Qantas storniert 35 Dreamliner bei Boeing:

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von Sire83, 24. August 2012.

  1. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
  2. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Vielleicht hat da auch mal einer nachgerechnet:

    Quantas hat für 7Mrd Euro 35 Flugzeuge bestellt: macht 200Mio pro Stück.
    Airberlin hat für 3Mrd Euro 25 Flugzeuge bestellt: macht 120Mio pro Stück (angeblich Listenpreis) Quelle: http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/b ... 80950.html

    Für 40%Discount darf man auch mal nachverhandeln...
     
  3. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    Bei den AB-Preisen sind die Triebwerke nicht eingerechnet.
     
  4. meilenheini

    meilenheini Bronze Member

    Beiträge:
    182
    Likes:
    0
    wieviel kostet denn so ein Triebwerk ?

    ich glaube mal gesehen zu haben das es etwa bei 5 Mio Euro liegt ? kann das sein ?
     
  5. saftfrucht

    saftfrucht Gold Member

    Beiträge:
    777
    Likes:
    0
    Für 4-5 Millionen kriegt man eines bei den kleinen A320 und 737.
    Ein 787-Triebwerk schlägt je nach Vertrag mit etwa 11-15 Millionen zu Buche.
    Triebwerkspreise könnten auch bei der 777 pro Stück gern mal bis 30 Millionen hoch gehen.

    Nach Listenpreisen machen die Triebwerke für die 25 787 von AB ca. 714 Millionen Dollar aus. Ergibt immernoch einen Preisunterschied von 25%, deshalb wäre es interessant zu wissen ob dabei z.B. die Entschädigung für Verspätungen (die wohl zurückzuzahlen sein dürfte) berücksichtigt ist - ob positiv oder negativ.
     

Diese Seite empfehlen