei
    =345 Euro

    Wenn wir nun von dem Paketpreis die o.a. Leitungen abziehen, kommt dabei heraus:

    599 Euro
    -345 Euro
    =245 Euro
    Das wäre dann der Rest für den Flug.

    Unterm Strich also ein guter Deal. Oder?
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Re: Peking mit LH A380 und 4 Nächte im 5* Hotel für 599,- p.

    Clever-Hotels will z.B. 440 Euro (4 Nächte inkl. Frühstück Ende Januar)
    und Hotel-Travel zu den Februar-Daten ebenfalls. Also "sehr knapp 150".

    Selbst wenn man Deine Visa- und Taxi-Preise übernimmt, stimmt die o.a.
    "Rechnung" nicht wirklich. Ganz davon abgesehen, daß nicht alle Leute
    auf Bus-Transporte und Gruppenreisen (zu festgelegten Zeiten) stehen.

    Wer's mag, soll's buchen. Andere organisieren's sich eher "freihändig". :idea:
     

Diese Seite empfehlen