Rückflug nicht antreten

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von halk, 15. Oktober 2012.

  1. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
    Was passiert?
    Hinflug alleine ist ja sehr viel teurer als Hin- und Rück-
     
  2. Nobbinil

    Nobbinil Bronze Member

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Wenn Du nichts unternimmst, passiert nichts!
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    203
    Würde ich aber nicht zu oft machen.
    Im Business Traveller UK September /Oktober hat sich ein Pax beschwert, weil "die größte europäische Airline mit dem größten Meilenprogramm Europas" ihm mehrere Tausend Meilen (war wohl im hohen fünfstelligen Bereich)von seinem Meilenkonto gestrichen hat. Auf die Rückfrage der Redaktion wurde diese dahin beschieden, dass der Pax seine Tickets mehrfach nicht ordnungsgemäß abgeflogen habe.
    Der wird sich wohl kaum trauen, die Airline (mit dem Kranich) zu verklagen.
     
  4. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Warum nicht? Er hätte wohl die besten Chancen, recht zu bekommen. Das Nicht-Inanspruchnehmen einer bezahlten Leistung führt nicht wirklich zu der Möglichkeit, Entgelt nachzufordern, bzw. vertragsmäßig vereinbarte Leistungen (Meilengutschrift) zu streichen.

    HTB.
     

Diese Seite empfehlen