Tasche/Koffer für Handgepäck

Dieses Thema im Forum "On The Road" wurde erstellt von masterzc, 11. Oktober 2010.

  1. masterzc

    masterzc Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Hallo Leute,
    ich werde ab nächstes Jahr wieder öfters beruflich mitm Flieger unterwegs sein. Meist Innereuropäisch bzw. Asien. Die Aufenthaltsdauer beträgt meist nur wenige Nächte, max. 4 am Stück. Deswegen benötige ich eine Riesetasche den ich mit ins Handgepäck nehmen kann. Darin soll nur das Notebook + Ladegerät und Kleinigkeiten verschwinden. Dauert der Trip nur ein oder zwei Tage soll darin auch die Kleidung verschwinden. Mir geht es darum die Sachen im Handgepäck mitzunehmen um nicht ständig an den Gepäckbändern warten zu müssen.

    Ich habe mich noch nicht entschieden ob es ein Koffer oder eine Tasche werden soll. Falls Tasche, dann bitte aus Leder.

    Was benutzt ihr dafür? Könnt ihr gewisse Empfehlungen aussprechen?

    Vielen DAnk
     
  2. NG 1

    NG 1 Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    Ich fliege großteils nur mit Handgepäck und verwende entweder einen Rimowa Trolly aus Kunststoff oder eine kleine Tumi Reisetasche, welche ebenfalls Rollen zum Ziehen hat. Hab beides seit ca. drei Jahre und sind trotz starker Beanspruchung immer noch in gutem Zustand. Fürs Netbook hab ich eine Tasche von Tumi. Beide Taschen sind aus der Serie Alpha. Tumi und Rimowa haben beide sehr gute Garantileistung, abgenutzte Räder oder ähnliches werden kostenlos gewechselt.

    Ledertasche würde ich nicht verwenden, es kommt einfach sehr schnell zu Beschädigungen.

    Kaufe keine Billigprodukte wenn du ser viel reist, jedes Jahr neue Koffer kaufen ist auch nicht billig.
     
  3. masterzc

    masterzc Lotse

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Aha, ok, danke für den Tip. Fürs normale Reisen habe ich verschiedene Samsonite Koffer, mit denen ich bisher auch immer gut gefahren/geflogen bin.

    Ok, also doch eher ein Trolly. Obwohl ich bisher eigentlich kein großer Freund davon war.
     
  4. NG 1

    NG 1 Silver Member

    Beiträge:
    337
    Likes:
    0
    Wie gesagt Tumi hat schöne gute Taschen in Handgepäckgröße, die auch wie ein Trolly gezogen werden können.
     
  5. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Verschiedene Samsonite Laptoptaschen hatten bei mir eine Halbwertszeit von 6-9 Monaten, dann waren sie fertig. Bin jetzt seit 3 Jahren auf Tumi, immer noch die erste.
    Mein alter Stratic Bordtrolley hat 10 Jahre gehalten, dann haben sich die Räder aufgelöst (Weichmacher draussen, weggebrösselt). Leider gibt's diese Qualität nicht mehr, probiere jetzt einen LH Trolly aus...
     
  6. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Zwei kommerzielle Werbungen in diesem Forum hätten doch auch gereicht?
    Dreistigkeit!
     
  7. Wusel

    Wusel Lotse

    Beiträge:
    22
    Likes:
    0
    meiner erfahrung nach sind samsonite koffer die besten.
     
  8. A340

    A340 Guest

    Und noch einen für die Werbetrommel, Rimowa heißt das Zauberwort.
     
  9. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
    Wird mit jeder Beule schöner.
     
  10. A340

    A340 Guest

    Aber nur der Topas oder das günstigere Alu Modell.
     
  11. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Egal ob Rimowa oder Samsonite, beide völlig überteuert, man bezahlt nur den Namen, ähnlich wie bei der Hansa
    wobei bei den Koffern wenigstens die Qualität stimmt
     
  12. A340

    A340 Guest

    Würde jeden € wieder dafür ausgeben, denn die Qualität ist sehr gut.
     
  13. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
    Das Gewicht nervt mich ein wenig, ist aber halt dem Alu geschuldet. Ansonsten kann man euch beiden nur zustimmen: Qualität super und über den Preis reden wir lieber nicht.
     
  14. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Hab ja nicht gesagt, das die schlecht sind, aber es gibt vergleichbares für rund 60 Euro
    4 Rollen und ABS Kunststoff, hat mittlerweile rund 60 Flüge hinter sich, alles einwandfrei
    Sehen halt nicht so edel aus, aber darauf kann ich verzichten

    Einen Rimowa LH Edition hab ich auch noch, der steht seit dem in der Ecke (ist übrigens beim ersten Einsatz das Gestänge kaputt gegangen)
     
  15. A340

    A340 Guest

    Da bist Du hoffentlich nicht mit FR geflogen und hast aus Wut auf dem Ding herum gekloppt, obwohl ihm das eigentlich nichts ausmacht.
     
  16. Koffer-benutzer

    Koffer-benutzer Newbie

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    hatte auh schon einen kleinen Rimowa Polycarbonat als Handgepäck....

    ist mir aber zu unhandlich.

    ich nehme lieber Rucksack den ich einfach auf dem Rücken durch den Airport tragen kann..... es kommt ja dann noch der "große" Koffer hinzu....

    denn 2 Koffer zu schleppen (auch wenn sie Rollen haben) sind unpraktisch
     

Diese Seite empfehlen