Trotz TSA-Schloss Koffer aufgebrochen

Dieses Thema im Forum "Reiserecht" wurde erstellt von clamar, 5. Oktober 2013.

  1. clamar

    clamar Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Hi, hat jemand eine Idee, warum die TSA meinen neuen Rimova heute abend in Miami zwecks Untersuchung aufbrechen musste, obwohl dieser doch eigens dafür ein TSA-Schloss hat?
    Gruß,
    Markus
     
  2. Konfuzius

    Konfuzius Bronze Member

    Beiträge:
    203
    Likes:
    2
    Schlüssel verloren?
    Oder Anfänger bei der Siko der noch nicht wußte das es einen Universal Schlüssel gibt?
    Oder einfach nur ein frustrieter Mitarbeiter der seine Wut an dem nächstbestem ( also deinem) Koffer ausgelassen hat?
     
  3. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Mein Tip ist No. 3 ggf. auch No. 2!
     
  4. spocky

    spocky Silver Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    4
    Woher weißt du, dass es die TSA war, hattest du einen Zettel im Koffer?
     
  5. clamar

    clamar Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
  6. clamar

    clamar Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Ja, Zettel im Koffer. Hatte hier vor ein paar Tagen auch ein paar Fotos gepostet. Ist aber wohl nicht angekommen - muss mir erst einen entsprechenden Status 'erarbeiten' ;-). Anyways, der Koffer ist am Montag direkt zu Dolfi in Frankfurt, die Reparatur war binnen 10 Minuten erledigt und die Kosten übernimmt Rimova... Super Service, ich habe meine Koffermarke für's Leben gefunden! (Huch, Schleichwerbung....).
     
  7. ulrich78

    ulrich78 Newbie

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Habe auhc einen Rimova Koffer. Sehr teuer aber tolle Qualität. Aber wieso bezahlen, die die Reparatur und nicht der TSA?
     
  8. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Wie willst Du die TSA zum Zahlen bewegen?
     
  9. Rostow

    Rostow Silver Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    0
    Einmarschieren. Machen die doch auch überall.
     
  10. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Weder zum Zahlen, noch zum Einmarschieren, haben "die" derzeit das nötige Geld.
    Aber mal ehrlich: worin liegt noch der Sinn einen Koffer abzuschliessen, wenn sowieso nur noch Standardschlösser verbaut sind, zu denen mittlerweile tausende von Schlüsseln an jedem Flughafen breit gestreut sind? Ich spar mir den Aufwand, dann kann auch kein Schloss aufgebrochen werden. Wertsachen gehören nicht in den Koffer und wer da ran will, den stoppt auch kein Schloss.
     
  11. clamar

    clamar Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Der war echt gut! Wenn der TSA danach gewesen waere, haetten die den Koffer auch sprengen koennen. Und ich haette vermutlich noch fuer den Sprengstoff zahlen muessen...
     
  12. clamar

    clamar Entdecker

    Beiträge:
    9
    Likes:
    0
    Hab's ja schon verstanden. Die Idee mit den Kabelbindern kommt beim naechsten Flug zum Einsatz. Sichert gegen zufaelliges Oeffnen der Zipper und man sieht auch direkt, wenn jemand den Koffer geoeffnet hat.
     

Diese Seite empfehlen