Prämienflug nach Australien

Dieses Thema im Forum "Miles & More" wurde erstellt von silvi1, 10. März 2014.

  1. silvi1

    silvi1 Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Liebe Forumsteilnehmer!
    Eine Herausforderung die ich gerne mit euch teile, ich erhoffe mir aber auch ein paar Antworten die mich weiterbringen:
    Ausgangssituation: 450.000 Meilen am Meilenkonto, beginnen zu verfallen ab 2. Quartal 2014.
    Somit wollten wir für 7.Dez.14/10. Januar 2015 2 Businessclassflüge von Mü/Fra nach Australien buchen.
    Zuerst war das nicht möglich, weil nur 360 Tage im vorhinein buchbar, jetzt sind lt. miles/more keine Rückflüge mehr buchbar.
    Wir haben alle Möglichkeiten durch: MUC-BKK, BKK-SYD, Singapure geht gar nichts, Shanghai auch nichts.

    Gibt es von euch noch Tipps wie wir am besten nach Australien kommen? Vom Termin sind wir ziemlich eingeschränkt, d.h. Abflug rund um den 7-14. Dezember, Rückflug spätestens 10. Januar.
    Was wären Verbindungen nach Melbourne, Perth, Adelaide, sind die besser zu buchen über BKK, Singapure, Hongkong?

    Vielen lieben Dank für Antworten!
     
  2. Buttermolch

    Buttermolch Bronze Member

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Als erstes würde ich mir eine Miles&More Kreditkarte besorgen, dann kannst Du für kleines Geld den Verfall der Meilen stoppen.
     
  3. silvi1

    silvi1 Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Das ist eine sehr gute Idee. Kann ich auf eine Kreditkarte zwei Meilenkonten zusammenfassen. Kann ich das wo nachlesen?
     
  4. AirBär

    AirBär Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.299
    Likes:
    215
    Nein. Du kannst weder mit noch ohne CC 2 Konten zusammen fassen. Wenn sich Eure 450k auf 2 Konten aufteilen, müsst Ihr Euch auch 2 M&M Kreditkarten ausstellen lassen.
     
  5. eckehardstier

    eckehardstier Pilot

    Beiträge:
    62
    Likes:
    2
    Guten Tag. Es ist wahr, keine der Routen kann online gebucht werden, da Australien und Neuseeland nicht von LH direkt bedient werden. Also geht das nur über die Hotline. Die Verbindungen direkt nach Australien werden von LH und Air China (das ist kein Genuss) oder Singapore Airline im Codeshare bedient. Letztere stellen sich aber mit Meilentickets und/oder Upgrades immer sehr quer. Auch Thai Airways fliegt von Bangkok nach Sydney - ob es allerdings dafür ein Meilenkontingent gibt, kann ich nicht sagen.
    Oder eine etwas verrückte Idee: ...nach folgenden (Standard-)Verbindungen über Neuseeland fragen: Frankfurt-Los Angeles (LH) und dann weiter mit Air New Zealand nach Auckland und eventuell weiter mit Air NZ nach Australien. Oder die Reise über Hong Kong (mit LH) und dann weiter mit AIR NZ nach Auckland und weiter nach "oben". Aber Vorsicht: Hong Kong - Auckland wird häufig mit einer B 767 bedient. In dieser ist eine unterirdische Business-Class verbaut, welche aus den 90igern stammt. Sollte es kein Meilenticket von AKL nach SYD oder MEL geben - der Flug wird von Virgin, Qantas, Air NZ oder Emirates für oft unter 350 NZ DOLLAR return in ECO angeboten.
     
  6. enriched72

    enriched72 Entdecker

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Habe gerade letzte Woche einen Prämineflug in C nach Sydney gebucht. einzige Möglichkeit war mit der Thai. Und das auch erst nach mehrmaligem anrufen. Habe schon mehrfach die Erfahrung gemacht, dass die Leistung/Leistungsbereitschaft der M&M Mitarbeiter doch recht unterschiedlich ist.
     
  7. MarkusToe

    MarkusToe Silver Member

    Beiträge:
    369
    Likes:
    3
    Hab das mit der Thai gemacht - war wirklich ruck zuck erledigt
    Sehr früh, gebucht - one way - fertig...
     
  8. Notverkauf

    Notverkauf Lotse

    Beiträge:
    14
    Likes:
    0
    Hallo Silvi1,

    Thai zeigt Verfügbarkeit z.B. am 07.12. via BKK nach SYD
    und z.B. am 13.01.15 retour...sollte also problemlos über die Hotline zu buchen sein.
     
  9. silvi1

    silvi1 Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Vielen Dank für eure Inputs. Werde morgen wieder einen Anruf starten und dann hoffentlich von einem Erfolg berichten können!
     
  10. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Wenn Du mit dem Gesprächsverlauf unzufrieden bist, versuche es mehrmals oder an verschiedenen Tagen. Du wirst schnell feststellen, dass es zwischen: "Ham-wa-nicht!" und: "Lassen Sie mich bitte noch mal eine andere Route nachsehen." kleine Unterschiede in der Servicebereitschaft des jeweiligen Agents gibt. Allerdings ist es wirklich nicht so leicht mit den Australien Awards und die Steuern und Gebühren gehen so langsam in Richtung eines vollbezahlten Eco-Tickets. Versuch auch mehrere Destinationen in Australien, wenn das möglich ist und für Deine Reise passt, denn die Inlandsflüge sind eher preiswert. In jedem Fall verständlich, dass Du diese Strecke nicht Eco fliegen willst. Wenn es zeitlich möglich ist, würde ich über ein Stop over nachdenken. Viel Glück!
     
  11. silvi1

    silvi1 Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Ich habe wieder angerufen und dieses Mal hatte ich eine sehr freundliche Dame erwischt, die mir gute Verbindungen herausgesucht hat!
    Vielen Dank für die guten Tipps!!
     
  12. TimTam

    TimTam Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Da hast du aber Glück gehabt - super! Es ist das beste, wenn man eine kompetente Person als Berater/in hat! Hast du denn mittlerweile schon eine gute beziehungsweise eine für sich passende Lösung gefunden?

    Ich bin bereits einige Male nach Australien und Neuseeland geflogen. Ich mochte besonders die Strecke über Hong Kong. Hier habe ich mit der Airline Cathay Pacific besonders gute Erfahrungen gemacht. Aber hierbei handelt es sich natürlich auch um eine der weltweit derzeit besten Fluggesellschaften, wenn ich da noch auf dem richtigen/ aktuellen Stand bin. Mit Thai Airways bin ich über Bangkok und mit Malysia Airlines über Kuala Lumpur geflogen. Ich war bisher mit all diesen Airlines und Fluggesellschaften sehr zufrieden! Hier sind zwei Artikel, in denen alle Fluggesellschaften mit Vor- und Nachteilen: http://www.in-australien.com/fluege_101363 und hier mit den dazugehörigen Stopover-Orten der jeweiligen Airlines: http://www.in-australien.com/airlines-stopover_108024 aufgeführt sind. Das sollte dir ebenfalls sehr weiterhelfen. Habe bisher noch keine bessere Übersicht gefunden.


    Ihr reist also genau in der Sommerferienzeit und somit zur Hochsaison. Aus diesem Grund würde ich so schnell wie möglich buchen, damit es nicht noch teuer wird. Und ich würde zudem so viel Zeit wie nur möglich einplanen, denn die Größe Australiens unterschätzt man nur zu leicht.

    Beste Grüße :)
     
  13. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    204
    Vielleicht liest du dir das Anliegen des OP erst einmal durch.
    Der will Meilen von M&M einlösen!
    Was soll er da mit Hinweisen auf CX oder MH anfangen? Oder bist du der Donnerstags Troll?
     
  14. TimTam

    TimTam Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Hallo,

    ich habe mir das Anliegen eigentlich durchgelesen, aber anscheinend nicht gründlich genug. Ich hatte garantiert nicht die Absicht in irgendeiner Weise hier jemanden zu provozieren oder das Gespräch destruktiv zu beeinflussen oder zu beindern. An und für sich wollte ich nur weiterhelfen und hatte nichts Böses im Sinn, was meiner Meinung nach auch nicht so rüber kam. Ich habe mir Mühe mit meiner Antwort gegeben und wenn ich das Thema verfehlt habe, dann tut es mir leid. Aber Böswilligkeit war garantiert nicht mit im Spiel.
     

Diese Seite empfehlen