Schwerwiegender Vorfall?

Dieses Thema im Forum "United" wurde erstellt von miles-and-points, 17. Juli 2012.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Recht reißerisch aufgemachter Artikel im "Focus":
    Passagierflugzeug muss notlanden: Boeing 757 stürzt 6000 Meter in die Tiefe
    :arrow: www.focus.de/reisen/fliegen/schaukelflu ... 82980.html :mrgreen:
     
  2. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    United-Jet sackt 6.000 Meter ab: Die Boeing 757 war mit 59 Menschen an Bord auf dem Weg von Washington nach London, als sie über dem Atlantik wegen Triebwerksproblemen von 12.000 auf 6.000 Meter Höhe stürzte. Der Pilot kehrte um und landete im kanadischen St. John's.
    http://www.bz-berlin.de/aktuell/welt/un ... 02946.html
     
  3. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Die reisserische Ueberschrift ist ein Witz! Wo ist der Vorfall zu sehen? Das passiert fast jeden Tag rund um den Globus aber sicherlich nicht so oft im Wohnzimmer von Frau MUPSI :lol:
     
  4. Sire83

    Sire83 Diamond Member

    Beiträge:
    3.777
    Likes:
    5
    Medien-Schelte nach United-Zwischenfall: Der 6.000 Meter Sturz entpuppt sich als kontrollierter Sinkflug, aus dem Triebswerksausfall wird ein vorsorgliches Abschalten durch den Piloten, und eine Notlandung war die Umkehr über dem Atlantik auch nicht.
    http://www.spiegel.de/panorama/united-a ... 44827.html
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das hat zwar ein wenig gedauert, bis man das, was im Eröffnungs-Beitrag
    bereits stand, auch andernorts erkannt hat - aber besser spät als gar nicht. 8)
     

Diese Seite empfehlen