THAI von FRA/MUC-BKK Frühbuchertarif

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von rainer1, 31. März 2009.

  1. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    Thai Airways: Bangkok oder Bali ab 481 Euro

    Thai Airways verlängert ihre Frühbucherfrist für Flugreisen nach Asien und Australien. Bei Buchung bis zum 30. April 2009 bietet die Airline noch folgende Sondertarife an:
    Im Reisezeitraum 13. April bis 21. Juni 2009 (Abflugdatum) geht es ab 481 Euro* von Frankfurt oder München aus nonstop nach Bangkok. Ab 524* bzw. 537 Euro* sind die Badeziele Phuket und Koh Samui erreichbar.



    Nach Ho Chi Minh Stadt fliegen Thai Airways Passagiere ab 605* Euro, nach Denpasar ab 653* Euro. Australien können Fluggäste der Airline ab 818 Euro* ansteuern. (sid)



    * Preise gelten für Economy Class ab/bis Frankfurt oder München inkl. Steuern und Gebühren
     
  2. PatBateman

    PatBateman Gold Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    0
    Was soll denn daran ein Frühbuchertarif sein ??? Versteh einer die Fluggesellschaften :shock:
     
  3. rainer1

    rainer1 Diamond Member

    Beiträge:
    2.953
    Likes:
    6
    hauptsache günstig.
     
  4. checkbin

    checkbin Lotse

    Beiträge:
    19
    Likes:
    0
    Hm, bei meiner Eingabe 13.06.-04.07. kommt ein Preis von über 800 Euro raus.
    Vom 13.05.-04.06. gar 4.716,06 EUR???
    Sieht nicht so günstig aus...
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Mal ganz davon abgesehen, daß die Thai-Tickets selbst bei Buchungsmaschinen
    wie Opodo ab ~ 460 Euro all-in zu haben sind und in W (= ohne Meilen) gebucht
    werden: noch preiswerter geht's mit Qatar (zumindest PM) oder Air China (+SM)
    nach Bangkok - ob das alles echte "Top Deals" sind, bleibt wohl weiterhin offen. :mrgreen:
     
  6. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    Die arabischen Airlines u.a.EK,EY,QR,GF etc.hatten für BKK bisher meistens immer sehr gute Angebote.Manchmal aber nur manchmal hatte sogar LH mal ein kurzfristiges Schnäppchen im Sortiment.Ich komme heute gerade aus BKK,allerdings bin ich mit OS geflogen und hab deutlich mehr gezahlt.Und vor gar nicht allzulanger Zeit hatte Tschibo mal ausser Kaffeebohnen auch Flüge mit der Thai nach BKK im Angebot für 444,-EUR all inkl.,aber es galt u.a.eine Woche Mindestaufenthalt,begrenztes Kontingent etc.War also auch nicht der große Hit. :roll:
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Auch die "beste Buchungsmöglichkeit" wechselt:

    Manchmal lohnt es sich, passende Daten beim Carrier direkt
    auszusuchen, um die Tickets dann noch preiswerter bei einem
    Vermittler zu kaufen - manchmal sind die Airlines die billigsten.

    Also immer (wenn's auf ein paar Zehner pro Ticket ankommen
    sollte) die verschiedenen Möglichenkeiten mal durchprobieren.
     

Diese Seite empfehlen