PMI Lounge für Senator + Gast

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von sanova, 24. Oktober 2008.

  1. sanova

    sanova Lotse

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    Hallo Gemeinde,
    Kann ich in PMI als SEN, gebucht auf LH Eco, einen Gast mit in die Lounge nehmen? Und kann der dann auch durch die extra Kontrolle unten beim LH Schalter?

    thx, sanova
     
  2. buda01

    buda01 Silver Member

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Hallo sanova,
    in PMI erhälst Du als SEN beim check-in am Business Schalter einen Voucher für die "Salas VIP Miro oder Formentor". Den Voucher stellt aber nur der Supervisor aus, der neben dem Check-in Agenten direkt am Business Schalter steht. Die Supervisor sind nach meiner Erfahrung meist recht großzügig mit Ausstellung des Vouchers, d.h. bei mir hat er diesen auch schon für insg. 5 Paxe ausgestellt (war aber Familie). Die Anzahl der Paxe wird auf dem Voucher vermerkt, weshalb auch alle den Securtity check (zum Terminal B) im unteren Stockwerk benutzen können.
    Gruß
    buda
     
  3. stefanm

    stefanm Diamond Member

    Beiträge:
    3.048
    Likes:
    0
    hab noch nie so nen voucher bekommen ... aber in die lounge kam ich auch immer so rein.
     
  4. Ventus2

    Ventus2 Gold Member

    Beiträge:
    958
    Likes:
    0
    Kommt man da auch als FTL rein?
     
  5. sanova

    sanova Lotse

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    Danke schon mal für die Infos.
    Gibt es eigentlich eine "offizielle" Auskunft, ob man als SEN bei solchen "Partner-Lounges" immer einen (statuslosen) Gast mitnehmen darf?

    Beim letzten mal in PMI (Noch als FTL, aber in C) durfte nur ich in die Miro-Lounge, da war nix zu machen.

    thx, sanova
     
  6. fueldrop

    fueldrop Bronze Member

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    IMMER gibts nicht.
    Man kann gelegentlich als Senator mit einem Gast in einer Partnerlounge 'böse' Überraschungen erleben. So z.B. vorgestern beim C/I in Vilnius: Meine Mitreisende bekam am GOLD-Schalter weder ein Priority tag an den Koffer, noch eine Einladung in die Lounge.
    Dort angekommen wies der Dragon ausdrücklich darauf hin, daß ZWEI Einladungen für den Zutritt nötig seien, ließ dennoch gleichzeitig Gnade vor Recht ergehen und uns zusammen hinein.
    Meist (Wochenende?) hat man mit freundlichem Nachfragen eine reele Chance, eine Begleitperson mitzunehmen. Wie es bei Großfamilien oder/und aus den Nähten platzenden Lounges aussieht, vermag ich aber nicht zu prophezeien...
     
  7. Guest

    Guest Guest

    In diesem Fall bietet es sich an, das Gepäck des Mitreisenden auf das eigene Ticket zu "poolen".
    Oder explizit darauf hinzuweisen, dass man gemeinsam reist und folglich auch gemeinsam auf die Ankunft des letzten Gepäckstücks auf dem Band warten muss.
     
  8. fueldrop

    fueldrop Bronze Member

    Beiträge:
    145
    Likes:
    0
    Stimmt natürlich.
    Wir waren da etwas 'langsam' in der Reaktion - vom Gesamtgewicht her hätte es schon noch locker gepasst.
    Allerdings war es das erste Mal, daß uns sowas widerfuhr. In diesem Zusammenhang beschäftigt mich eine ähnlich gelagerte Frage:
    Gibt es noch andere "Vorzüge", die bei gemeinsam reisenden Personen (eine SEN/eine Blue) nicht Beiden gewährt werden? Die Sache mit der exit row Reservierung bei LH fällt mir spontan ein, Freigepäck ist natürlich auch klar. Was aber ist z.B., wenn ein SEN durch seinen Status von der Warteliste in die Liste der Fluggäste aufrückt? Darf der Mitreisende dann auch immer automatisch mit? :?:
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Nein.
    Wobei Ausnahmen die Regel bestätigen.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Exit Row oder andere Premiumsitze für Mitreisende geht auch bei vielen Airlines nicht für statusbehinderte Mitreisende, da muss man dann aktiv Maßnahmen ergreifen.
     

Diese Seite empfehlen