ROP Gold vs. Senator ?

Dieses Thema im Forum "ARCHIV Globale Allianzen" wurde erstellt von Guest, 23. Februar 2008.

  1. Guest

    Guest Guest

    Ok ich fliege co 5 - 8 mal in C, D - Thailand und dann noch ein bischen Europa (eco) und einmal im Jahr in Urlaub (USA od. Suedamerika oderso - das dann meist als Award). War bisher als Rop Gold ganz zufrieden, aber seit Anfang des Jahres wird es zur Qual Thai zu buchen, egal wann es gibt J od. Z Klasse ganz bestimmt nicht auf Hin- und Rueckflug.
    Jetzt ueberlege ich mir schnell den Senator zu erfliegen (komischerweise findet man bei LH immer guenstige Tickets - im Zweifelsfall Ex Ath.).

    Pluspunkte Thai fuer mich
    -UpGrade Award alle 50000 Meilen
    -Geburtstagsaward
    -schnelles einchecken in BKK
    -Tagesflug Ex BKK
    -schnelles errecihen des Statuses
    Minuspunkte
    -kaum noch Verfuegbarkeit voin Plaetzen in C
    -wenig Meilen

    Was bietet mir M&M
    ausser mehr Meilen, einer besseren Verfuegbarkeit und dem hoeherem Nievau fuer das erreichen des Senators?
     
  2. GDommel1

    GDommel1 Silver Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Vor allem bessere airlines als Thai.
     
  3. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Als SEN gibt es den SEN-Companion, d.h. der Partner fliegt auf halbe Meilen mit, als SEN hast Du in FRA garantiert Zugang zur SEN-Lounge, als ROP (also nur *G) könntest Du abgewiesen werden und "nur" zur FTL-Lounge geschickt werden, bei der LH gibt es die Kreditkarte für den SEN umsonst, Meilen verfallen als SEN sie, mehr Meilensammelmöglichkeit als bei ROP (M&M Aktionen, also nicht nur für SEN).

    Ich habe mich damals für LH und nicht TG entschieden, weil ich wusste, dass ich langfristig mehr LH fliegen würde, und wegen der o.a. Punkte.
     
  4. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    In welchem Szenario soll das den bitte passieren?
     
  5. Guest

    Guest Guest

    Wie oft, in welchem Zeitraum kann man diesen Companion Award in Anspruch nehmen? ansonsten Danke fuer deine Antwort.
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Mindestens 365 X im Jahr. Bei Bedarf auch öfters.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    TG sein beste Airline von Welt. Du nicht können lesen?
     
  8. testero

    testero Gold Member

    Beiträge:
    545
    Likes:
    0
    Wenn ein FRA-Drache die SEN-Lounge vor völliger Überfüllung schützen will. Natürlich kommst Du unter Hinweis auf *G trotzdem rein, aber mancher Gast trollt sich widerstandslos in die FTL-Lounge, wenn der Drache dies fordert.
     
  9. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    So ist das. Und wenn Mr Smith einmal im Jahr mit seinem UA *G in die SEN Lounge will und man ihm sagt: Sorry, please take the FTL-Lounge, wird er nichts sagen. Im Gegenteil: Er wird hocherfreut sein, was für ein toller Service in der FTL-Lounge herrscht - er kennt ja schliesslich bis dato nur die "tollen" UA-Lounges.
     
  10. MiPf76

    MiPf76 Platinum Member

    Beiträge:
    2.194
    Likes:
    0
    Ich selbst bin fast 3 Jahre mit einer RG *G Karte (meistens nur mit Faxausdruck, will RG kein Geld für die Plastikkarte hatte) quer durch Europa und die Welt geflogen, und es hat nicht einmal Probleme gegeben.
     

Diese Seite empfehlen