Stellungnahme der LH zur Kürzung der TK Meilen

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von maccaroni1to5, 7. November 2013.

  1. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    http://biztravel.fvw.de/lufthansa-turkish-airlines-statusmeilen-reduziert/393/125210/4070
     
  2. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    sehr unerfreulich. da wird ja dann eine entsprechende Gegenreaktion nicht lange auf sich warten lassen.... Verlierer bei den Spielchen ist mal wieder der Kunde.
     
  3. Madda

    Madda Guest

    Würdest du unrentable Kooperationen mit deiner Firma eingehen nur um Kunden zu befriedigen?
    Da muss man wohl nichts mehr zu sagen...
     
  4. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337
    Kunden "befriedigen"? Geht´s noch?
    Oder ist "zufrieden stellen" gemeint?
     
  5. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Die Frage ist, ob es nur um die angebliche "unrentable Kooperation" oder um den Kleinkrieg mit TK geht! Ich tippe auf letzteres!
     
  6. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Ich muss wohl auch nicht sagen, dass ich der Kunde bin... Welche Überlegungen und Berechnungen LH anstellt kann sowieso niemand nachvollziehen - nichtmal LH selbst. Und als Kunde muss mich das auch nicht interessieren. Was mich allerdings wundert ist, dass du ganz selbstverständlich davon ausgehst, dass der Inhalt der Pressemeldung von LH auch zutreffend ist. Würde mich mal interessieren, worauf sich das stützt.

    Aber egal - offensichtlich scheint jemand genug Material gesammelt zu haben, dass es für eine Vorlage (und die anschliessende Verabschiedung) im zuständigen Gremium gereicht hat. Ob dem Klein-Klein mit TK oder etwas anderes zugrundeliegt - Hauptziel dieser Personen scheint zu sein, möglichst viele Kunden loszuwerden - das senkt natürlich auch effektiv die Zahl der Statusinhaber.
     
  7. Madda

    Madda Guest

    Ja, auch hier ist jeglicher Kommentar zu viel.
     
  8. Madda

    Madda Guest

    Das unterscheidet uns halt. Du bist der Kunde. Ich derjenige, den du mit deinen Tickets finanzierst.

    Du ließt Pressemeldungen und denkst dir deinen Teil. Ich stütze mich ausschließlich auf echte Informationen aus erster Hand.

    So ist das Leben halt.
     
  9. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    LH wäre das erste Unternehmen, dass seine Mitarbeiter mit "echten Informationen aus erster Hand" versorgt! Aber solche leichtgläubigen MA´s braucht jede Firma! Bravo!
    ....oder bist Du etwa MOB?!:lol:
     
  10. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337
    Dann sollten Sie sich das einfach verkneifen!
     
  11. gospodar

    gospodar Platinum Member

    Beiträge:
    1.943
    Likes:
    337
    Ich glaube nicht, dass LH-Fluggäste die LH-Mitarbeiter(innen) mit den Tickets "finanzieren".

    Ja,ja, das Lessen :mrgreen:
     
    maccaroni1to5 gefällt das.
  12. xmitter

    xmitter Bronze Member

    Beiträge:
    165
    Likes:
    5
    Der Cpt mit der Lesseschwäche & den vielen Insiderinfo's *rofl*
     
  13. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Sehr schön. Das ist genau die richtige Einstellung (ist ein starkes Indiz dafür, dass du LH-Mitarbeiter bist). Zum Glück habe ich die Wahl, mit wem ich fliege. So ist das Leben halt.

    P.S.: LH wäre dann übrigens die erste Firma, die operatives Personal (unterstellt du b-i-ß-t tatsächlich Käpptn) en detail über Hintergründe informierte und Kalkulationen zugänglich machte. So ist das Leben halt nicht.
     
  14. Madda

    Madda Guest

    Ihr pseudo Vielflieger seid eine wirklich amüsante Spezies. Einmal vertippt und schon bricht große Freude aus. So sieht also das Glück des kleinen Mannes aus. Schön, wenn es SO einfach ist.

    Stellt euch vor: ich fliege ca. 4 mal im Monat Langstrecke und das ganz ohne Statusmeilen oder Sonstiges zu erhalten. Nur um mein Gehalt zu bekommen..... Undenkbar für euch, oder?

    Ihr seid wirklich zu beneiden.
     
  15. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Jetzt hilf mir doch noch mal bitte auf die Sprünge - was bringt dieser versuchte Nachweis deines vermeintlichen Wissens durch Verweis auf möglicherweise so zutreffende Tatsachen (natürlich nicht nachprüfbar) in Bezug auf das Topic "TK-Meilenbeschnitt durch LH"?

    Leg` die Argumente auf den Tisch warum du der wahrscheinlich einzige LH-Langstreckenpilot bist, mit dem der LH-Vorstand (so hoch dürfte wohl eine Änderung diesen Ausmasses aufgehangen sein) solche Fragen diskutiert und dem er alle Kennzahlen offengelegt hat. Aber du hast Recht - amüsant ist das hier. Auch aus der anderen Perspektive.
     
  16. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Bei LH hängt der Vorstand seine Entscheidungen eben noch am schwarzen Brett aus!:lol:

    ....und seit wann ein angeblicher Cargo Pilot sein Gehalt durch Paxe (also Menschen und nicht Pferde oder Schafe) finanziert bekommt, muss man auch nicht verstehen! Die LH Cargo AG hat meines Wissens nicht viel mit dem Transport von Vielfiegern zu tun. Aber das kann uns der Grammatikkünstler der Lüfte bestimmt erläutern!:mrgreen:
     
  17. Kingair

    Kingair Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    181
    Likes:
    9
    Das LH-Management spricht die Entscheidungen jetzt mit uns Vielfliegern bei Kamingesprächen ab. So ist das.

    :lol:
     
  18. Madda

    Madda Guest


    Es nimmt die ja niemand übel, dass du dich nicht mit den internen Strukturen der LH auskennst, aber die VC ist, sehr zum Leidwesen der Firma, in jedem wichtigen Gremium wie AR, BR und Bereichsvorständen persönlich vertreten.... Jetzt lass mal überlegen, wo werden wohl die Weichen gestellt?
     
  19. Madda

    Madda Guest

    Also: Cargo ist 100%-ige Tocher der DLH. Von wem bekomme ich jetz direkt und indirekt mein Geld? Von den Speditionen, von den Paxen, von der Technik?
    Ich denke damit ist alles geklärt.
     
  20. medium22

    medium22 Pilot

    Beiträge:
    99
    Likes:
    4
    Von der Bank deines Vertrauens! :lol:
     

Diese Seite empfehlen