Sitzempfehlung Emirates Boeing 777-300ER

Dieses Thema im Forum "Emirates" wurde erstellt von Hugo0815, 12. Juni 2012.

  1. Hugo0815

    Hugo0815 Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo,

    wir fliegen zu zweit von FRA nach DXB mit einer Boeing 777-300ER in Business.
    Kann jemand gute Sitze empfehlen?

    Vielen Dank & Gruesse
    Hugo
     
  2. GEman

    GEman Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    3
    Wir sitzen gern auf 9 oder 10 (AB oder JK) Meine Frau leidet etwas an Platzangst und Bulkhead macht ihr Probleme. Auf diesen Sitzen hat man ein recht gutes Raumgefühl. Ich sitzen ungern direkt hinter dem Vorhang. Wenn etwas passiert: Heiße Tücher... ist es mir lieber, dass ich 1 oder 2 Reihen dahinter sitze, damit ich mich innerlich darauf einrichten kann, bzw. den Ohrhörer vom Kopf nehmen kann, wenn es um die Speisenfolge bzw. den Wein geht.
     
  3. Hugo0815

    Hugo0815 Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    besten Dank fuer den Tipp!

    Reihe 9 und 10 hatte ich mir auch schon ueberlegt.

    Kannst Du evtl was zu Reihe 6 sagen?
    Die ist direkt hinter der First und dann kommt nur noch Reihe 7 und dann die Kueche.
    Ich dachte, dass man da evtl auch sehr ruhig sitzt, weil die Toiletten weit weg sind, bzw so gut wie niemand durchläuft.
     
  4. mercedes

    mercedes Silver Member

    Beiträge:
    499
    Likes:
    4
    Reihe 6 Sitze AB - JK sind Ok ,kannst du aber nicht belegen die sind geblockt,da mußt du beim Check-in fragen.
     
  5. kenting

    kenting Gold Member

    Beiträge:
    690
    Likes:
    1
    Bedenke aber das beim Fensterplatz 10 ein Fenster fehlt. Zum rausschauen muß man sich ganz schön nach vorne beugen und verrenken.
     
  6. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.706
    Likes:
    46
    Ja genau. :twisted:
     
  7. hal9000

    hal9000 Platinum Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    0
    Also hier mal ne Auflistung der C Sitzreihen in ner EK 3-class 77W:
    Reihe 6: Bulkhead, (kleinere!) Monitore zum wegstauen, längere Mittelkonsole.
    Reihe 7: Normale Sitze, 2 Fenster weniger an den entscheidenden Stellen. Galley+Klo im Nacken = evtl. laut.
    Reihe 8: Bulkhead wie 6, aber Galley+Klo vor der Nase, am Gangplatz kann manchmal wer gegen Füße stoßen
    Reihe 9: Normale Sitze.
    Reihe 10: Normale Sitze, 1 Fenster weniger
    Reihe 11: Normale Sitze, aber Eco bulkhead im Nacken, sehr häufig Kinder, unruhig.

    Meine Lieblingswahl ist immer 9A/K, da weit genug weg vom Galleygetrubel und nicht Eco im Nacken.
     
  8. Hugo0815

    Hugo0815 Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Danke fuer die präzise Auflistung.
    Allzu viele gute Plätze scheints ja nicht zu geben.

    Denke es wird dann 6 oder 9 werden.

    Sind die Monitore so schlimm auf 6 ??
     
  9. GEman

    GEman Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    3

    na ja...
    Man darf Sie auf dem Taxiway und bei Start und Landung nicht auklappen. Da ich aber immer die Frontkamera sehen will ist das nicht gut.
     
  10. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    Gute und treffende Auflistung von hal - Schlussfolgerung richtig, da Ihr ja zu zweit fliegt. Ich persönlich hingegen bemühe mich immer um 8A oder K, wenn ich alleine fliege. Die verstaubaren Monitore sind m.E. riesig. Die lange Mittelkonsole kann durchaus vorteilhaft sein, da sie die Privatsphäre zum Nachbarn steigert..Trennwand hoch und man hat fast eine kleine private suite:) Last not least: mir scheint immer, der Abstand zur Trennwand ist weiter als normalerweiese zum Vordersitz. Da ich gerne am Fenster sitze, aber auch gerne leicht aufstehen möchte, ohne die Nebenperson zu stören, sind diese Sitze für mich optimal...ich komme immer locker raus, auch wenn die Nebenperson schläft.
     

Diese Seite empfehlen