Sitz 14A im A330-200

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von SilverSurfer, 9. Oktober 2013.

  1. SilverSurfer

    SilverSurfer Pilot

    Beiträge:
    93
    Likes:
    0
    Liebes Forum,

    auch auf die Gefahr, das es hierzu bereits einen Tread gibt, stellt sich mir die Frage, ob der Sitz 14A im A330-200, der als XL-Seat eingestuft ist, zu empfehlen ist, da sich wohl ein Teil der Notrutsche vor ihm befindet. Oder macht es ggf mehr Sinn den Sitz 15C zu buchen und aufgrund des Status auf den freien Nebenplatz zu hoffen.

    Über Eure Meinung bzw. Erfahrung wäre ich dankbar.

    Euer Silversurfer
     
  2. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    336
    http://www.seatguru.com/airlines/Air_Berlin/Air_Berlin_Airbus_A330-200.php
     
  3. SilverSurfer

    SilverSurfer Pilot

    Beiträge:
    93
    Likes:
    0
    Vielen Dank für den Hinweis auf Seatguru, bedauerlicherweise hilft mir das bei meiner Fragestellung/Lösungsfindung nicht wirklich weiter.
     
  4. bobberle101

    bobberle101 Pilot

    Beiträge:
    62
    Likes:
    0
    Bitte beachte dass es den Statusvorteil nur auf Flügen mit 3-er Bestuhlung gibt. Somit sind "freie Nebenplätze" auf den A332 nicht verfügbar. Ich hatte dazu bereits ein längeres Telefonat mit der Hotline.

    Ich würde von allen Y XL Seats den 14B empfehlen, da auf dieser Seite kein Lavatory ist und man die Beine lang machen kann. Direkt an der Tür sitzt man mit den Füßen etwas schief und darf auch nicht die Beine auf den Rutschenkasten legen.
     

Diese Seite empfehlen