Ryanair: "Skandal" durch Stewardess?

Dieses Thema im Forum "Low Cost Carrier" wurde erstellt von miles-and-points, 8. Oktober 2012.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    :arrow: www.welt.de/vermischtes/weltgeschehen/a ... dt-an.html :mrgreen:
     
  2. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    Die Mafia und der Nikolaus:
    Eine Ryanair-Stewardess begrüßte die Passagiere mit den launigen Worten:
    'Willkommen an Bord dieses Flugs von Paris-Beauvais nach Bari, die Stadt der Mafia und des Heiligen Nikolaus.'
    Bei dem Billigflieger weiß man halt, wie man sich bei seinen Fluggästen beliebt macht.
    http://www.n-tv.de/panorama/Stewardess- ... 07101.html
     

Diese Seite empfehlen