SQ First statt Business Award - SIN-MEL

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von woodyschaf, 26. Oktober 2007.

  1. woodyschaf

    woodyschaf Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Hallo Ihr Alle,

    ich lese seit ein paar Tagen ganz interessiert Eure Beiträge und hoffe, dass Ihr mir mit Euren Erfahrungen weiterhelfen könnt. Ich fliege mit meiner Frau (Hochzeitsreise!) Mitte Januar nach Neuseeland (von BRE via FRA / SIN / MEL nach AKL und zurück via BKK / MUC). Die Tickets habe ich über M&M in der First als Award gebucht. Strecke FRA-SIN mit LH, SIN-MEL mit SQ, MEL-AKL mit NZ und AKL-BKK-MUC mit TG. Das ganze war ziemlich schwierig zwecks Verfügbarkeit . Das grösste Problem war SQ, wo ich auch nur aufgrund Award Verfügbarkeit Business buchen konnte.

    Nun meine Frage:
    Grundsätzlich bin ich mit dem Ticket glücklich und wir freuen uns schon riesig auf den Trip und Neuseeland. Aber, da ich ja nun den First Award zahle und wir eigentlich auch unbedingt First mit SQ fliegen wollten - wie kommen wir an die First Plätze? Die M&M Mitarbeiter sagten mir, dass ich bei Verfügbarkeit (falls SQ neue Award Kontingente zur Verfügung stellt) ohne Probleme auf First bei der Hotline umbuchen kann - klaro. Das erscheint mir jedoch ziemlich aussichtslos, da sich bisher gar nix getan hat (eine Probeabfrage hatte keine First Plätze innerhalb von 2 Monaten ergeben!!!). Wie sind Eure Erfahrungen? Werden nochmals in den letzten Tagen vor Abflug Kontingente von der SQ freigegeben? Lohnt es sich beim Stop in SIN nochmals nachzufragen mit Hinweis auf die höher bezahlte Klasse? Hilft die Tatsache Honeymooner? Soll ich wöchtlich bei M&M anrufen und die Verfügbarkeit checken? Kann ich die Verfügbarkeit auch irgendwo selbst im Netz checken? Irgendeine andere Option?

    Danke für Eure Tips / Erfahrungen!
     
  2. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    Ich wollte vor einiger Zeit mit der SQ First von FRA nach SIN fliegen und habe bei der LH M&M-Hotline
    einen Zeitbereich von 5 Wochen checken lassen. Ergebnis: immer nur ein freier Award-Platz in F, wenn überhaupt.
    Vermutlich entspricht diese Erfahrung der Vergabestrategie der SQ von F-Plätzen, zumindest auf den "Rennstrecken".
     
  3. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    woodyschaf: welcome. die verfügbarkeit von awards läßt sich ja pauschal so einteilen: gaaanz früh >>>360 tage im voraus<<< not bad, dann abnehmend bis kurz vor abflug (ca. 2 wochen) und dann wieder bei vorhandenen restplätzen steil ansteigend ( aber in f + dann sq??). letzte wheinachten bin ich (allerdings in c) nach bne geflogen, hin gabs c awards und für zurück hab ich mich auf die warte liste (mit sen-status) setzen lassen und dann auch c-plätze bekommen.

    an deiner stelle würde ich a) eine mail mit honeymoon hinweis/bitte an sq schicken und b) gleichzeitig in fra bei sq anrufen um (mit der tränendrüse) deinem wunsch asiatisch zuneigendes gehör zu verleihen.... :wink:
    (sei von unserer gemeinsamen feldflugpiste bre gegrüßt :lol: )
     
  4. Selenum

    Selenum Gold Member

    Beiträge:
    935
    Likes:
    0
    Awards bei SQ sind eher schwer zu bekommen, wie Du ja auch schon selbst erfahren hast.
     
  5. krisflyerexkul

    krisflyerexkul Bronze Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    Hallo, fliegt SQ überhaupt noch in einer 3 Klassen Konfiguration von Sin-nach Mel?
     
  6. woodyschaf

    woodyschaf Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    vielen dank für eure antworten.

    @ krisflyerexkul: auf der strecke SIN-MEL wird bei allen drei täglichen flügen first angeboten, somit ist das zumindest nicht das problem

    @ Eagle_Eye: habe heute eine mail an SQ in Deutschland geschrieben und um wohlwollende Prüfung gebeten. bin ja mal auf die reaktion gespannt. ich liebe übrigens die feldflugpiste :)

    gibt es sonst erfahrungen mit award buchungen in first, wo einzelne teilstrecken dann aber nur in business wegen verfügbarkeit gebucht werden konnten, später aber das upgrade noch möglich wurde??? mich würde vorallem interessieren, ob es etwaige kulanzregelungen bzgl. upgrades am abflugtag gibt (SQ sieht ja im ticket, dass es first ist und wenn wir dann am schalter nochmals vorsprechen - gibt es ein erbarmen wenn plätze frei sind???)
     
  7. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    zur feldflugpiste (die ich früher genügend aus eigenen starts und landungen (private) gut kenne), hab ich mich wohl mißverständlich ausgedrückt: ich meinte mehr die abkoppelung der lh von bre. aus internen informationen weiß ich, dass lh über die ansiedlung der reiherair sauer ist, hier abbaut sowie das weiter will und die paxe nach ham lotsen möchte - guck mal die lh werbung in arrival oder departure. :wink:
    deine mail an sq fra ist sicher not bad - ich hätte sie allerdings eher direkt ans headquarter nach sin geschickt und hier erst mal nur angerufen. oft ist ja ein persönliches gespräch zuvorderst hilfreicher als "statische" schriftstücke.
    im übrigen kannst du in fra anrufen (bist du krisflyer?) und die verbinden dich nach sin oder dub weiter.

    hast du denn schon einen status bei lh? manchmal hilft dann die status-hotline weiter. ansonsten: sq und lh sind sich bei awards nicht besonders "grün". an der generellen anzahl der verfügbarkeit von f-seats kannst du aber abschätzen, ob es vor abflug mehr awards geben könnte. in f ändert sich das vor abflug wahrscheinlich mehr als in der holzklasse. meine empfehlung für rückschlüsse, die generelle verfügbarkeit in f-class beobachten. es gibt bei ana ein kostenloses/anmeldepflichtiges tool, mit dem man nach nach freien award plätzen in der */alliance suchen kann.
    in sin kann man in die sq lounge gehen und nachfragen, sehr nettes personal.... :mrgreen:
     
  8. woodyschaf

    woodyschaf Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    ich bin senator. M&M hilft leider nur bei business class awards, wo sie bei nichtverfügbarkeit eine anfrage an die jeweilige *A airline schicken und nach 7 tagen bestätigen oder auch nicht. bei first ginge dies angeblich nicht. bin nicht krisfyler, werde aber wohl trotzdem mal in SIN anrufen.

    hat sonst noch jemand erfahrung mit einer award buchung wo die höherere klasse bezaht wurde und auf einzelnen teilabschnitten nur die niedrigere klasse wg verfügbarkeit gebucht werden konnte? gibt es aussicht auf ein upgrade in die höhere klasse bei verfügbarkeit am check in? steht man auf der liste oben oder haben andere premium passagiere von SQ vorrang?
     
  9. woodyschaf

    woodyschaf Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    ich habe nun antwort von SQ aus FRA erhalten - herzlichen glückwunsch zur hochzeit usw. aber leider können wir ihnen hier nicht weiterhelfen, bitte wenden sie sich in dieser angelegenheit an LH M&M. nun ja, ich hatte nicht wirklich eine andere reaktion erwartet - werde nun aber trotzdem nochmals direkt an SQ in SIN schreiben, vielleicht hilft's ja. Laut LH SEN Hotline kann LH mir jedenfalls nicht helfen, solange SQ keine Kontingente freigibt (verstehe ich ja auch, aber zumindest hätten sie ja bei SQ mal nachfragen können).

    weiterhin habe ich mich bei ANA angemeldet, um mal die grundsätzliche award verfügbarkeit zu überprüfen. tool ist ja ziemlich klasse - muss man nicht immer bei der hotline anrufen. meine erfahrung: LH First schlecht buchbar aber möglich, TG First gut buchbar (auch >= 2 personen), SQ First nie verfügbarkeit - auch ein jahr im voraus (max. 1-5 tage vor abflug werden vereinzelt plätze angeboten (max. 1 platz pro flug) - business hingegen bei SQ möglich. somit ist SQ in der first aus meiner sicht ja nie buchbar.

    wie sind eure erfahrungen mit SQ First awards? kann man darauf hoffen, dass auch mal 2 plätze verfügbar sind? wie gross ist die chance, am abflugtag am gate noch ein upgrade zu bekommen (SQ sieht ja, dass wir eigentlich ein first ticket haben)? Hier würden mich grundsätzlich alle Airlines interessieren und eure erfahrungen (v.a. natuerlich SQ). habt ihr sonst noch ideen / erfahrungen / vorschläge, wie ich für die strecke MEL-SIN nun an die fist plätze kommen kann?

    Danke für eure antworten !
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Sind im Juli mit vier voll bezahlten C Tickets mit SIA HAM-FRA-SIN-DPS (Denpasar, Bali) und mit einem TG/SIA-Asia Airpass diverse Einzelstrecken geflogen, alle mit Status (2x SEN, 1x Air Canada Super Elite (wie SEN), 1x FTL). Haben auf der Langstrecke nach Upgrade gefragt und nur müdes Lächeln geerntet. Obwohl nur zwei Sitze in First belegt waren und sie Business bis auf den letzten Sitz belegt, war auch der Purser nicht umzustimmen.
    Auf der Rücktour dan bei SIA in Hongkong im Innenstadt-Terminal eingecheckt (Zubringer HGK-SIN war wegen des airpass nur eco!!!)) und die gleiche Frage, diesmal mit Hinweis auf den Anlass (runder Geburtstag) der Reise und die vielen goldenen Kärtchen in den Händen. Kryptisches Strinrunzeln, drei Telefonate und die Auskunft, es am Airport in der SIA Lounge oder in SIN nochmal zu versuchen. Am Airport dann große Überraschung: Die Mitarbeiterin am Counter überreichte uns beim Eintreffen an der Lounge mit asiatischem Lächeln und einer tiefen Verbeugung unsere neuen Bordkarten gedruckt: Zubringer HKG-SIN war nun in Business und Langstrecke in First geändert.
    Merke: In Asien geht machmal, was in Europa unmöglich scheint.
    Und übrigens, wir sahen mit T-Shirt, Shorts und Flipflops eher nicht wie Geschäftsreisende oder Vielflieger aus. Die hier im Forum oft verbreite Meinung, nur der Anzug sichert Upgrades wäre damit auch widerlegt.
    Mein Tip:
    Auf jeden Fall nicht nur eine email schreiben, sondern direkt in Sigapur anrufen.
    Und bei Enttäuschung auf dem Hinweg auf jeden Fall auf dem Rückweg trotzdem alle Hebel in Bewegung setzen!
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Bevor es wieder jemand besser weiss: Natürlich lautet der carriercode für Singapore Airlines SQ, SIA schreibt und liest sich einfach flotter, die Finger wollen es so!
     
  12. woodyschaf

    woodyschaf Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    ich wollte euch mal wieder ein update bzgl. stand der dinge geben:

    ich habe mehrmals mit singapore airlines in deutschland und singapore telefoniert und ebenfalls einen brief geschrieben. der kontakt war zwar immer sehr nett, hat aber letztendlich nichts gebracht. jedoch hat mir die dame in singapore gesagt, falls wir bis zum abflugtag keine first plätze haben, sollten wir uns unbedingt beim flight manager in sin melden. wenn plätze frei sind, wird dieser unseren wunsch wohlwollend prüfen (naja, aber halt alles natuerlich ohne gewähr) :cry:

    danach habe ich mich beim famous ana tool angemeldet, um die sache selbst in die hand zu nehmen. die häufigen anrufe bei LH wg. verfügbarkeit gingen mir ziemlich auf den keks. dann musste ich feststellen, dass sq langfristig fast gar nichts in F freigibt. bessere chancen hat man im zeitraum 1-10 tage vor abflug. jedoch ist immer nur maximal 1 platz verfügbar - wenn übehaupt. dann stellte ich auch noch fest, dass unsere bisherige abendmaschine (eine 773) auch noch die ganz alte bestuhlung hat (keine spacebeds in business). dann ergab sich zum glück die möglichkeit, dass noch 2 plätze auf der vorherigen maschine in business (744) mit spacebedausstattung frei wurden und wir umbuchen konnten (zumindest sollte es eine ordentliche business sein). das ganze kostete uns dann auch noch mal 80 eur umbuchungsgebühr :twisted: :x kein erbarmen der lufthansa !!!

    dann, ohhhhhhhhhhhh wunder, gab es auf einmal einen F platz auf der maschine :D also, schnell bei der lieben hotline angerufen, und zumindest schon mal meine liebste angehende frau hochbuchen. aber, aber, so einfach war das dann auch wieder nicht. der platz wurde zwar angezeigt, aber sie konnten ihn nicht einbuchen. haben mir dann irgendetwas von systemproblemen erzählt und das ich immer wieder anrufen sollte, um es erneut zu probieren. das ganze hat sich jetzt fast eine woche hingezogen, ohne erfolg. immer die gleiche leier ... als ich dann heute morgen anrief, hatte ich endlich mal eine richtig kompetente dame am telefon!!! sie meinte, das problem wäre, dass wir schon auf der maschine gebucht wären und sq keine dopplebuchungen akzeptieren würde. das ist auch der grund für die bisherige fehlermeldung. super, warum wusste das keiner vorher???
    sie hat dann irgendwas mit temp auf on hold setzen des business platzes gemacht und letztendlich den first platz bekommen. hatte das mit ihrem supervisor gemacht und mich danach zurückgerufen, um mir die gute nachricht mitzuteilen.

    somit ist jetzt zumindest meine freundin im besitz eines F platzes und ich guter hoffnung, dass ich auch noch einen platz bekomme. hoffe, dass ich als SEN bessere chancen in sin habe, falls sich bis dahin nichts tun sollte. bleibe jetzt aber dran und checke regelmässig über ana, wie die verfügbarkeit aussieht. hatte vor der umbuchung noch bei SQ angerufen, um die buchungslage der F zu erfragen (bisher keine einizige buchung!) und business ist auch nahezu frei. somit sollten die chancen nicht allzu schlecht sein. spannend wird's nur, falls es nicht klappt. dann wird wieder ein platz in der F frei und wir fliegen beide business :cry:
     
  13. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    thx für dein update. :wink:
    fängst deine ehe ja ganz schön stressig an. :lol: .....+ nicht zu sehr "auf händen tragen". :lol: :lol:
     
  14. woodyschaf

    woodyschaf Pilot

    Beiträge:
    52
    Likes:
    0
    Wollte nun mal berichten, wie unsere Reise nach Neuseeland verlief und das am Ende doch noch alles gut wurde :D

    Genau an unserem Hochzeitstag habe ich dann endlich auch für mich den lang ersehnten F-Award in der SQ von SIN nach MEL erhalten - was für ein Geschenk. Jedoch wollte mir auch hier wieder der Call Center Agent 40 EUR für's Umbuchen abknöpfen (ohne die 40 EUR wollte er mich nicht upgraden) ... grrr ... nach langem hin und her habe ich dann die 40 EUR später wieder zurück bekommen

    Flug BRE - FRA mit LH in Business - Abholung mit Porsche da Aussenposition (klasse Anfang)
    Firstclassterminal: das beste, was ich bisher bzgl. Lounges weltweit gesehen habe
    Transfer zum Flieger mit Mercedes S-Klasse
    Flug FRA - SIN mit LH in First B747 - First nahezu ausgebucht (14 von 16 Plätzen), Service nett, Essen okay, sehr gut und lange geschlafen, Maschine teilweise ziemlich schmutzig (keine sauberen Kopfhörer, Ablagefächer schmutzig, Toilette ...) - insgesamt nett, Note 1-

    Neue Singapore Airlines First Lounge (T3) in SIN ganz nett, aber nicht mit Lufthansa First in Frankfurt vergleichbar

    Flug SIN - MEL mit SQ in First B747 - das beste was wir je gesehen und erlebt haben 1+++ Sehr aufmerksamer Service (Gäste bekommen das Bett hergerichtet, Decke wird aufgehalten :oops: , sehr sehr komfortabel (Bett, grosser Flat TV, ...), Essen gut, First war noch nicht die ganz neue, nur 3 von 12 Plätzen besetzt ... warum war es nur so schwer den award zu bekommen wenn letztendlich doch fast alles frei war ???

    Air New Zealand Lounge in Melbourne gut (besser als dt. Senator Lounges)

    Flug MEL - AKL mit NZ in Business B747 - guter Service, gute Sitze, Flieger leicht schmutzig - Note 1-

    NZ hat unser Gepäck in Melbourne nicht mitgenommen. 2 Tage ohne unser Gepäck in AKL, was für ein Spass. Schlechter NZ Service: kaum erreichbar über Hotline, keine Entschädigung, völlig überforderte Mitarbeiter ... am Ende musste ich persönlich zum Flughafen, um unsere Kofferschlüssel vom Zoll abzuholen (da NZ diese nicht mitlieferte aber der Zoll auf die Schlüssel bei der Einreise bestand)

    Danach 2.5 Wochen genialer Neuseeland Urlaub ... Natur ... Berge ... Wasser ... Sonne (wir hatten nur einen Regentag)

    Flug CHR - AKL mit NZ in ECO B737 - Standardservcie - gut - Note 2

    NZ Lounge in AKL - guter Service und reichhaltige Auswahl an Speisen / Getränke

    Flug AKL - BKK mit TG in First A340-600 - sehr guter Sitz, Service nett, Essen gut, F halb ausgelastet - Note 1
    Abholung am Flugzeug mit Golfmobil und Service bis zum Exit

    2 Tage Aufenthalt in BKK / Peninsula Hotel am Chayo Phraya - sehr schöne und wirklich empfehlenswert

    TG First Class Lounge BKK: sehr schön kommt aber meines erachtens nicht an das FCT LH in FRA, sehr schön ist das Spa, wo wir uns eine einstündige Nack/Kopfmassage gegönnt haben

    Flug BKK - MUC mit TG in First A340-600 - Service schlechter als AKL-BKK (ziemlich schlecht gelaunte FB's), F fast voll - Note 2+

    Flug MUC - BRE mit LH in Business - Standservice - gut - Note 2+
    LH lässt Koffer in München stehen und zahlt uns bei Ankunft in Bremen ein nette Kompensation.

    Insgesamt war das eine unserer schönsten Reisen. Neuseeland, wir kommen bestimmt bald wieder!!!

    Wenn wir die Carrier bewerten sollen: SQ war das beste, gefolgt von TG und LH, NZ hat ein gutes Business Class Produkt

    SQ, wir kommen bald wieder!!!
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Zweimal Gepäck auf einer Reise verloren?
    Wahnsinn. Ich hatte noch nie ein Gepäckproblem. Irgendwie hab ich unverschämtes Glück.
     
  16. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Wie hast Du denn das organisiert bekommen. Ich bin noch nie beim Zubringerflug abgeholt und zum FCT gefahren worden. Ich dachte dass dies nur HONs vorbehalten ist.

    Gruss, S
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Ist auch ein "Standardservice" für F-Paxe. Gibt es auch in MUC und neurdings in ZRH. Funktioniert bei mir nur nie, weil LH sich einen Dreck darum schert, ob ich (bezahlt oder mit Meilen) in der F unterwegs ist. Wie sollen sie es auch wissen? Schließlich ist ihr System derzeit nicht einmal in der Lage, den SEN-Status der eigenen Kunden zu erkennen...
     
  18. afdhh

    afdhh Gold Member

    Beiträge:
    596
    Likes:
    4
    Schöner Bericht, Danke.
    Da kommt ja glatt ein wenig Neid auf, :)
    Viel Glück dann auch in eurer Ehe........
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Ich gehe mal davon aus, dass die Airline auch Plätze verkaufen will und hält sich diese Option bis zum Ende hin offen.

    Oliver
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Na mal guggn. 8) Lande im Mai von NUE in FRA. Freue mich schon auf das Auto neben der BAE. Oder auch nicht. :?

    Oliver
     

Diese Seite empfehlen