Umsteigezeit 45 Minuten in Zurich

Dieses Thema im Forum "Airports & Lounges" wurde erstellt von FromMiG, 14. August 2014.

  1. FromMiG

    FromMiG Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hallo Community,

    wir fliegen in einer Woche von Hamburg (Deutschland) nach Lissabon (Portugal).
    Gebucht haben wir über Opodo und fliegen komplett mit LX mit einem Umstieg in Zürich. Die Umstiegzeit beträgt 45 Minuten, deßwegen machen wir uns Sorgen ob wir es pünktlich zum nächsten Flug schaffen würden und ob unser Gepäck es auch schaffen wird umgeladen zu werden?
    Was meint ihr? Danke im vorraus.

    MfG
     
  2. A340

    A340 Guest

    Da der komplette Flug mit LX läuft, ist LX für die Umsteigezeit verantwortlich. Wenn der Flieger pünktlich kommt, ist es gar kein Problem, es erfolgt auch keine Siko mehr.
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Ist zu schaffen, da beides innerhalb Schengens. Meine LX Flüge ex HAM waren in den letzten Wochen aber immer verspätet, selbst der morgens kurz vor 10.00 Uhr.
    (Wenn ihr morgens fliegt reduziert sich das Problem vielleicht, weil den Tag über noch weitere Verbindungen ZRH-LIS mit LX und TP bestehen.)

    Generell wird LX bezüglich der Umsteigezeiten allerdings immer unseriöser. Zum Winterhalbjahr zB. stellen sie bekanntlich ihre BKK Flüge auf Tagflüge um. BKK-ZRH-HAM (letztes leg mit 4U) ist dann in ZRH mit einer Umsteigezeit von ca. 45 Min. bemessen. Habe aber bei der Einreise nach Schengen auf dem ansonsten recht "schnellen" Airport ZRH durchaus schon reichlich in der Schlange gestanden. Ärger ist vorprogrammiert, ich werde auf der Strecke nach BKK mit den Anschlusszeiten wieder auf TG zurückgreifen.
     
  4. A340

    A340 Guest

    Die Verbindung mit LX von und nach BKK war eigentlich immer recht angenehm und hat gut nach HAJ weiter funktioniert. Bin von den neuen Zeiten auch nicht begeistert und werde LX wohl auch nicht mehr nehmen, zumal sie auch oft recht teuer sind. Die Ein/Ausreise Schengen ZRH ging eigentlich immer sehr schnell, habe noch nie länger als 10 min. gewartet. Bei der Siko dauerte es eigentlich immer am längsten.
     
  5. FromMiG

    FromMiG Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    In den letzten Jahren bin ich immer mit KLM über Amstradam nach Lissabon geflogen. In Amsterdam konnten, direkt nachdem wir gelandet sind, wir zum nächsten Flug. Was ist den in Zürich anders bzw. was ist die "Schengen"
     
  6. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    .... Den Anhang 410 betrachten .....
     
  7. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Die Schengen ist eine Region in Lummerland. Hauptstadt ist Amstradam. Dort ist jeden Tag Freitag.
     
    Bozen gefällt das.
  8. weizenbier

    weizenbier Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    406
    Likes:
    51
    Hat MIG29 Nachwuchs "generiert"?
     
  9. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Den Dialekt
    Den Jodeln und den Kuhglocken in den Bahn
    Den Duty Free auch innerhalb Europas
    Den Sprüngli Shop mit den leckeren Trüffeln nicht zu vergessen.
     
  10. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Wenn ich mir das hier so anschaue: das hat auch MIG29 nicht verdient.
    Es sei denn, er wollte, dass auch Donnerstags schon Freitag ist.
     
  11. A340

    A340 Guest

    Und das auch dort alles zu teuer ist.
     
  12. FromMiG

    FromMiG Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Dann korrigiere ich meine Frage, was ist den am Züricher Flughafen anders?
    Ich hoffe das die folgende Antworten hilfreicher sind, als die letzten Sechs über mir. Dankeschön!
     
  13. A340

    A340 Guest

    :arrow: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/EinreiseUndAufenthalt/Schengen_node.html
    Wenn es mit dem schreiben nicht so klappt, vielleicht mit dem lesen. :roll:
     
  14. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Erstaunlich, dass sich Menschen heutzutage in Foren anmelden können, aber nicht in der Lage sind "Schengen" bei Google einzugeben! :shock:

    Hier noch ein Hinweis, wo man solche Infos findet: http://de.wikipedia.org/wiki/Schengener_Abkommen
     
  15. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Ein positiver Ansatz, zählen funktioniert ja wenigstens Den Anhang 412 betrachten
     
  16. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Zuallererst, dass die Schweiz nicht zur EU gehört.
    Also theoretisch Pass (Personalausweis reicht auch hier) Vorzeigen bei Abreise aus HAM und LIS und bei Einreise in ZRH, sowie Sicherheitskontrollen (auch wg. Bargeld). Allerdings sind da inzwischen so viele Verträge zwischen der EU und der Schweiz in Kraft, dass Du in der Regel auch hier (ausser in Gefahrensituationen oder bei Zufallsstichproben) ungehindert ohne Ausweiskontrolle von HAM oder LIS abfliegen und ohne zusätzliche Kontrolle in die Schweiz rein und raus kannst. Trifft Euch also nicht mehr, trifft z.B. nur noch Reisende aus Drittländern. Was Euch trifft ist dank des Sonderstatus der Schweiz der Duty Free Einkauf in Zürich zwischen den EU-Destinationen Hamburg und Lissabon. Könntet Ihr woanders nicht.

    Trifft Euch insbesondere deswegen nicht, weil Ihr von einem Land des Schengen-Abkommens in andere reist. Diese Länder überwachen ihre Aussengrenzen. Die Grenzen untereinander nur noch zu Stichproben. D.H. auch beim Übergang vom Hamburg- zum Lissabon-Flieger gibt es (ausser in besonderen Situationen oder für Stichproben) NULL zeitaufwändige Kontrollen mehr. EU sei Dank werdet Ihr also auch im nicht EU-Land Schweiz genauso problemlos von einer Maschine zur anderen wechseln können wie in Amsterdam.

    45Min Anschlüsse in Zürich sind nicht wirklich problematisch, zumal Ihr in einem Terminal und wahrscheinlich sogar im Pier A (möglicherweise auch B) bleibt. Nur das Shopping würde ich auf den Rückflug verschieben. Natürlich kann bei 45min Anschlusszeit bei Verspätung aus HAM etwas schiefgehen. Da Ihr mit LX durchgebucht zu sein scheint, wird LX sich bemühen Euch in den Flieger zu kriegen, statt Euch auf einen späteren umbuchen und ggfs noch Hotel bezahlen zu müssen. Wenn der Weiterflug aber LX operated by TP ist, funktioniert wahrscheinlich nicht einmal deren Datenübertragung untereinander und es wird unwahrscheinlicher, dass man auf Euch wartet. Ähnliches gilt für's Gepäck: in der Regel sind 45min ausreichend, aber es sind auch schon Nachtwächter über Tag gestorben. Bei mir hat es trotz Verspätung schon in 20min hingehauen und genauso haben sie es bei einem 3h-Anschluss verlegt (LX operated by 4U auf LX operated by TK - bekomm dann mal eine klare Auskunft). Dann wird es nachgeschickt, angeblich mit dem nächsten Flieger - nachdem es gefunden wurde (und das hat noch immer geklappt - irgendwann -) und Euch dann vom lokalen Partner in Portugal zugestellt (irgendwann), also das Wichtigste wie Ladekabel - die braucht man gerade dann - und ein wenig Wäsche ins Handgepäck. Das ist aber kein Zürich- oder LX-spezifisches Problem.

    Schraubt die Erwartungen an LX nicht zu hoch, die kochen auch nur noch mit LH-Wasser. Sollte der Weiterflug tatsächlich mit TP sein, wird das Essen sogar besser.
     
    Bozen gefällt das.
  17. PaxMaster

    PaxMaster Co-Pilot

    Beiträge:
    32
    Likes:
    0
    ...na ja jetzt aber mal nix gegen Gate Gourmet ;)

    Ansonsten Respekt für diese Antwort und entsprechende Geduld.

    Ach so, TE, die heisse Schoki im 1 OG probieren.
     
  18. Mulde

    Mulde Co-Pilot

    Beiträge:
    31
    Likes:
    1
    Also die Wege in Zürich sind gut machbar, überall Rollbänder. Hatte auch mal ca. 30 Minuten dort umstiegszeit auf dem Weg nach Schipol und das ging auch einwandfrei :)
     
  19. SEN Wolfgang

    SEN Wolfgang Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.377
    Likes:
    398
    Bist Du dahin mit der "Billigairline Germanswings" geflogen?! :lol::lol::lol:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2014
  20. Mulde

    Mulde Co-Pilot

    Beiträge:
    31
    Likes:
    1
    Nein. Mit swissair von Stuttgart über Zürich nach Amsterdam.
     

Diese Seite empfehlen