Reise buchen mit Kreditkartendaten meiner Eltern?

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von milkway, 12. August 2008.

  1. milkway

    milkway Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Schönen Guten Tag,

    da nun Semesterferien ist und ich somit Zeit für andere Sachen als lernen habe möchte ich ein Urlaub irgendwo in Europa machen.

    Viele der bekannten Billigflieger wie Ryanair, Easyjet oder Germanwings bieten Tickets nur online an. Das heißt gleichzeitig ich muss mit Kreditkarte zahlen.
    Leider besitze ich selber keine und wollt mal nachfragen ob es erlaubt ist bei der Buchung die Kreditkartendaten meiner Eltern anzugeben.

    Natürlich hab ich das Einverständnis meiner Eltern


    Gruß
    Alt Heute, 16:28 milkway is online now Beitrag bearbeiten/löschen
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Auch Kinder sitzen in Guantanamo.
     
  3. milkway

    milkway Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Nein nein so ist NICHT das gemeint.

    Ich möchte gerne ganz kurzfristig so in den nächsten 3 oder 4 Tagen weg und habe auch dadurch nicht die Möglichkeit so schnell eine Kreditkarte zu beantragen. Das ganze ist natürlich mit meinen Eltern abgesprochen.
    Ich könnte mich auch bei den Fluggesellschaften erkundigen, aber die verlangen für den Anruf 99Cent pro Minute.

    Gruß
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Famous last words! :p
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Jedenfalls ist es doch vollkommen wurscht, wer einen Flug bezahlt. Solange das entsprechende Buchungstool die "fremde" Karte akzeptiert, ist es ok. Wenn nicht, dann nicht, dann muss man eben anderweitig zahlen.
     
  6. 9ooo9

    9ooo9 Gold Member

    Beiträge:
    648
    Likes:
    0
    Das ist falsch, bei den meisten geht auch Lastschrift.
    Ein Konto hast Du doch wenigstens, oder?
     
  7. YVR

    YVR Pilot

    Beiträge:
    84
    Likes:
    0

    Grundsätzlich stimmt das, aber zu beachten gilt folgende Aussage von milkway:

    Beispielsweise erlauben Ryanair oder easyJet diese Zahlungsweise nicht für kurzfristige Buchungen, sondern nur für Flüg die mindestens 10 bzw. 14 Tage nach Buchung stattfinden.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Warum buchen die Erziehungsberechtigten denn nicht das Ticket gemeinsam mit ihrem Sprößling und zahlen mit ihrer Kreditkarte? Muß man bei den genannten Billigfliegern die benutzte Karte beim Check.in vorlegen wie bei TG? :shock:
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann sollte besser auch so gefragt werden.
    Aber ich weiß das nicht von den "Billigfliegern".

    Edit: Doch: ein Fall ist mir mal bei den "Roten" untergekommen.
    Da wollte ich einen O/W-Flug mit AB/LTU ex-BKK für eine andere
    Person von hier aus buchen, was aber - zumindest online - nicht
    möglich war, da auch dort der Name der Reisenden mit dem Namen
    auf der benutzten Kreditkarte übereinstimmen muß, was ex-DE
    z.B. nicht notwendig ist, wenn ich mich nicht völlig täusche).

    Aber wir haben doch hier so viele Leute, die fast ausschließlich
    mit den Billigfliegern unterwegs sind; die müßten das doch wissen.
     
  10. AAI

    AAI Silver Member

    Beiträge:
    259
    Likes:
    0
    Zumindest fuer airberlin kann ich bestaetigen, das es kein Problem ist.
    Habe erst kuerzlich einen Flug mit meiner CC fuer eine Freundin gebucht.
    Du musst dann als Identifikation fuer den Check-In nur "Personalausweis" oder "Reisepass"
    waehrend der Online Buchung anklicken.

    Hat alles wunderbar geklappt.
     
  11. el toro

    el toro Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Sollte eigentlich kein Problem darstellen. Musste letztes Jahr kurzfristig mit germanwings fliegen und habe mir das Ticket von meinen Eltern mit deren Kreditkarte bezahlen lassen. Für einen Freund habe ich dieses Jahr einen Flug bei Ryanair gebucht, da dieser keine Kreditkarte hat und auch kurzfristig verreisen musste. Auch er wurde mitgenommen... Sollte also kein Problem darstellen.
     
  12. MrDaniel

    MrDaniel Newbie

    Beiträge:
    387
    Likes:
    0
    Germanwings auch kein Problem so lange man als Bucher die Daten des KK Inhabers einträgt und bei Reisenden die des Reisenden!
     
  13. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    Easyjet auch kein Problem. Buche öfters dort Tickets für Andere..
     
  14. hlewen

    hlewen Gold Member

    Beiträge:
    755
    Likes:
    0
    Geht bei Iberia auch. Auch hier kann die Kreditkarte auf einen anderen Namen laufen, dann muss allerdings auch zusätzlich die Rechnungsadresse der Kreditkartenabrechnung eingegeben werden. Wobei ich jetzt keinen ermutigen möchte Iberia zu fliegen oder buchen :wink:
     
  15. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Klar. Ich kauf bei Beate Uhse auch immer nur für andere ein. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen